Anzeige

Alles zum Thema Scharnweberstraße

Beiträge zum Thema Scharnweberstraße

Blaulicht

Unfallfahrer ermittelt

Friedrichshain. Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte der mutmaßliche Lenker eines Carsharing-Autos ermittelt werden, der am 23. April nach einem Zusammenstoß mit einem Fußgänger auf der Kopernikusstraße Fahrerflucht beging. Nach Polizeiangaben handelt es sich um einen 35 Jahre alten Mann. Die Frau hatte bereits am folgenden Morgen den beschädigten Wagen an der Ecke Scharnweber-und Finowstraße entdeckt. Eigentlich wollte sie ihn anmieten, verzichtete aber wegen des Schadens darauf. Als ihr...

  • Friedrichshain
  • 26.04.17
  • 24× gelesen
Blaulicht

Fahrzeuge angezündet

Friedrichshain. Unbekannte haben am frühen Morgen des 6. Oktober zwei Autos und ein Motorrad an der Scharnweberstraße durch Brandstiftung beschädigt. Ein Anwohner, der zuvor entzündete Pappe zwischen den Fahrzeugen entdeckt hatte, alarmierte Polizei und Feuerwehr. Der Staatsschutz ermittelt. tf

  • Friedrichshain
  • 06.10.16
  • 12× gelesen
Kultur
Am 10. September gibt es Suppe & Mucke auf der Scharnweberstraße.
3 Bilder

Suppe und Mucke: Am 10. September ist wieder Straßenfest in der Scharnweberstraße

Friedrichshain. Das Projekt „Suppe & Mucke“ kehrt in diesem Jahr zum Ausgangspunkt zurück. Am 10. September findet von 14 bis 22 Uhr das 8. Suppe&Mucke Straßenfest in der Scharnweberstraße statt. Das war vor acht Jahren auch der Ausgangspunkt für diese Initiative. „Im Jahr 2009 haben wir mit der Idee angefangen“, erklärte Marius Guderjan. Der Verein Suppe & Mucke e.V. wurde gegründet und stellte sich das Ziel, mit einem jährlichen Straßenfest die Akteure vor Ort und Bewohner...

  • Friedrichshain
  • 31.08.16
  • 243× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Schwierige Ermittlungen: Wie ist das tote Baby umgekommen?

Friedrichshain. Bereits einen Tag nach dem schrecklichen Fund bat die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Bisher führten aber weder dieser Aufruf noch weitere Ermittlungen zu konkreten Ergebnissen. Dabei bewegt der tote Säugling, der am 20. November, von Mitarbeitern der BSR beim Laubsammeln in der Lehmbruckstraße gefunden wurde, nicht nur die Menschen in diesem Kiez. Er befand sich in Stoffresten verpackt zwischen zwei geparkten Autos. Zunächst stand nicht eindeutig fest, ob es sich wirklich...

  • Friedrichshain
  • 25.11.15
  • 64× gelesen
Verkehr

Tram ist unterbrochen

Friedrichshain. Bis zum 7. Dezember werden in der Weichselstraße zwischen Boxhagener- und Travestraße sowie in der Wühlischstraße von der Simon-Dach- bis zur Seumestraße die Straßenbahngleise ausgetauscht. Deshalb ist der Tramverkehr der Linie M13 in diesen Abschnitten unterbrochen. Zwischen Scharnweber- und Warschauer Straßen gibt es einen Ersatzverkehr mit barrierefreien Bussen. Er fährt Baustellen bedingt in Richtung Scharnweberstraße durch die Grünberger-, Boxhagener-, Holtei- und...

  • Friedrichshain
  • 26.10.15
  • 101× gelesen
Blaulicht

Überfall auf Spätkauf

Friedrichshain. Ein maskierter Mann hat am 16. Oktober gegen 18 Uhr die Mitarbeiterin eines Spätkaufs in der Scharnweberstraße mit einer Schusswaffe bedroht. Er forderte das Geld aus der Kasse und flüchtete mit der Beute in Richtung Müggelstraße. tf

  • Friedrichshain
  • 21.10.15
  • 51× gelesen
Anzeige
Politik

Verbesserung an der Klixstraße

Reinickendorf. Die hohe Schadstoffbelastung von Klix- und Scharnweberstraße ist Thema einer Veranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen am 16. Juni um 19 Uhr im Bürgerbüro des Abgeordneten Bola Olalowo, Schillingstraße 1. Aktuelle Untersuchungen haben ergeben, dass die beiden Straßen zu den drei am stärksten belasteten in Berlin gehören. Studenten der Technischen Universität haben mittlerweile Vorschläge zur Verbesserung der Situation erarbeitet. Diese können auf der Veranstaltung mit den...

  • Borsigwalde
  • 03.06.15
  • 41× gelesen
Blaulicht

Reizgas im Wohnhaus

Reinickendorf. Unbekannte haben in der Nacht zum 20. Mai an einem Wohnhaus an der Scharnweberstraße Reizgas versprüht und dabei mehrere Personen verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge hörte ein Mieter am geöffneten Küchenfenster einer Erdgeschosswohnung ein lautes Zischen. Bei dem 24-Jährigen brach sofort ein Reizhusten aus. Der bislang noch unbekannte Reizstoff verbreitete sich rasch im Wohnhaus, woraufhin insgesamt elf Mieter, darunter zwei Kleinkinder, über Atemwegsbeschwerden und...

  • Reinickendorf
  • 21.05.15
  • 62× gelesen
Soziales
Wirtschafts- und Bürgerdienstestadtrat Uwe Brockhausen (SPD; 4.v.r.) besichtigt das Bunte-111-Modell mit Anwohnern und Planern.

Bunte 111 wird noch bunter: Roma-Familien arbeiten mit Landschaftsplanern

Reinickendorf. Der Gebäudekomplex Scharnweberstraße 111 wird noch bunter. Die Höfe bekommen Hochbeete und Spielgeräte.Die Scharnweberstraße 111 heißt bei Anwohnern und Organisatoren längst "Bunte 111". Unter diesem Motto haben sich schon 2014 die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag, Senat und Bezirksamt sowie der Verein Phinove zusammen getan, um in Berlin geduldete Roma-Familien besser zu integrieren. Bis ins Jahr 2013 hatte es eine unorganisierte Zuwanderung in die damalige Privatimmobilie...

  • Reinickendorf
  • 29.04.15
  • 113× gelesen
Blaulicht
Die Innenseite der Fleecejacke mit dem Markenemblem.
4 Bilder

Polizei sucht nach der Mutter

Friedrichshain. Am 1. April gegen 1.40 Uhr entdeckte ein Passant vor dem Haus Scharnweberstraße 38 einen offenbar kurz zuvor geborenen Säugling.Das Baby war in zwei Jacken und einen Mantel gewickelt und auf dem Boden neben der Haustür abgelegt worden. Seit dem Fund sucht die Polizei nach der Mutter und bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. Das gilt besonders für Personen, die ab dem Abend des 31. März etwa gegen 21 Uhr und bis in die frühen Morgenstunden des 1. April zirka gegen 3 Uhr...

  • Friedrichshain
  • 09.04.15
  • 97× gelesen
Bauen

SPD fordert Aufnahme der Scharnweberstraße in Senatsprogramm

Reinickendorf. Die Scharnweberstraße soll in das Senatsprogramm Stadtumbau West aufgenommen werden. Mit dieser Forderung startet die Reinickendorfer SPD in das Jahr 2015.Die Scharnweberstraße hat wie berichtet beim kürzlich veröffentlichten Monitoring zur Umweltgerechtigkeit berlinweit am schlechtesten abgeschnitten. Damit ist für die SPD-Fraktion in der Bezirksverordneten-Versammlung (BVV) der politische Handlungsbedarf gegeben. Sowohl die belastenden Umweltfaktoren als auch die schwierige...

  • Reinickendorf
  • 02.01.15
  • 56× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Hier kann man herrlich speisen.

Muttertag feiern in der "Il Mulino"

Der Sommer scheint nun doch auch bei uns Einzug zu halten und die Terrassenplätze sind wieder sehr begehrt. Denn so kann man den Trubel am "Kutschi" am besten erleben. Das Team der Pizzeria "Il Mulino" und ihr Chef Signore Michellino verwöhnen Sie dann mit Genüssen der italienischen Küche, und jetzt zur Spargelzeit mit Spargelgerichten in vielen Variationen. Und das natürlich in gewohnter Qualität und Frische. Pizza, Pasta, Chianti - das gehört zur typischen italienischen Küche. Aber nicht...

  • Reinickendorf
  • 24.04.14
  • 92× gelesen