Schülerfirma

Beiträge zum Thema Schülerfirma

Bildung
Auch wenn es "nur" zur besten Schülerfirma Berlins 2019 gereicht hat, war die Teilnahme am Bundeswettbewerb für das Team von "TreasureMap" ein wertvolles Erlebnis.

Neue Kontakte geknüpft
„TreasureMap“ vertrat Berlin beim Bundeswettbewerb der Schülerfirmen

Nach Abschluss der zwölften Klasse genießen die Schüler der Carl-Zeiss-Oberschule wie Zehntausende andere Kinder und Jugendliche gerade ihre Sommerferien. Kurz vor Ende des Schuljahrs stand für die neun Mädchen und drei Jungen von „TreasureMap“ jedoch noch ein Highlight auf dem Programm. Vom 12. bis 14. Juni vertraten die Sieger des Junior-Landeswettbewerbs mit ihrer Schülerfirma das Land Berlin beim Bundeswettbewerb. Im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Mitte trafen sie auf...

  • Lichtenrade
  • 02.07.19
  • 193× gelesen
Bildung
Selin (vorne) und Lucia nähen die ausgeschnittenen und beklebten Kartenausschnitte zu fertigen Feder- und Tragetaschen zusammen.
5 Bilder

Schätze aus alten Landkarten
„TreasureMap“ ist Berlins beste Schülerfirma 2019

In jeder Schule gibt es alte Karten. Für die Schülerfirma „TreasureMap“ der Carl-Zeiss-Oberschule sind diese kein Wegwerfprodukt, sondern wichtige Ressource. In Handarbeit werden daraus Federtaschen, Schlüsselanhänger und Tragebeutel gefertigt. Mit diesem Konzept gewannen die neun Mädchen und drei Jungen aus der zwölften Klasse Anfang Mai den Junior-Landeswettbewerb. Damit dürfen sie sich Berlins beste Schülerfirma 2019 nennen und vom 12. bis 14. Juni am Bundeswettbewerb teilnehmen. Ein...

  • Lichtenrade
  • 31.05.19
  • 230× gelesen
Wirtschaft
Yussef Hussain (Mitte) und seine Mitschüler vom Georg-Büchner-Gymnasium sind Berlins beste Schülerfirma des Jahres.

Berlins beste Schülerfirma 2018
„Georganizer“ für Berlin beim Bundeswettbewerb

Die Schülerfirma „Georganizer“ des Georg-Büchner-Gymnasiums in Lichtenrade ist in diesem Jahr als beste der Stadt ausgezeichnet worden. Damit durften sich die Schüler auch beim Bundeswettbewerb präsentieren. Dieser fand am 21. Juni im Bundeswirtschaftsministerium vor einer Fachjury statt. Dabei präsentierten sich die Schüler mit selbstgestalteten Messeständen, einer Bühnenpräsentation und Interviews mit Wirtschaftsexperten. Für die „Georganizer“ reichte es dort zwar nicht für einen der...

  • Lichtenrade
  • 11.07.18
  • 175× gelesen
Bildung
Mit der "Schoolando"-App wollen die "Georganizer" die Digitalisierung in Berliner Schulen voranbringen.
3 Bilder

Georg-Büchner-Gymnasium treibt mit Schüler-App die Digitalisierung voran

Ein geschwungenes weißes „S“ auf froschgrünem Grund ist das Markenzeichen von „Schoolando“. Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums haben die App entwickelt. Andere könnten diesem Beispiel folgen. „So viele Downloads haben wir nicht erwartet“, sagt Yussef Hussain. Seit 12. April ist die „Schoolando“-App kostenlos in den App-Stores erhältlich. 200-mal wurde sie allein in der ersten Woche heruntergeladen. Bei 600 Schülern und einem 60-köpfigen Kollegium ist das eine beachtliche Zahl. Obwohl sich...

  • Lichtenrade
  • 20.04.18
  • 535× gelesen
Bildung
Die Schüler Tim Großmann (Mitte), Maximilian Stasik und ihre Lehrerin Alma Tittler freuen sich über den von Michael Oschmann (links) und Jan-Marco Luczak überreichten Scheck.

9. Platz für „Jute Tat“

Lichtenrade. Wie berichtet, hatte es das Ulrich-von-Hutten-Gymnasium mit dem Schülerfirmenprojekt „Jute Tat“ als einzige Berliner Schule ins Finale beim bundesweiten Schülerfirmen-Contest geschafft. Die Auswahl der insgesamt zehn Preisträger erfolgte unter allen rund 280 Teilnehmern des Wettbewerbs, aus denen mittels öffentlichem Online-Voting zunächst die beliebtesten 20 Schülerfirmen bestimmt wurden. Aus den 20 Bewerbern mit den meisten Votes wählte eine Fachjury aus Sponsoren und...

  • Lichtenrade
  • 14.11.16
  • 163× gelesen
Bildung
Lichtenrader Elftklässler haben im letzten Schuljahr Zehn-Euro-Zertifikate verkauft und mit dem eingenommenen Geld Flüchtlinge unterstützt.

Lichtenrader Schüler bei Bundeswettbewerb im Finale

Lichtenrade. Am 11. November fällt die Entscheidung darüber, wer beim Bundes-Schülerfirmen-Contest ganz oben auf dem Treppchen steht. Die Schülerfirma „Jute Tat“ vom Ulrich-von-Hutten-Gymnasium (UvH) hat es als einzige aus Berlin unter die Top Ten und somit ins Finale geschafft. Die Lichtenrader Schülerfirma (das Projekt wurde Ende des Schuljahres 2015/16 erfolgreich abgeschlossen) unter der pädagogischen Leitung von Michael Dannenberg, UvH-Fachbereichsleiter Gesellschaftswissenschaften, hat...

  • Lichtenrade
  • 07.11.16
  • 140× gelesen
Wirtschaft
Einer der ersten, der den Schülerinnen Melisa Kaya (Mitte) und Desiree Horn eine Jute-Tat-Aktie abkaufte, war der CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak.

Schüler unterstützen Flüchtlingskinder

Lichtenrade. Die Schülerfirma „Jute Tat“ vom Ulrich-von-Hutten-Gymnasium hat es unter die ersten zehn beim Bundes-Schülerfirmen-Contests geschafft und steht nun im Finale. Ihre genaue Platzierung erfahren die Schüler am 11. November bei der Siegerehrung im Bundeswirtschaftsministerium. Jute Tat: Der Firmenname ist Programm. Die beteiligten Schüler verkaufen Zehn-Euro-Zertifikate, um mit dem Geld Flüchtlinge zu unterstützen. Die Schüler organisieren gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten....

  • Lichtenrade
  • 06.10.16
  • 199× gelesen
Soziales
Melisa Kaya (Mitte) und Desiree Horn freuen sich über einen prominenten Kunden. Der Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak kaufte einen Anteilsschein ihrer Schülerfirma „Jute Tat“.

Schülerfirma für den guten Zweck

Lichtenrade. Der Tempelhof-Schöneberger CDU-Bundestagsabgeordnete Jan-Marco Luczak ist jetzt Aktionär. Der Politiker hat für zehn Euro einen Anteilsschein der Lichtenrader Schülerfirma „Jute Tat“ erworben. Der Firmenname ist Programm. Die am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium in der Rehagener Straße gegründete Schülerfirma verkauft die Zehn-Euro-Zertifikate, um mit dem eingenommenen Geld Flüchtlinge zu unterstützen. Die Schüler organisieren gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten mit Flüchtlingen....

  • Lichtenrade
  • 28.04.16
  • 158× gelesen
Wirtschaft

Geschäftige Schülerinnen unterwegs

Lichtenrade. Im Rahmen des Girls' Day sind die Schülerinnen der Schülerfirmen “Jute Tat” und “UniThoughts” des Ulrich-von-Hutten-Gymnasiums, Rehagener Straße 35-37, am 28. April zu Gast im Bundeswirtschaftsministerium und treffen dort auch Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD). Die Lichtenrader Schülerinnen stellen ihre Geschäftsideen vor und wollen andere Schülerinnen bei der Entwicklung neuer Geschäftsideen unterstützen. Weitere Infos:  90 77 82 44. HDK

  • Lichtenrade
  • 25.04.16
  • 15× gelesen
Bildung
Stolz präsentiert Lehrer Michael Dannenberg (links) gemeinsam mit Lukas, Tobias, Marius und Fabian aus der 10. Klasse und Maria aus der 12. Klasse das Preisgeld.

Schülerfirma mit großem Erfolg

Lichtenrade. Die Schülerfirma MercaLira des Ulrich-von-Hutten-Gymnasiums gehört zu den zehn besten Deutschlands. Ende November erreichten die Jugendlichen für ihre Idee den dritten Platz im Finale des Bundes-Schülerfirmen-Contests. Die Lichtenrader sind die einzigen Berliner, die zur Preisverleihung im Bundeswirtschaftsministerium eingeladen waren. Entsprechend stolz sind sie auch. Denn gemeinsam mit ihrem Lehrer für Gesellschaftswissenschaften, Michael Dannenberg, haben sie ein Jahr lang für...

  • Lichtenrade
  • 07.12.15
  • 307× gelesen
Bildung
Erfolgreiche Jungunternehmer. Die Lichtenrader Gymnasiasten haben es mit ihrer Schülerfirma ganz nach vorn geschafft.

Erfolgreiche Geschäftsidee: Schülerfirma im Finale des Bundeswettbewerbs / Entscheidung fällt am 20. November

Lichtenrade. Jubel am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium. Die hauseigene Schülerfirma „MercaLira“ steht im Finale des Junior-Bundes-Schülerfirmen-Contests. Das Lichtenrader Schülerunternehmen ist in diesem Jahr das einzige aus Berlin, das sich unter den besten zehn Schülerfirmen ganz Deutschlands wiederfindet. Welchen Rang die insgesamt zwölf Lichtenrader Gymnasiasten unter den ersten Zehn letztendlich belegen werden, das erfahren sie am 20. November bei der offiziellen Preisverleihung im...

  • Lichtenrade
  • 13.11.15
  • 365× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.