Alles zum Thema Schöneberger Insel

Beiträge zum Thema Schöneberger Insel

Kultur

Auf "Insel-Tour" durch Kiez und Zeit
Neues Informationssystem lädt zur historischen Erkundung ein

2018 ist ein besonderes Erinnerungsjahr. Weitreichende Ereignisse feiern runde Geburtstage: das Ende des Ersten Weltkriegs und die Novemberrevolution 1918; die Märzrevolution 1848; die 68er-Proteste. Ein passendes Jahr also, um die „Insel-Tour“ zu eröffnen – eine geschichtliche Spurensuche vor der eigenen Haustür. Seit dem 18. Oktober können Einheimische wie Besucher einen Streifzug über die „Schöneberger Insel“ unternehmen, durch jenes so lebendige Viertel, das sich durch eine...

  • Schöneberg
  • 21.10.18
  • 53× gelesen
Verkehr

Anwohner wollen Parkscheine

Schöneberg. Viele Anwohner der Schöneberger Insel wünschen sich die Einführung von Parken mit Parkschein in ihrem Kiez. In dem Viertel leben viele Menschen. Die Straßen sind schmal. Auf dem Euref-Campus entstehen fortlaufend neue Arbeitsplätze. Am Bahnhof Südkreuz wird gebaut. Beides wird den „Parkdruck“ auf das Gebiet erhöhen. Die CDU-Fraktion in der BVV hat einen entsprechenden Antrag eingebracht. Er wurde zunächst zur weiteren Beratung in den Verkehrsausschuss überwiesen. KEN

  • Schöneberg
  • 06.06.18
  • 21× gelesen
Blaulicht

Frau mit Messer getötet

Schöneberg. Auf der Schöneberger Insel ist eine Frau getötet worden. Zwischen der 35-Jährigen und ihrem Lebensgefährten kam es am 10. Juni gegen 10 Uhr in einem Wohnhaus in der Gustav-Müller-Straße zu einem lautstarken, heftigen Streit. Kurz danach rannte der 20 Jahre alte Mann aus der Wohnung. Er wurde von einem Zeugen verfolgt und festgehalten, bis die Polizei eintraf. In der Wohnung entdeckten die Beamten die Frau, die vermutlich durch mehrere Messerstiche getötet worden ist. Ihr...

  • Schöneberg
  • 15.06.16
  • 60× gelesen
Soziales

Schöneberger Insel ist Milieuschutzgebiet

Schöneberg. Der Bezirk hat die „Schöneberger Insel“ mit 6300 Wohnungen zum vierten innerbezirklichen Milieuschutzgebiet erklärt – nach den Gebieten um den Barbarossaplatz und Bayerischen Platz, die Bautzener Straße und den Kaiser-Wilhelm-Platz. In den nunmehr vier Erhaltungsgebieten gibt es 21 600 Wohnungen mit rund 35 000 Einwohnern. Ziel des Milieuschutzes ist es, negative städtebauliche Folgen zu verhindern, etwa die mögliche Verdrängung von Altmietern, die ihre Mieten nach sogenannten...

  • Schöneberg
  • 17.07.15
  • 344× gelesen
Soziales

Milieuschutz auf gutem Weg

Schöneberg. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat die soziale Erhaltungsverordnung (Milieuschutz) für die Schöneberger Insel in den Ausschuss für Stadtentwicklung überwiesen. Er soll die Verordnung für das Gebiet nun endgültig beraten und beschließen. Die rot-grüne Zählgemeinschaft in der BVV sieht in der sozialen Erhaltungsverordnung einen "höchstmöglichen Mieterschutz". Er Milieuschutz gilt dann für 21 600 Wohnungen. Verhindert werden sollen Luxusmodernisierungen, Mietpreissteigerungen...

  • Schöneberg
  • 08.06.15
  • 59× gelesen