Alles zum Thema Scheidung

Beiträge zum Thema Scheidung

Soziales

Selbsthilfe bei Trennung

Lichtenrade. Das Evangelische Gemeindezentrum, Nahariyastraße 33, lädt von Trennung oder Scheidung Betroffene zu einer Selbsthilfegruppe ein. Diese findet immer mittwochs im Zwei-Wochen-Rhythmus von 19 bis 20.30 Uhr statt. Dabei werden Tipps aus eigener Erfahrung gegeben, Anlaufstellen genannt, Literatur zum Thema empfohlen und auf Wunsch gemeinsame Freizeitangebote organisiert. Eine Anmeldung unter 745 23 28 ist erforderlich. Frauen und Männer aller Altersklassen sind herzlich willkommen....

  • Lichtenrade
  • 08.02.18
  • 31× gelesen
Soziales

Hilfe bei Trennung und Scheidung

Lichtenrade. Im Evangelischen Gemeindezentrum Lichtenrade, Nahariyastraße 33, trifft sich immer am letzten Mittwoch eines Monats eine Selbsthilfegruppe. Das Treffen zum Thema „Menschen in Trennungs- und Scheidungssituationen“ ist wieder für neue Teilnehmer offen. Der nächste Termin ist am 31. Januar von 19 bis 20.30 Uhr. Kontakt und erforderliche Anmeldung unter 745 23 28. PH

  • Lichtenrade
  • 15.01.18
  • 15× gelesen
Politik

Aktuelle Umfrage Familienportal

Getrennte Eltern: Ist das Wechselmodell die beste Lösung für alle? Was ist das Wechselmodell? Als Wechselmodell, Paritätsmodell, Pendelmodell oder Doppelresidenzmodell werden Regelungen zur Betreuung gemeinsamer Kinder bezeichnet, wenn diese nach einer Trennung ihrer Eltern in beiden Haushalten zeitlich annähernd gleichwertig betreut werden. Beide Elternteile bieten dem Kind ein Zuhause, in dem es sich abwechselnd aufhält. Wie ist Ihre Meinung dazu? Ist dies die beste Lösung für alle?...

  • Mitte
  • 12.04.17
  • 19× gelesen
Leute
Sicher ist sicher: Mit Eheringen der ausgefallenen Art feierten Birgit und Werner Bonfig zehnten Hochzeitstag.

Scheidungsprofi hat umgesattelt: Traumpaar Bonfig feiert 10. Hochzeitstag

Charlottenburg. Wohl kaum einer der Hochzeitsgäste und erst recht kein Freund von Musikproduzent Werner Bonfig hätte vor zehn Jahren auch nur einen rostigen Nickel darauf verwettet, auch seinen zehnten Hochzeitstag zu feiern. Aber sie hätten die Wette gewonnen – ein Traumpaar war geboren. Mit seiner Birgit hat es Werner Bonfig tatsächlich geschafft und die kürzlich mit vielen Gästen gefeierte Sensation perfekt gemacht. Immerhin trat der damals 58-jährige Bonfig – nach sechs Scheidungen in...

  • Charlottenburg
  • 25.08.16
  • 386× gelesen
Soziales

Trennung und Scheidung

Lichtenrade. Die Selbsthilfegruppe zum Thema "Menschen in Trennungs- und Scheidungssituationen“ meldet, dass sie wieder für neue Teilnehmer offen sei. Die Gruppe trifft sich jeweils Mittwoch von 19 bis etwa 20.30 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum Lichtenrade, Nahariyastraße 33. Kontakt und Anmeldung (erforderlich) unter  745 23 28. HDK

  • Lichtenrade
  • 18.07.15
  • 64× gelesen
WirtschaftAnzeige
Rechtsanwalt und Unternehmensberater Uwe Stindt

Wenn die Scheidung teuer wird

Braucht man einen Ehevertrag? Damit sich zum Trennungsschmerz nicht noch finanzieller Schmerz gesellt, kann ein Ehevertrag günstig sein. Ohne Ehevertrag gelten die gesetzlichen Regelungen zum Zugewinnausgleich, die ehebezogenen Vermögenswerte werden dann fifty-fifty zwischen den Expartnern geteilt. Bei einem Erbe oder Schenkung werden nur die Wertsteigerungen angerechnet. Unterhalt kann im Trennungsjahr gefordert werden, nach der Scheidung in der Regel nicht mehr. Der Versorgungsausgleich...

  • Heiligensee
  • 20.05.15
  • 50× gelesen
Soziales

Zu den Folgen einer Scheidung

Steglitz. In der Elternreihe "Mittwochs in Markus" wird am 22. April, 20 Uhr, in der Markus-Gemeinde, Albrechtstraße 81 A, ein Film zum Thema Trennung und Scheidung gezeigt. An zahlreichen Beispielen wird beschrieben, was Eltern tun können, um nach einer Trennung das Wohl ihres Kindes im Blick zu behalten. Die Sozialpädagoginnen Susanne Hahn und Petra Drachenberg laden im Anschluss zum Austausch über den Film ein. Der Teilnahmebeitrag beträgt fünf Euro. Anmeldung erbeten unter 79 47 06 26...

  • Lankwitz
  • 13.04.15
  • 48× gelesen
Soziales

Scheidungsväter treffen sich

Steglitz. Väter, die getrennt von ihrer Familie leben, tauschen sich darüber aus, wie sie trotz Trennung einen guten Kontakt zu ihren Kindern pflegen können. Am Dienstag, 3. März, 20 Uhr, treffen sich getrennt lebende Väter zu einem Erfahrungsaustausch in der evangelischen Patmos-Gemeinde, Gritznerstraße 18-20. Unter Leitung eines Mediators sprechen die Väter über die speziellen Befürfnisse von Kindern getrennter Eltern. Darüber hinaus bekommen sie Tipps für die Umsetzung einer...

  • Steglitz
  • 19.02.15
  • 32× gelesen
WirtschaftAnzeige

Kindesunterhalt und Privatinsolvenz

Nach einer Trennung oder Scheidung der Eltern verbleiben die gemeinsamen minderjährigen Kinder zumeist bei einem Elternteil, der andere Elternteil hat für den sogenannten Barunterhalt der Kinder zu sorgen. Sind mit der Trennung schwierige wirtschaftliche und finanzielle Verhältnisse verbunden, ist der unterhaltsverpflichtete Elternteil vielfach nicht in der Lage, seinen Unterhaltsverpflichtungen nachzukommen. Besonders schwierig wird die Situation, wenn die Eltern, etwa durch die Aufnahme von...

  • Tegel
  • 23.09.14
  • 354× gelesen