Anzeige

Alles zum Thema S-Bahnhof Köpenick

Beiträge zum Thema S-Bahnhof Köpenick

Verkehr
Bald Geschichte: die alte Fußgängerbrücke und die beiden Regionalbahnsteige.
3 Bilder

Aus für den Regionalbahnhof: Am 9. Dezember hält der letzte Regionalzug in Karlshorst

Karlshorst. Der Bahnsteig bröckelt vor sich hin, die Fußgängerbrücke ist verrostet. Die immer etwas provisorisch anmutenden Regionalbahnsteige am Bahnhof Karlshorst sahen schon in den letzten Jahren nicht schön aus. Bald werden sie endgültig verschwunden sein. In den vergangenen Wochen hat die Deutsche Bahn eventuelle Möglichkeiten zum Weiterbetrieb untersucht. Dafür hatte sich zuvor die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz ausgesprochen. An der Entscheidung, dass in...

  • Karlshorst
  • 09.10.17
  • 1639× gelesen
Bauen

Staufalle Bahnhofstraße: BVG erneuert die Tram-Gleise

Köpenick. Wir hatten Anfang April bereits von den geplanten BVG-Arbeiten in der Bahnhofstraße berichtet. Dafür wird die Durchfahrt am S-Bahnhof Köpenick ab 22. Mai voll gesperrt. Weil dabei auch Gleise und Weichen im Bereich der Bahnhofstraße ausgetauscht werden, muss die Brückendurchfahrt für Straßenbahn, Bus und Autoverkehr gesperrt werden. Fußgänger – und schiebende Radfahrer – können die Baustelle im Bahnhofsbereich umgehen. Die offizielle Umleitung führt über den Bahnhof Wuhlheide, also...

  • Köpenick
  • 12.05.17
  • 606× gelesen
Verkehr
Am 22. Mai wird die Durchfahrt am S-Bahnhof für vier Wochen gesperrt.

Bahnhofstraße wird zur Sackgasse: BVG erneuert Gleise

Köpenick. Ab Ende Mai wird die Gegend rund um den S-Bahnhof Köpenick zur Staufalle. Grund sind Gleisbauarbeiten der BVG. „Wir führen eine Erneuerung des Gleiskörpers in Bahnhofstraße und Mahlsdorfer Straße zwischen Seelenbinderstraße und Hirtestraße durch. Dort werden rund 1530 Meter Gleis sowie zwei Weichen und eine Kreuzung am Stellingdamm erneuert“, teilt Petra Reetz, Pressesprecherin der BVG, auf Nachfrage mit. Die Tramgleise in diesem Bereich sind rund 20 Jahre alt und verschlissen....

  • Köpenick
  • 07.04.17
  • 14700× gelesen
Anzeige
Verkehr
Die BVG investiert in die Schiene. Die Tramlinie 63 soll ab Dezember neben der Linie 62 durch Mahlsdorf-Süd fahren.

Die BVG verbessert ihr Angebot für Bewohner von Mahlsdorf-Süd

Mahlsdorf. Die Straßenbahnlinie 63 soll ab Dezember dieses Jahres vom S-Bahnhof Köpenick bis in den Hultschiner Damm fahren. Die BVG will damit Bewohnern von Mahlsdorf-Süd einen 10-Minuten-Takt anbieten, um in die Innenstadt zu kommen.Die Pläne der BVG sehen vor, dass die jetzige Endhaltestellte der Linie 63 (S-Bhf. Köpenick/Johannisthal) in den Hultschiner Damm auf Höhe der Rahnsdorfer Straße verlängert wird. Damit würden die Tram 63 und die Tram 62 (Wendenschloss/S-Bhf. Mahlsdorf) den...

  • Mahlsdorf
  • 07.05.15
  • 1717× gelesen
Bauen
Auch diese historische Schinkelleuchte, am S-Bahnhof Köpenick steht jetzt unter Denkmalschutz.

Ein Teil der Leuchten bleibt im Urzustand erhalten

Köpenick. Die Bemühungen von Bezirksamt, Bezirksverordnetenversammlung und Bezirksdenkmalrat zur Unterschutzstellung von ausgewählten Ensembles der Gaslaternen waren erfolgreich.Das Landesdenkmalamt teilt jetzt mit, dass ausgewählte Bereiche in der Köpenicker Dammvorstadt und Köpenick-Nord als erhaltenswert eingestuft worden sind. Hier sind künftig bei baulichen Veränderungen in den Straßen die Belange des Denkmalschutzes zu beachten. Nach Planungen der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung...

  • Köpenick
  • 04.12.14
  • 67× gelesen