Schulamt Spandau

Beiträge zum Thema Schulamt Spandau

Bauen
Die Eltern der Zeppelin-Grundschule wollen sich nach jahrelangem Hin und Her nicht mehr hinhalten lassen. Ihre Kinder brauchen dringend mehr Platz.
  5 Bilder

Eltern der Zeppelin-Grundschule mahnen schnelle Lösung für Raumnot an
"Wir wollen endlich Taten sehen"

Die Platznot ist groß an der Zeppelin-Grundschule. Zum Verdruss der Eltern hat sich bis heute nichts daran geändert. Dabei hat das Bezirksamt leere Räume längst angemietet. Die Eltern wollen sich nicht mehr hinhalten lassen. Sie machen das Bezirksamt dafür verantwortlich, dass die Platznot ihrer Kinder noch immer nicht gelöst ist. Darum haben sie Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) einen Brief geschickt. „Wir wenden uns heute als Gesamtelternvertreterinnen der Zeppelin-Grundschule an Sie,...

  • Staaken
  • 16.06.20
  • 137× gelesen
Soziales

Letzte Umzugsetappe

Hakenfelde. Ende Mai zogen die ersten Fachbereiche des Schul- und Sportamtes Spandau ins Carossa Quartier, Streitstraße 9, im Ortsteil Hakenfelde. Am 24. Juni folgen die Mitarbeiter des für die Schulorganisation zuständigen Fachbereichs Schule sowie die Kollegen aus dem Fachbereich Sport. Beide Fachbereiche werden zukünftig im ersten Obergeschoss im Gebäude Streitstraße 9 zu finden sein. Deswegen sind vom 21. bis zum 28. Juni die Mitarbeiter der genannten Fachbereiche persönlich und telefonisch...

  • Hakenfelde
  • 20.06.19
  • 33× gelesen
Bildung

Schulamt geschlossen

Spandau. Das Schulamt bleibt in den Sommerferien vom 30. Juli bis 3. August geschlossen. Die Sprechstunden fallen in dieser Woche aus. Für dringliche Rückfragen ist das Telefon unter 902 79 21 21 geschaltet. Ab dem 6. August finden die Sprechzeiten dann wieder montags, dienstags und donnerstag von 9 bis 13 Uhr im Rathaus statt. uk

  • Bezirk Spandau
  • 17.07.18
  • 37× gelesen
Bildung

Quereinsteiger statt Mangel : Auch Spandaus Schulen setzen auf Fachfremde als Lehrer

Im Jahr 2017 waren etwa 13 Prozent der Lehrer an Spandaus Schulen „Quereinsteiger“. 31 Pädagogen wurden im letzten Jahr neu eingestellt. Ganztag, Inklusion, Flüchtlingszuzug, Pensionierungswelle: Es gibt viele Gründe für den Lehrermangel. Für Spandau kommt die Randlage hinzu, denn Brandenburg ist nicht weit entfernt und dort wird deutlich besser entlohnt als in Berlin. So hat auch der Bezirk immer wieder unbesetzte Stellen. Im November 2017 gab es nach der letzten Zählung 44 offene...

  • Spandau
  • 01.03.18
  • 412× gelesen
  •  1
Bildung

600 Schulschwänzer im Bezirk : Auch Grundschüler fehlen unentschuldigt

Spandau. Spandau liegt bei der Schulschwänzerquote auf Platz sieben. Das belegt die aktuelle Statistik der Senatsbildungsverwaltung zu Schulversäumnisanzeigen. Trotz strenger Regeln nimmt auch in Spandau die Zahl der Schulschwänzer nicht ab. 433 Schulversäumnisanzeigen gab es im Schuljahr 2015/16. Deutlich mehr gab es Mitte (1396). Nicht berücksichtigt sind im aktuellen Zahlenwerk des Senats die Schulversäumnisse der Grundschüler. Hierbei kommt das Schulamt Spandau auf zusätzliche 167...

  • Spandau
  • 21.01.17
  • 122× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.