S-Bahnhof Frohnau

Beiträge zum Thema S-Bahnhof Frohnau

Verkehr
In drei Jahren Start- und Endstation für mehr und längere Züge: Der Bahnhof Frohnau.

Besseres Angebot dank neuer Fahrzeuggeneration
Mehr Züge auf der S26

Die Bahn will ihr Angebot auf der S26 verbessern. Längere Züge und die Verlängerung der S-Bahnstrecke sind in Planung. Laut einer Mitteilung der CDU-Fraktion Reinickendorf soll die S26 in drei Jahren nicht mehr in Waidmannslust enden, sondern bis Frohnau weiterfahren. Dieser Abschnitt erhalte dann die Bezeichnung S15 und die Züge würden um zwei auf sechs Wagen verlängert. Ebenfalls eine Waggonerweiterung sei auf der S1 vorgesehen. Die in Frohnau startenden und endenden Züge sollen dann mit...

  • Frohnau
  • 27.02.21
  • 66× gelesen
Verkehr

125er soll ins Umland fahren fordert Junge Union
"Buslinie der Einheit"

Die Junge Union (JU) Reinickendorf schlägt vor, die Buslinie 125 über die Berliner Stadtgrenze hinaus bis zum S-Bahnhof Hohen Neuendorf zu verlängern. Aktuell verkehrt sie zwischen dem U-Bahnhof Osloer Straße und dem S-Bahnhof Frohnau. Das wäre dann die einzige Busverbindung, die aus dem Bezirk über die ehemalige innerdeutsche Grenze führe, erklärt die CDU-Nachwuchsorganisation. Weshalb symbolisch von einer „Buslinie der deutschen Einheit“ gesprochen werden könne. Vor allem hätte das Vorhaben...

  • Reinickendorf
  • 20.08.20
  • 125× gelesen
Verkehr

Wo das Auto jetzt nur noch befristet abgestellt werden kann
Kurzparkzone in Frohnau wird erweitert

Für die seit April 2019 geltende Kurzparkzone im Bereich des S-Bahnhofs Frohnau wird es ab 1. August eine „Anpassung“ geben, wie das im Amtsdeutsch heißt. Konkret: Sie wird auf weitere Straßen ausgedehnt. Im einzelnen betrifft das die Hattenheimer Straße, den Fürstendamm zwischen Der Zwinger und Walporzheimer Straße, den Dinkelsbühler Steig zwischen Hohenheimer Straße und Fürstendamm. Den Edelhofdamm von der Gabelung bis zu den Hausnummern 20, beziehungsweise 21. Gleiches gilt für den...

  • Frohnau
  • 06.07.20
  • 527× gelesen
Verkehr

Ausnahmegenehmigung für Anwohner und Kunden
Zwei neue Kurzzeitparkzonen

Autofahrer müssen sich auf zwei neue Kurzzeitparkzonen im Bezirk einstellen. Ab 1. März darf rund um den S-Bahnhof Hermsdorf werktags und Sonnabendvormittags nur noch drei Stunden geparkt werden. Ab 1. April gilt das gleichermaßen für den S-Bahnhof Frohnau. Beide Kurzzeitzeitparkzonen gelten probeweise für drei Jahre. Autofahrer müssen montags bis freitags jeweils von 8 bis 20 Uhr und sonnabends von 8 bis 14 Uhr eine Parkscheibe aufs Armaturenbrett legen, die ihnen dann eine Parkdauer von...

  • Hermsdorf
  • 21.02.19
  • 1.590× gelesen
Blaulicht

Bundespolizei sucht Zeugen

Frohnau. Die Bundespolizei sucht Zeugen einer körperlichen Auseinandersetzung auf dem S-Bahnhof Frohnau, bei der ein Bahn-Mitarbeiter schwer verletzt wurde.Bei dem Übergriff am 19. November waren dem Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn drei Zähne ausgeschlagen worden. Gegen 15.15 Uhr forderte der 49-Jährige in einer am S-Bahnhof Frohnau stehenden Bahn einen Mann auf, seine Füße vom Sitz zu nehmen. Der etwa 30-Jährige beleidigte den Sicherheitsmitarbeiter zunächst. Erst nachdem ihn dieser...

  • Frohnau
  • 20.11.14
  • 120× gelesen
Verkehr
Manfred Pannier stellt die neuen Fahrradständer am Ludolfinger Platz auf.
2 Bilder

Am Ludolfinger Platz werden neue Ständer aufgestellt

Frohnau. Am Ludolfinger Platz direkt am S-Bahnhof Frohnau richtet der Bezirk neue Abstellmöglichkeiten für Fahrräder ein. Die ersten stehen bereits zur Verfügung. Mehr als 60 Plätze sollen noch entstehen.Mit den neuen Fahrradstellplätzen wird der Bezirk der wachsenden Zahl der Berufspendler gerecht. Vor allem an S-Bahnhöfen entstehen neue Fahrradparker. Zuletzt wurden am S-Bahnhof Hermsdorf 120 Plätze eingerichtet. Auch Frohnau ist ein Schwerpunkt. "Darum suchen wir hier nach weiteren...

  • Frohnau
  • 24.07.14
  • 101× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.