Schienenersatzverkehr

Beiträge zum Thema Schienenersatzverkehr

Verkehr
Ab Juni werden die Straßenbahngleise erneuert. Die Haltestelle Pritstabelstraße wird, wie viele weitere auch, bis Mitte Oktober nicht bedient. Der Ersatzverkehr fährt durch die Grüne Trift.
2 Bilder

Dauerbaustelle Wendenschloßstraße
Durch Gleiserneuerung der BVG entstehen bis Oktober erhebliche Einschränkungen

Anwohner der Wendenschloßstraße müssen sich erneut auf monatelange Bauarbeiten einstellen. Nach den Leitungsarbeiten der Berliner Wasserbetriebe (BWB) erneuert die BVG ab Juni die Straßenbahngleise. Zugleich werden drei Haltestellenpaare barrierefrei ausgebaut. Bis zum 11. Oktober ist die Linie 62, die bereits seit Ende März unterbrochen ist, nicht wie gewohnt unterwegs. Es gibt einen Ersatzverkehr mit Bussen. Keine rosigen Aussichten für diejenigen, die in den angrenzenden Wohngebieten zu...

  • Köpenick
  • 03.05.21
  • 981× gelesen
Verkehr

Gleisbau gleich an mehreren Stellen

Köpenick. Im Raum Köpenick baut die BVG gleich an mehreren Stellen an ihren Gleisanlagen für die Straßenbahn. Vom 8. Juni bis 25. Juli werden in Alt-Köpenick 350 Meter Gleis sowie eine Bogenweiche erneuert. Am 6. Juli geht es in der Wendenschloßstraße weiter. Hier werden im Bereich der Endhaltestelle die Ein- und Ausfahrweichen der Wendeschleife erneuert sowie die Haltestelle Müggelbergallee barrierefrei ausgebaut. In diesem Bereich werden 680 Meter Gleis neu verlegt, diese Arbeiten sollen bis...

  • Köpenick
  • 06.06.20
  • 1.027× gelesen
Verkehr

S-Bahn baut nachts auf der Stadtbahn

Charlottenburg. Wegen des Einbaus eines neues Steuerungssystems wird die S-Bahn Berlin den Betrieb auf der Stadtbahnstrecke zwischen den Stationen Friedrichstraße und Charlottenburg ab Sonntag, 8. Mai, in bestimmten Nächten unterbrechen. Ab 21 Uhr müssen Fahrgäste den Schienenersatzverkehr mit Bussen nutzen oder auf Regionalbahnen ausweichen. Dies gilt nur in jenen Nächten, in denen kein durchgehender S-Bahnbetrieb stattfindet – also in der Zeit von Sonntagabend bis zur Nacht zum Freitag....

  • Charlottenburg
  • 05.05.16
  • 249× gelesen
Verkehr
Die Bahn saniert den sechs Kilometer lange Nord-Süd-Tunnel zwischen Gesundbrunnen und Anhalter Bahnhof sowie die acht Bahnhöfe wie den Nordbahnhof.

Bahn saniert bis Mai Nord-Süd-Tunnel und acht Bahnhöfe

Mitte. Ab 16. Januar lässt die Bahn den S-Bahn-Tunnel auf der Nord-Süd-Strecke im Zentrum für zwölf Millionen Euro komplett sanieren. Über drei Monate fahren keine Züge. Bis Mai müssen sich Fahrgäste auf geänderte Verbindungen einEs ist eines der größten Bauvorhaben der Bahn in 2015. Auf dem Streckenabschnitt Gesundbrunnen - Friedrichstraße - Potsdamer Platz - Yorckstraße werden umfangreiche Arbeiten durchgeführt. Zwischen Nordbahnhof und Gesundbrunnen werden vier Kilometer Gleise komplett...

  • Mitte
  • 28.12.14
  • 390× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.