Alles zum Thema Sanitäter

Beiträge zum Thema Sanitäter

Blaulicht
Schwangere zuerst! Erste Station nach der Rettung ist eine Sammelstelle.
10 Bilder

Zum Glück nur eine Übung
DRK, THW und Messe Berlin proben den Katastrophenfall

Rotes Kreuz, Technisches Hilfswerk und die Messe Berlin samt Betriebsfeuerwehr haben am 4. August eine Notfallübung auf dem Messegelände absolviert. Die Ziele der sehr realistisch nachgestellten Katastrophe: Training der Einsatzkräfte und Koordination der Rettungsabläufe. Wegen der Notbeleuchtung des Technischen Hilfswerks (THW) ist es halbdunkel, überall liegen Metalltrümmer. Blutüberströmte Menschen winden sich auf dem Boden, schreien vor Schmerzen, rufen verzweifelt nach Hilfe oder ihren...

  • Westend
  • 06.08.18
  • 217× gelesen
Blaulicht

Sanitäter in Wittenau angegriffen

Sanitäter eines Rettungsdienstes sind am 11. März in einer Wohnung an der Oranienburger Straße angegriffen worden. Einer der Retter wurde dabei verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge wurde die Besatzung des Rettungswagens, zwei 34- und 47-jährige Sanitäter, gegen 20.45 Uhr zu einer verletzten Frau in einer Wohnung in der Oranienburger Straße gerufen. Die 32-Jährige soll über Rückenschmerzen geklagt haben. Während der Behandlung griffen zwei in der Wohnung anwesende Männer plötzlich den...

  • Reinickendorf
  • 14.03.18
  • 53× gelesen
Soziales
Fit für den Sani-Dienst: Aya, Rana (vorne v.l.n.r.), Sarah, Daniel und Benjamin. Ihre "Kolleginnen" Esra, Amne und Revsen waren leider am Tag der Ehrung krank.

Bei Notfällen sind sie zur Stelle: Auf dem Campus Rütli sind die ersten Schulsanitäter ausgebildet worden

Neukölln. „Wir sind sehr, sehr stolz auf euch“, sagte Detlef Kühn, stellvertretender Landesvorsitzender des Arbeiter-Samariter-Bundes. Der Anlass für sein Lob: Am 20. Januar erhielten acht Jugendliche des Rütli-Campus ihre Urkunden, die sie als Schulsanitäter ausweisen. Sechs Mädchen und zwei Jungen, die 15 und 16 Jahre alt sind, haben in den vergangenen Monaten viel geleistet. Rund vier Monate lang lernten sie jeden Donnerstag alles über Erste Hilfe. Sie absolvierten zwei Wochenend-Workshops,...

  • Neukölln
  • 27.01.17
  • 143× gelesen
Blaulicht

Betrunkener greift Sanitäter an

Gesundbrunnen. Ein völlig Betrunkener hat am 30. Oktober einen Sanitäter angegriffen, der den Mann versorgen wollte. Anwohner hatten die Feuerwehr gerufen, weil der 43-Jährige im Treppenhaus eines Wohnhauses an der Wiesenstraße lag. Als der Retter sich um ihn kümmern wollte, wurde er erst beleidigt und dann mit einem Rucksack, in dem sich unter anderem eine Bierflasche befand, geschlagen. Der 48-jährige Beamte wurde dabei am Kopf verletzt. Alarmierte Polizisten konnten den 43-jährigen Täter...

  • Gesundbrunnen
  • 01.11.16
  • 9× gelesen