Schließung

Beiträge zum Thema Schließung

Bauen

Bibliothek erhält einen Aufzug

Marzahn. Die Erich-Weinert-Bibliothek, Helene-Weigel-Platz 4, bekommt im August endlich einen Aufzug und wird damit barrierefrei. Das Gebäude wurde 2010 vom Bezirk verkauft und ist seitdem ein Mietobjekt. Umbauten wurden mit dem Eigentümer zwar vereinbart, aber nur schleppend umgesetzt. Zwischenzeitlich ist der Innenhof saniert worden und es wurden neue Sanitäranlagen und eine Teamküche eingebaut. Wegen des Einbaus des Aufzuges bleibt die Bibliothek vom 10. August bis 4. September geschlossen. ...

  • Marzahn
  • 29.06.20
  • 25× gelesen
Bildung

Geschlossen bis ins neue Jahr

Marzahn. Das Bezirksmuseum ist ab Sonnabend, 21. Dezember, bis ins neue Jahr geschlossen. Es öffnet wieder am Sonntag, 5. Januar 2020, mit einem Sonderöffnungstag von 11 bis 17 Uhr. Die regulären Öffnungszeiten sind Mo-Fr von 10 bis 18 Uhr. Aktuell ist in Haus 1, Alt-Marzahn 51, eine Ausstellung über Spiele und Spielzeug der 1970er- und 1980er-Jahre zu besichtigen. In Haus 2, Alt-Marzahn 55, ist neben der Dauerausstellung zur Geschichte des Bezirks weiter die Ausstellung zur Trillerschen Mühle...

  • Marzahn
  • 15.12.19
  • 47× gelesen
Kultur

Alte Börse wird verkauft

Marzahn. Die Alte Börse Marzahn schließt zum Ende des Jahres. Das Gebäude steht laut der Geschäftsführung der Alte Börse Marzahn GmbH zum Verkauf. Die Schließung hatte sich angekündigt. Unter anderem waren Pläne bekannt geworden, aus dem zentralen Börsengebäude des ehemaligen Magerviehhofs ein Atelierhaus zu machen. Die Alte Börse Marzahn GmbH hatte das Gebäude 2013 saniert und danach ohne nachhaltigen Erfolg versucht, hieraus einen Ort für Veranstaltungen zu machen. Das Gelände umfasst...

  • Marzahn
  • 13.12.19
  • 235× gelesen
Bildung

Berlins Bibliotheken machen eine Woche zu

Berlin. Vom 17. bis 24. November sind alle Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VÖBB) geschlossen. Auch der Online-Katalog kann nicht angeboten werden, allerdings sind die digitalen Angebote für Bibliotheksausweisinhaber zugänglich. In dieser Woche plant der VÖBB einen gigantischen Datenumzug. Zeitgleich will der VÖBB seinen Katalog www.voebb.de, auf dem die Medien des Verbundes recherchiert und gebucht werden können und die Nutzer ihre Bibliothekskonten verwalten, mit neuen Funktionalitäten...

  • Charlottenburg
  • 11.11.19
  • 140× gelesen
Bildung

Kleist-Bibliothek geschlossen

Marzahn. Die Heinrich-von-Kleist-Bibliothek, Havemannstraße 17B, ist von Montag, 1. Juli, bis Freitag, 19. Juli, aufgrund akuten Personalmangels durchgängig geschlossen. Aus dem gleichen Grund gelten von Montag, 22. Juli, bis Sonnabend, 27. Juli, in der Bezirkszentralbibliothek Mark Twain, Marzahner Promenade 55, reduzierte Öffnungszeiten. Sie ist in der Woche täglich nur von 14 bis 19.30 Uhr geöffnet. hari

  • Marzahn
  • 26.06.19
  • 50× gelesen
Bauen

Bauarbeiten in der Bibliothek

Marzahn. Die Stadtteilbibliothek Erich Weinert, Helene-Weigel-Platz 4, ist ab Montag, 29. April, wegen Bauarbeiten geschlossen. Sie dauern voraussichtlich bis Ende Mai. Die Stadtteilbibliothek ist der erste Bibliotheksneubau in Marzahn und wurde am 1. Juli 1982 eröffnet. Sie hat einen Gesamtbestand von 40 000 Medieneinheiten mit Büchern, Zeitschriften, DVDs und Spielen. hari

  • Marzahn
  • 23.04.19
  • 28× gelesen
Sport

Schwimmhalle im FFM wieder geschlossen

Marzahn. Die Schwimmhalle im Freizeiforum Marzahn ist wenige Tage nach der Wiedereröffnung schon wieder geschlossen worden. Die bei Kontrollen gemessenen Wasserwerte entsprachen nicht den gesetzlich vorgeschriebenen Normen. Die Wiedereröffnung war zuvor schon mehrfach wegen Legionellenbefalls verschoben worden. Laut dem Bezirksamt wird der Austausch des Wassers und des Filtermaterials voraussichtlich mehrere Wochen dauern. hari

  • Marzahn
  • 09.04.19
  • 225× gelesen
Bauen
Die Degewo will auch in Hochhäusern an der Marzahner Promenade die Müllschächte schließen.

Erst schließen, dann Miete erhöhen
Degewo setzt umstrittene Schließung von Müllschluckern in ihren Häusern fort

Der Streit um die Schließung der Müllschlucker in den Großsiedlungen ist nicht ausgestanden. Trotz Widerstandes von Mietern und aus der Politik treibt die Degewo die Umgestaltung der Anlage in ihren Häusern voran. Seit 2013 hat die Degewo an 19 ihrer Häuser die „Müllabwurfanlagen“, wie die Müllschächte im Amtsjargon heißen, schließen lassen. Zehn weitere sind in diesem Jahr vorgesehen. Aktuell hat die Wohnungsbaugesellschaft den Mietern des 18-Geschossers, Marzahner Promenade 32...

  • Marzahn
  • 21.02.19
  • 823× gelesen
Kultur

Das Bezirksmuseum schließt Haus 2

Marzahn. Haus 2 des Bezirksmuseums, Alt-Marzahn 55, muss aufgrund von Personalmangel auf unbestimmte Zeit geschlossen bleiben. Die Dauerausstellung zur Bezirksgeschichte und die Sonderausstellung „Johanna Jura. Bronze und Keramik“ können aber zumindest im Rahmen von Gruppenführungen und nach Vereinbarung besichtigt werden. Die Ausstellung „Stein auf Stein. Backsteinbauten in Marzahn-Hellersdorf“ in Haus 1, Alt-Marzahn 51, ist dagegen weiter von Mo-Fr von 11 bis 17 Uhr zu sehen. Die Leitung des...

  • Marzahn
  • 13.02.19
  • 81× gelesen
Bauen

Bürgeramt geschlossen

Marzahn. Das Bürgeramt Marzahner Promenade, Marzahner Promenade 11, ist ab Montag, 17. September, aufgrund von Bauarbeiten voraussichtlich sieben Wochen lang bis Freitag, 2. November, geschlossen. Das Bezirksamt empfiehlt, Behördenangelegenheiten in dieser Zeit in den Bürgerämtern Helle Mitte, Alice-Salomon-Platz 3, und Biesdorf-Center, Eltersterwerdaer Platz 3, zu erledigen. Sie sind ab Donnerstag, 20. September, täglich von 7 bis 19 Uhr geöffnet. hari

  • Marzahn
  • 10.09.18
  • 81× gelesen
Sport
Die Schwimmhalle Helmut Behrendt bleibt ab 18. Juni wegen Sanierungsarbeiten einen Monat lang geschlossen.

Schwimmhallen bleiben im Sommer im Wechsel geöffnet

Die Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz und die Schwimmhalle Kaulsdorf werden im Sommer saniert. Eine der Hallen ist aber immer geöffnet. Die Arbeiten in beiden Hallen umfassen im Wesentlichen turnusmäßige Wartungsarbeiten und Kleinstreparaturen. In der Schwimmhalle Helmut Behrendt wird zudem die Übergabestation für das Wasser aus dem Fernwärmenetz für rund 125 000 Euro erneuert. Die Halle wird vom 18. Juni bis zum 22. Juli geschlossen sein. Daran schließen sich die Sanierungsarbeiten...

  • Kaulsdorf
  • 22.05.18
  • 296× gelesen
Sport

Schwimmhalle soll länger öffnen

Marzahn-Hellersdorf. Die Schwimmhalle „Helmut Behrendt“ am Helene-Weigel-Platz wird voraussichtlich ab Juni drei Monate lang saniert. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) möchte daher die Öffnungszeiten der Schwimmhalle Kaulsdorf, Clara-Zetkin-Weg 13, in dieser Zeit ausdehnen. In einem Beschluss fordert die BVV das Bezirksamt auf, sich gegenüber den Bäderbetrieben für längere Öffnungszeiten des Bades einzusetzen. hari

  • Marzahn
  • 05.01.18
  • 42× gelesen
Politik

Bürgerämter geschlossen

Marzahn-Hellersdorf. Die Bürgerämter in Helle Mitte und im Biesdorf Center bleiben am Freitag, 24. November, geschlossen. Grund ist eine Personalversammlung. Lediglich das Bürgeramt an der Marzahner Promenade 11 ist an diesem Tag von 8 bis 13 Uhr geöffnet. hari

  • Marzahn
  • 17.11.17
  • 18× gelesen
Soziales

Dienst teilweise geschlossen

Marzahn-Hellersdorf. Wegen der Einführung neuer Computertechnik ist der Regionale Sozialpädagogische Dienst bis voraussichtlich Anfang Dezember nicht immer erreichbar. Die sechs Filialen in Marzahn-Hellersdorf haben jeweils zu unterschiedlichen Zeiten zwei Wochen geschlossen. Das Jugendamt bittet, die Aushänge an den Standorten zu beachten. Die genauen Schließzeiten findet sich auf http://asurl.de/13ka. Die Notrufnummer des Jugendamtes in Kinderschutzfällen ist weiter Mo bis Fr 8-18 Uhr unter...

  • Marzahn
  • 11.10.17
  • 19× gelesen
Bauen
Wegen Sanierungsarbeiten bleibt die Schwimmhalle im Freizeitforum Marzahn voraussichtlich bis März 2018  geschlossen.

Schwimmhalle und Sauna im Freizeitforum Marzahn werden bis März 2018 saniert

Marzahn. Das Bezirksamt hat die Schwimmhalle des Freizeitforums Marzahn (FFM) erneut für rund ein halbes Jahr geschlossen. Dieses Mal soll bei der Sanierung nicht gekleckert, sondern geklotzt werden. Die Schließung von Halle und Sauna zu diesem Zeitpunkt erfolgte völlig überraschend. Sie sollte eigentlich erst später erfolgen. Doch um Fördergelder des Senats in Höhe von rund 250 000 Euro für die Sanierung des Freizeitforums nicht zu verlieren, wurde schnell umdisponiert. Das Geld sollte...

  • Marzahn
  • 05.10.17
  • 2.359× gelesen
Kultur

Gefangen auf dem IGA-Gelände: Besucher nach Abendveranstaltung eingeschlossen

Marzahn-Hellersdorf. Die IGA ist sehenswert, ist meist das Fazit von Besuchern der internationalen Gartenschau. Weniger schön ist der Besuch, wenn man am Ende auf dem IGA-Gelände eingeschlossen ist. So ging es einer Leserin nach dem Besuch der Abendveranstaltung „Sheherazade und die Stadt der Erzähler“ Anfang August. Sie wollte nach der Veranstaltung noch einen Blick vom „Wolkenhain“ auf das Panorama des abendlichen Marzahn-Hellersdorf genießen. Die letzte Fahrt der Seilbahn war für 23 Uhr...

  • Marzahn
  • 16.08.17
  • 1.168× gelesen
  •  1
Sport

Schwimmhalle geschlossen

Marzahn. Nach zwei Havarien innerhalb weniger Wochen bleibt die Schwimmhalle des Freizeitforums, Marzahner Promenade 55, voraussichtlich bis Ende Mai geschlossen. Auslöser ist der erneute Stromausfall an der Marzahner Promenade am Sonnabend, 29. April. Danach ließ sich die Technik für die Umwälzpumpen des Schwimmbeckens nicht mehr hochfahren. Eine Spezialfirma muss mit der Reparatur beauftragt werden. Erst am 5. April war die Warmwasseranlage für die Duschen ausgefallen. Die Halle musste...

  • Marzahn
  • 10.05.17
  • 58× gelesen
Sport

Schwimmhalle wieder geöffnet

Marzahn. Die Helmut-Behrendt-Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz ist seit Dienstag, 9. Mai, wieder geöffnet. Die Halle war im April geschlossen worden, als sich beim Befüllen des Beckens im Rahmen von Wartungsarbeiten Fliesen gelöst hatten. Taucher einer Spezialfirma klebten die Fliesen mit Silikonkleber wieder fest. Mittelfristig muss das Becken laut dem Berliner Bäderbetrieben komplett überholt werden. Bei der Sanierung 2009 waren die Fliesen nicht erneuert worden. Mehr Infos auf...

  • Marzahn
  • 09.05.17
  • 29× gelesen
Soziales

TBC-Zentrum bleibt geschlossen

Lichtenberg. Am 30. November bleibt das Zentrum für tuberkulosekranke- und -gefährdete Menschen in der Deutschmeisterstraße 24 vorübergehend geschlossen. Als Grund für die Schließung gibt die Bezirksverwaltung in Lichtenberg eine Personalversammlung an. In dringenden Fällen kann man unter  902 96 49 71 Kontakt zu dem Zentrum aufnehmen. KW

  • Fennpfuhl
  • 17.11.16
  • 37× gelesen
Wirtschaft
Der Netto-Markt an der Kienbergstraße schloss am Sonnabend, 18. Juni. Der Eigentümer wollte den Vertrag mit Netto nicht verlängern.

Einkaufswege im Kiez Kienbergstraße werden immer länger

Marzahn. Vor allem ältere Menschen im Bezirk klagen immer öfter über lange Einkaufswege. Grund sind die Schließungen von Lebensmittelläden, zuletzt machte am Sonnabend, 18. Juni, der Netto-Markt an der Kienbergstraße 21 zu. Die Nachricht von der Schließung trieb vielen Anwohnern die Sorgenfalten auf die Stirn. Mehrere Leser wandten sich an die Berliner Woche und wollten wissen, warum die Filiale mitten in ihrem Wohngebiet geschlossen wurde. Auf Nachfrage der Berliner Woche teilte eine...

  • Marzahn
  • 20.06.16
  • 675× gelesen
Politik

Bürgerämter geschlossen

Marzahn-Hellersdorf. Aufgrund der Einführung einer neuen IT-Anwendung bleiben die Bürgerämter im Januar an vier Tagen komplett geschlossen. Am Donnerstag und Freitag, 14. und 15. Januar, werden die Mitarbeiter zunächst geschult. Am Freitag, 22. Januar, und am Montag, 25. Januar, erfolgt die Umstellung der Bürgerämter auf die neue Computersoftware. hari

  • Marzahn
  • 03.01.16
  • 90× gelesen
Soziales
Die Ausgabestelle der evangelischen Missionsgemeinde der Berliner Tafel in der Schwarzburger Straße 8 ist eine wichtige soziale Einrichtung im Kiez.

Marzahner "Laib und Seele"-Ausgabestelle droht das Aus

Marzahn. Die evangelische Missionsgemeinde Marzahn kann nach einer Mieterhöhung ihre Räume in der Schwarzburger Straße nicht mehr finanzieren. Sie will sie bis Ende 2015 aufgeben. Damit würde auch die Ausgabestelle der Berliner Tafel geschlossen.Die Finanzierungsprobleme der Gemeinde begannen zum Jahreswechsel. Der Bezirk verkaufte das ehemalige Kita-Gebäude Ende des vergangenen Jahres an die Wohnungsgenossenschaft Felix. Da deren Vertrag ausgelaufen war, verhandelte die Wohnungsgenossenschaft...

  • Marzahn
  • 13.05.15
  • 1.012× gelesen
Politik
Christina Hahn (links) berät Sandra Fronecke bei der Jobsuche. Hahn ist eine von vier Beraterinnen, deren Arbeitsmaßnahme Mitte März endete.

Arbeitsmaßnahme von Beraterinnen lief bereits aus

Marzahn. Das Jobcafé in der Marzahner Promenade wird voraussichtlich im Mai schließen müssen. Die Beraterinnen für Langzeitarbeitslose mussten bereits gehen.Viele Langzeitarbeitslose tun sich schwer im Umgang mit Computern und bei der Suche nach Jobs im Internet. Deshalb stellte ihnen das Jobcenter mit der Eröffnung des Jobcafés im Jahr 2011 Beraterinnen im Rahmen einer Arbeitsmaßname zur Verfügung. Diese Maßnahme lief Mitte März aus. "Das ist sehr schade, denn es gab immer gute Tipps",...

  • Marzahn
  • 12.03.15
  • 811× gelesen
Wirtschaft
Das Kinderbad "Platsch" im Bürgerpark könnte ein Opfer der Pläne für ein Familienbad im Tierpark werden.

Machbarkeitsstudie stellt Schwimmhalle und Kinderbad in Frage

Marzahn-Hellersdorf. Der Vorschlag, ein großes Familienbad am Tierpark zu bauen, liegt auf dem Tisch. Die Berliner Bäderbetriebe (BBB) prüfen diese Variante gegenwärtig.Eine Nebenwirkung des neuen, großen Familienbades könnte die Schließung des Kinderbades "Platsch" im Bürgerpark und der Schwimmhalle "Helmut Behrendt" am Helene-Weigel-Platz sein. Das geht aus einer Machbarkeitsstudie der Bäderbetriebe hervor, die der Berliner Woche vorliegt. Mit dem Familienbad soll endlich der im Bezirk...

  • Marzahn
  • 08.05.14
  • 609× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.