Anzeige

Alles zum Thema Schaufenstergalerie

Beiträge zum Thema Schaufenstergalerie

Kultur

10. Lichtenrader Kunstfenster

Lichtenrade. Auch in diesem Jahr soll die Bahnhofstraße wieder zur Kunstmeile werden. Voraussichtlich vom 16. Juni bis 14. Juli sollen in teilnehmenden Geschäften und im öffentlichen Raum wieder Werke lokaler Künstler präsentiert werden. Am „10. Lichtenrader Kunstfenster“ interessierte Künstler sind aufgerufen, sich bis zum 15. März unter gsm@az-lichtenrade oder direkt im AZ-Büro, Prinzessinnenstraße 31, zu bewerben. Weitere Infos:  37 59 27 21. HDK

  • Lichtenrade
  • 21.02.17
  • 8× gelesen
Leute
Mit ihrer dem Dominoprinzip abgeschauten Idee sorgt die Konzeptkünstlerin Sabine Welz für ein besonderes Highlight im Rahmen der Lichtenrader Kunstmeile.

Lichtenrader Kunstfenster

Lichtenrade. Im Rahmen der 110-Jahrfeier der Bahnhofstraße kommt nach mehrjähriger Pause das „Lichtenrader Kunstfenster“ zu neuen Ehren. Im Oktober präsentieren knapp 50 Künstler in über 50 Schaufenstern und Geschäften der Einkaufsmeile ihre Werke. Die künstlerische Palette der rund 750 Meter langen Schaufenstergalerie ist bunt und breit gefächert und reicht von Realismus und Surrealismus über Ex- und Impressionismus bis zu Naiv und Moderne. Werke, Gemälde, Zeichnungen, Fotos, Schmuck und...

  • Lichtenrade
  • 06.10.16
  • 262× gelesen
Kultur
Grund zum Feiern: Die Lichtenrader Bahnhofstraße wird am 1. Oktober 110 Jahre alt.
6 Bilder

Licht, Kunst und Kürbisse: Bahnhofstraße feiert Geburtstag

Lichtenrade. In der Bahnhofstraße gibt es Grund zum Feiern. Die Einkaufsmeile am südlichen Stadtrand hat am 1. Oktober 110 Jahre auf dem Kalender. Bis Ende des Monats ist ein „volles und buntes Programm mit Kürbisfest, „Berlin leuchtet“ und Kunstfenster“ angekündigt. Es beginnt mit einem Kürbisfest am 1. Oktober. Von 10 bis 14 Uhr planen die Händler der in herbstlichen Farben geschmückten Geschäftsstraße verschiedene Aktionen. Beispielsweise sind zwei historische BVG-Busse vor Ort, in denen...

  • Lichtenrade
  • 26.09.16
  • 204× gelesen
Anzeige
Kultur
Der Historiker Stephan Müller gestaltete die Ausstellung. An der Ecke zur Gaudystraße befand sich früher das Kinderkaufhaus Pünktchen.

Ausstellung in Schaufennstern zeigt historische Fotos der Allee

Prenzlauer Berg. In einer Schaufenstergalerie sind bis Weihnachten historische Fotos auf der Schönhauser Allee zu besichtigen. Das Motto dieser Ausstellung: "Entlang der Schönhauser durchs 20. Jahrhundert".Wer von der Sredzkistraße im Süden bis zur Schivelbeiner Straße im Norden spaziert, kann 48 großformatige Schwarz-Weiß-Fotografien in den Schaufenstern finden. Man kann die historischen Fotos von den Gebäuden und den Straßenszenen mit dem heutigen Zustand der betreffenden Häuser und dem...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.11.14
  • 265× gelesen