Alles zum Thema Saatwinkel

Beiträge zum Thema Saatwinkel

Verkehr
Bei Dunkelheit schwer zu erkennen: Löcher in den Saatwinkler Wegen.
2 Bilder

Wege in Saatwinkel sind wieder defekt
Löcher und Regenpfützen

Die Bewohner der Siedlung Saatwinkel klagen wieder über schadhafte Wege zu einem Teil der Grundstücke. Dabei waren diese erst im vergangenen Jahr ausgebessert worden. Im Frühjahr 2018 hatte sich der Abgeordnete Stephan Schmidt (CDU), zu dessen Wahlkreis auch die Siedlung Saatwinkel am Ostufer des Tegeler Sees gehört, über den gefährlichen Zustand der Wege, die zu einem Teil der dortigen Grundstücke führt, beschwert. Die Schäden auf den Wegen waren so groß, dass sich teilweise Taxifaher und...

  • Tegel
  • 26.03.19
  • 112× gelesen
Verkehr
Zu den Bootsständen Blumeshof geht es nach wie vor über Schlaglöcher.

Erster Erfolg für Saatwinkel: Nachhaltige Sanierung gefordert

Kleiner Erfolg für die Bewohner der Siedlung Saatwinkel: Die Berliner Forsten haben den Weg dorthin provisorisch geebnet. Der CDU-Abgeordnete Stephan Schmidt hatte im April den erbärmlichen Zustand der Straße Im Saatwinkel bemängelt. Tiefe Schlaglöcher machten den Autofahrern zu schaffen, Anwohner sorgen sich, dass Rettungskräfte im Notfall nicht rechtzeitig vor Ort sein können. Die jetzt erfolgte Glättung des Untergrundes seitens der Frostbetreibe sieht Schmidt als ersten Erfolg. „Er...

  • Tegel
  • 03.05.18
  • 369× gelesen
Bildung

Feriencamp der Wasserretter: DLRG bildet junge Rettungsschwimmer aus

Ein „Rescue Camp“ veranstaltet der Pankower Bezirksverband der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in den Sommerferien. Es findet vom 22. bis 28. Juli statt. Für dieses Camp können sich junge Leute im Alter zwischen 13 und 17 Jahre ab sofort anmelden. Das Sommerferien-Camp findet an der Wasserrettungsstation „Saatwinkel“ am Tegeler See statt. Während des Camps lernen die Teilnehmer in einem Kurs die Grundlagen, die ein Rettungsschwimmer beherrschen muss. Außerdem wird ein...

  • Pankow
  • 15.03.18
  • 135× gelesen
Sport
Jolina Pötzsch, begleitet von ihrem Vater, konnte im Beisein von Maskottchen Nobbi ihre Urkunde als 900. Mitglied der DLRG Pankow entgegennehmen.

Leben retten und schwimmen lehren: DLRG Pankow feiert 25. Geburtstag

Pankow. Sie sorgen seit einem Vierteljahrhundert für eine fundierte Schwimmerausbildung im Bezirk: die Mitglieder der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft Pankow (DLRG). Ihre engagierten Rettungsschwimmer tun aber auch regelmäßig ehrenamtlich Dienst auf der Wasserrettungsstation Saatwinkel. Dorthin lud die DLRG Pankow kürzlich zu einer Jubiläumsfeier ein. Im Beisein der Stadträte Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) und Torsten Kühne (CDU) konnte Jolina Pötzsch als 900. Mitglied begrüßt...

  • Pankow
  • 27.07.16
  • 91× gelesen