Schlossplatztheater Köpenick

Beiträge zum Thema Schlossplatztheater Köpenick

Kultur

Schlossplatztheater ist mit Premieren zurück

Köpenick. Das Schlossplatztheater Köpenick meldet sich zurück. Im August und September gibt es wieder Vorführungen. Gespielt wird an der frischen Luft im Garten der Alten Möbelfabrik, Karlstraße 12, mit eingeschränkter Platzzahl. Gleich zwei Premieren stehen auf dem Spielplan. Den Anfang macht „VERDI: REQUIEM – Pandemiekunst für vier Spieler“ vom 21. bis 23. August, jeweils 19.30 Uhr. Nur vier Personen versuchen sich an dem Stück, das eigentlich für zwei Chöre, Solisten und ein großes...

  • Köpenick
  • 02.08.20
  • 49× gelesen
Kultur

Astrid Lindgren für die Bühne

Köpenick. Wegen des großen Erfolgs hat das Schlossplatztheater, Alt-Köpenick 31, nochmals das HOR-Künstlerkollektiv am 1. und 2. Februar um 16 Uhr eingeladen. Es spielt "Tomte Tummetot", ein Familientheater mit Musik und Video nach einer Bilderbuchgeschichte von Astrid Lindgren für Kinder ab drei Jahren. Karten kosten zwölf, ermäßigt 8,70 Euro, Telefon 651 65 16, www.schlossplatztheater.de. sim

  • Köpenick
  • 25.01.20
  • 32× gelesen
Kultur
Operette trifft Punk.

Punk-Operette in den Reinbeckhallen

Köpenick. Im November steht in den Reinbeckhallen, Reinbeckstraße 17, eine Uraufführung des Schlossplatztheaters auf dem Spielplan. Auf Grundlage der extra erstellten deutschen Rohübersetzung wurde eine alte Operette von Gilbert & Sullivan ins 21. Jahrhundert katapultiert. Premiere der Punk-Operette  "Utopia Ltd. oder Die Blüten des Fortschritts" ist am 13. November 19 Uhr. Weitere Aufführungen sind vom 14. bis 24. November, Donnerstag bis Sonntag immer 19 Uhr, www.schlossplatztheater.de,...

  • Oberschöneweide
  • 01.11.19
  • 275× gelesen
Kultur

Theaterspieler ab acht Jahre gesucht

Köpenick. Das Junge Schlossplatztheater sucht Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis elf Jahren und 13 bis 17 Jahren für neue Projekte. Die jungen Mitspieler erlernen das Handwerkszeug zum Theaterspielen und entwickeln gemeinsam ein Stück. Die Teilnahme kostet monatlich 20 Euro. Geprobt wird in der Alten Möbelfabrik, Karlstraße 12. Die Gruppe der Acht- bis Elfjährigen trifft sich ab 19. August immer montags 15.30 bis 17.30 Uhr, die Gruppe der 13- bis 17-Jährigen ab 5. September...

  • Köpenick
  • 08.08.19
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.