Schulkonferenz

Beiträge zum Thema Schulkonferenz

Bildung

Pro und contra eines späteren Unterrichtsstarts
Schüler lernen ausgeschlafen besser

Wenn mir morgens kurz vor 8 Uhr auf der Straße Schulkinder begegnen, bekomme ich Mitleid. Auch aus eigener Erinnerung. Die ersten beiden Unterrichtsstunden am Tag waren selten meine Hochphase. Schon deshalb habe ich einige Sympathie für den Antrag der SPD-Fraktion in der BVV Friedrichshain-Kreuzberg. Sie will, zunächst durch einen Modellversuch, herausbekommen, ob nicht ein späterer Schulbeginn besser wäre. "Ausgeschlafen lernt es sich einfach besser", meint ihr stellvertretender...

  • 16.03.20
  • 323× gelesen
Bildung

100 Jahre Groß-Berlin
Schulkonferenz im Berlin 1920

Die Erste Deutsche Reichsschulkonferenz fand vom 11. bis 20. Juni 1920 in Berlin statt. Sie sollte Aufschluss über die schulpolitische Ausrichtung des Deutschen Reichs geben. Um alle Potenziale des Kindes zu fördern, sprechen sich Reformpädagogen für die Einführung der Einheits- und der Arbeitsschule aus. RR

  • Mitte
  • 27.12.19
  • 25× gelesen
Bildung

Schule bekommt Namen zurück

Spandau. Die 30. Schule ist nicht mehr namenlos. Nach den Sommerferien und damit zum neuen Schuljahr heißt sie "Birken-Grundschule". Das Bezirksamt hat sich mit der Namensgebung dem Votum der Schulkonferenz angeschlossen. Schulleitung, Lehrer, Schüler und Eltern hatten seit dem Frühjahr 2017 darüber diskutiert, der Schule ihren früheren und damit traditionsreichen Namen wiederzugeben. Die ehemalige Birken-Grundschule war zum Schuljahr 2016/17 zusammen mit dem damaligen Grundschulteil der Schule...

  • Spandau
  • 10.08.18
  • 283× gelesen
Bildung
Ab dem kommenden Schuljahr wird die 13. ISS den Namen Schule am Berlinickeplatz tragen.

13. Integrierte Sekundarschule erhält einen Namen

Tempelhof. Die einstige Werner-Stephan-Schule und jetzige 13. Integrierte Sekundarschule (ISS), Alt-Tempelhof 53-57, bekommt die Bezeichnung Schule am Berlinickeplatz.Wie berichtet, wurde wegen steigender Nachfrage im Bezirk bereits zum Schuljahr 2013/14 die Integrierte Sekundarschule in der einstigen, zunächst geschlossenen und schon abgewickelten Hauptschule gegründet. Die Neubenennung hat die Schulkonferenz beschlossen. "Damit soll die Anonymität der Nummer als Namenskennzeichnung...

  • Tempelhof
  • 27.11.14
  • 779× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.