Alles zum Thema Schläger

Beiträge zum Thema Schläger

Blaulicht

Schlägerinnen stellen sich

Neukölln. Drei junge Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren stellten sich am 16. August auf einem Polizeiabschnitt in Neukölln. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera hatte die Polizei drei junge Frauen gesucht, die in Verdacht stehen, zwei andere junge Frauen im U-Bahnhof Hermannplatz brutal geschlagen und getreten zu haben. Die Tat ereignete sich am 23. April um 16.30 Uhr. Eine Zeugin erstattete Anzeige. Die Opfer werden weiterhin gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Direktion 5,...

  • Neukölln
  • 16.08.18
  • 128× gelesen
Blaulicht

Drei Schläger geschnappt

Neukölln. Wieder war eine öffentliche Fahndung erfolgreich. Drei Tatverdächtige, die im Februar einen Mann attackiert haben sollen, konnten ermittelt werden. Nur wenige Stunden, nachdem die Polizei Bilder aus einer Überwachungskamera online gestellt hatte, wurden zwei Tatverdächtige ermittelt. Die beiden Männer, 19 und 22 Jahre alt, werden beschuldigt, gemeinsam mit einem Komplizen einen 27-Jährigen in der U-Bahnlinie 7 angepöbelt und mit einem Teleskopschlagstock, einem Gürtel und Pfefferspray...

  • Neukölln
  • 03.05.18
  • 38× gelesen
Blaulicht

Schläger greift Fahrgäste an

Adlershof. Ohne Grund hat ein 33-Jähriger am 4. April mehrere Fahrgäste angegriffen. Er war gegen 22 Uhr am Bahnhof Adlershof in einen Zug der S 46 gestiegen. Unmittelbar darauf begann er wild um sich zu schlagen. Auf Höhe des Bahnhofs Schöneweide schlug und trat er einem 36-Jährigen gegen den Kopf, selbst als dieser bereits auf dem Boden lag. Danach wurde ein 24 Jahre alter Neuköllner attackiert. Ein Zeuge zog die Notbremse und blockierte bis zum Eintreffen der Polizei den Ausstieg. Beamte der...

  • Adlershof
  • 06.04.18
  • 90× gelesen
Blaulicht
Der Verdächtige im U-Bahnhof Neukölln. Foto: Polizei
2 Bilder

Mit voller Wucht zugeschlagen

Neukölln. Mit Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei einen mutmaßlichen Schläger. Er soll am 3. Mai einen Mann im U-Bahnhof Neukölln verletzt haben. Es war ein Mittwoch. Gegen 15 Uhr wollte ein Mann den U-Bahnhof Neukölln in Richtung Lahnstraße verlassen. In der Schalterhalle sah er, wie ein Pärchen sich stritt. Er sprach beide an, ging dann aber weiter. Offensichtlich fühlte sich der junge Mann trozdem provoziert. Er wollte dem 44-Jährigen folgen. Als seine Begleiterin...

  • Neukölln
  • 01.08.17
  • 149× gelesen
Blaulicht
Einer der vier Tatverdächtigen.
4 Bilder

Wer kennt diese Schläger? Polizei sucht vier Jugendliche

Kreuzberg. 15 bis 18 Jahre alt, südländisches Aussehen, sprachen deutsch. So lautet der kurze Steckbrief von vier Personen, die die Polizei mit Hilfe einer Öffentlichkeitsfahndung sucht. Dem Quartett wird vorgeworfen, aus einer noch größeren Gruppe heraus am 16. Dezember eine gefährliche Körperverletzung in Kreuzberg begangen zu haben. Opfer waren zwei 16 und 17-Jährige Austauschschüler aus der Schweiz. Die beiden trafen sich gegen 21 Uhr auf dem Bahnsteig Kottbusser Tor mit drei...

  • Kreuzberg
  • 20.06.17
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Tatverdächtige mit Bildern

Lichterfelde. Mit der Veröffentlichung von Bildern sucht die Polizei Berlin nach vier Tatverdächtigen, die einen jungen Mann Ende letzten Jahres in Lichterfelde mehrmals geschlagen und schwer verletzt haben sollen. Die Tat ereignete sich am Sonnabend, 12. November 2016, in einem Bus der Linie 285, sowie an der Haltestelle am Beeskowdamm 3. Gegen 21.30 Uhr geriet der zum Tatzeitpunkt 21-Jährige mit den Gesuchten in einen Streit und soll durch diese bereits im Bus sowie auch an der Haltestelle...

  • Steglitz
  • 15.06.17
  • 244× gelesen
Blaulicht
Die zwei Tatverdächtigen.
4 Bilder

Wer kennt diese Schläger?: Suchaufruf der Polizei

Kreuzberg. Mit Hilfe von veröffentlichten Bildern bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach zwei Tatverdächtigen. Ihnen sowie einem weiteren Komplizierten wird ein schwerer Angriff vorgeworfen, der sich am auf frühen Morgen des 4. März ereignet hat. Nach Polizeiangaben war es zunächst gegen 4 Uhr auf dem U-Bahnhof Mehringdamm zu einer Auseinandersetzung zwischen einem der Täter und einem 33-Jährigen gekommen, der mit einer Begleiterin unterwegs war. In deren Verlauf erhielt das Opfer...

  • Kreuzberg
  • 12.05.17
  • 111× gelesen
Blaulicht

Nur kurz in Freiheit

Friedrichshain. Zwei Tage nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis kam ein 33-Jähriger am 11. Februar erneut in Haft. Der Mann aus Polen soll gegen 14 Uhr am Ostbahnhof plötzlich auf einen Reisenden eingeschlagen haben, der mit seiner Begleiterin auf einen Bus wartete. Das Opfer erlitt dabei mehrere Verletzungen im Gesicht und musste im Krankenhaus behandelt werden. Beamte der Bundespolizei nahmen den verdächtigen alkoholisierten Angreifer fest. Es stellte sich heraus, dass er zuletzt eine...

  • Friedrichshain
  • 15.02.17
  • 16× gelesen
Blaulicht
Wer kennt diesen Mann?

Polizei sucht Schläger: Mann mit Nothammer attackiert

Mitte. Die Polizei sucht einen mutmaßlichen Schläger, der am 30. Juni gegen 21.15 Uhr auf dem Alexanderplatz in Höhe der Panoramastraße einen 56-jährigen Passanten mit einem Nothammer attackiert und an Kopf und Hand verletzt hat. Dazu haben die Ermittler jetzt ein Foto aus einer Überwachungskamera veröffentlicht. Der 56-Jährige soll einen Streit zwischen mehreren Männern beobachtet haben und wollte schlichtend einwirken. Dabei wurde er von dem Unbekannten angegriffen. Wer Angaben zu dem...

  • Mitte
  • 09.11.16
  • 32× gelesen
Blaulicht

Helfer wurden zu Opfern

Friedrichshain. Bei einem Angriff sind auf dem Bahnhof Ostkreuz am 10. Januar zwei Männer verletzt worden. Sie hatten gegen 18.45 Uhr beobachtet, wie drei vermutlich arabischstämmig Männer ihre beiden weiblichen Begleiterinnen schlugen. Als sie den Frauen helfen wollten, wurden sie von den Schlägern attackiert. Eines der Opfer musste nach Tritten gegen den Kopf ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der Tat flüchteten die Angreifer und ihre Begleiterinnen mit der S-Bahn. Die Bundespolizei...

  • Friedrichshain
  • 14.01.16
  • 37× gelesen
Blaulicht

Verdächtige stellen sich

Neukölln. Die Täter, die am 14. Oktober am frühen Morgen einen 22-Jährigen in der Nähe des U-Bahnhofs Neukölln geschlagen haben – vermutlich wollten sie ihn berauben –, haben sich nun gestellt. Es handelt sich um einen 16- und einen 14-Jährigen aus Britz und Neukölln. Die Polizei hatte die beiden mit Videoaufnahmen gesucht. Nachdem diese auch im Fernsehen gelaufen waren, forderten die Eltern ihre Söhne auf, sich zu stellen. Also erschienen sie am 5. November auf dem Polizeiabschnitt 55 und...

  • Britz
  • 06.11.15
  • 86× gelesen
Blaulicht
Der Mann mit dem Basecap wird als Schläger verdächtigt. Wer kennt ihn?

Polizei veröffentlicht Täterfoto

Oberschöneweide. Vor fast genau einem Jahr wurde ein 19-Jähriger in einer Straßenbahn zusammengeschlagen. Mit der Veröffentlichung eines Täterfotos will die Polizei den Schläger doch noch dingfest machen.Der 19-Jährige beobachtete am 25. Juli gegen 21.20 Uhr in einer Tram der Linie 27 in Fahrtrichtung Pasedagplatz/Weißensee eine dreiköpfige Gruppe, die Bier trank und einen ihr anscheinend unbekannten Fahrgast belästigte. An der Haltestelle Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße sprach der junge Mann...

  • Oberschöneweide
  • 18.07.14
  • 40× gelesen
Sport
So wie Adrian Kaik können auch die Ferienkinder den richtigen Aufschlag trainieren.

Rudower Verein bietet Kindern Sommerkurs an der Platte

Rudow. Der Tischtennisverein CfL Berlin bietet in den Sommerferien für Kinder von sechs bis zwölf Jahren seine beliebten Schnupperkurse an.Von der ersten bis zur fünften Ferienwoche, 10. Juli bis 15. August, haben die Kinder die Möglichkeit, kostenlos an teilzunehmen. Für alle Teilnehmer ist ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Sportsachen sind mitzubringen. Ein Tischtennisschläger gehört in jedem Fall zur Ausrüstung. Er kann aber im Ausnahmefall auch verliehen werden. Der...

  • Rudow
  • 07.07.14
  • 29× gelesen