Anzeige

Alles zum Thema Schwimmkurse

Beiträge zum Thema Schwimmkurse

Bildung

Schnupperkurs im Sommerbad

Lichtenberg. Zum Beginn der Sommerferien bietet die Linksfraktion der Bezirksverordnetenversammlung traditionell einen zweitägigen Schnupperschwimmkurs für Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren an. Termin in diesem Jahr: 17. und 18. Juli, jeweils ab 10 Uhr im Sommerbad an der Wuhlheide. Anmeldungen nimmt die Fraktion ab sofort an unter fraktion@die-linke-lichtenberg.de oder per SMS an 0178/ 549 74 69. bm

  • Lichtenberg
  • 03.07.18
  • 14× gelesen
Bildung

Schwimmen in den Osterferien

Fennpfuhl. Die Linksfraktion der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung lädt Kita- und Grundschulkinder zu einem dreitägigen, kostenlosen Schnupperschwimmkurs ein. Die Termine liegen in den Osterferien: am 3., 5. und 6. April jeweils in der Zeit von 14 bis 16 Uhr in der Schwimmhalle am Anton-Saefkow-Platz. Ohne Anmeldung geht aber nichts: E-Mails richten Eltern an die Adresse fraktion@die-linke-lichtenberg.de; Kurznachrichten gehen an 0178/549 74 69. bm

  • Fennpfuhl
  • 23.03.18
  • 17× gelesen
Bildung

Fraktion zahlt Schnupperkurse

Fennpfuhl. Kostenlose Schnupperkurse für kleine Nichtschwimmer im Alter zwischen vier und zwölf Jahren bietet die Linksfraktion der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung in der Anton-Saefkow-Schwimmhalle an. Nächste Termine: 26. Oktober ab 14 Uhr und 30. Oktober ab 10 Uhr. Die Anmeldung erfolgt unter  902 96 31 20 oder fraktion@die-linke-lichtenberg.de. bm

  • Fennpfuhl
  • 18.10.17
  • 17× gelesen
Anzeige
Soziales

Schwimmkurse für Kinder

Fennpfuhl. Die Lichtenberger Linken-Fraktion bietet diesen Monat wieder Schwimmkurse für Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren an. Die Schnupperkurse werden in der Anton-Saefkow-Schwimmhalle, Anton-Saefkow-Platz 1, angeboten. Termine sind am 23. und 26. Oktober jeweils ab 14 Uhr sowie am 30. Oktober um 14 Uhr. Anmeldung unter  902 96 31 20 oder per E-Mail an fraktion@die-linke-lichtenberg.de. PH

  • Fennpfuhl
  • 15.10.17
  • 29× gelesen
Soziales

Neue Angebote für Familien: Bezirk gibt aktualisierte Broschüre heraus

Spandau. Werdende Eltern und junge Familien finden in der Broschüre „Angebote für werdende Mütter und Väter, Familien mit Säuglingen und kleinen Kindern in Spandau“ wieder alle wichtigen Angebote und Adressen im Bezirk. Das Bezirksamt hat die Broschüre aus dem Haus von Gesundheitsstadtrat Frank Bewig (CDU) bis 2018 aktualisiert und jetzt herausgegeben. Dort stellen sich die Familienzentren, Kirchengemeinden, Sportvereine und freien Träger sowie das Gesundheits- und das Jugendamt Spandau mit...

  • Spandau
  • 18.08.17
  • 61× gelesen
Soziales

Schwimmen lernen in den Ferien

Steglitz-Zehlendorf. Die Berliner Bäderbetriebe bieten in den Sommerferien wieder Schwimmkurse für Kinder an. Mit der Ferienschwimmschule wollen sie helfen, dass möglichst alle Berliner Kinder schwimmen lernen. Die Intensivkurse finden drei Wochen lang während der Sommerferien, jeweils montags bis freitags statt. Es stehen insgesamt 3000 Plätze zur Verfügung. Die Kosten betragen 105 Euro inklusive Eintritt. Ein Kurs beinhaltet 15 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten. In Steglitz-Zehlendorf...

  • Steglitz
  • 19.05.17
  • 197× gelesen
Anzeige
Sport

Schwimm-Aktionstage der SG Steglitz im Mai und Juni

Steglitz-Zehlendorf. Wer schon vor dem Unterricht in der Schule das Schwimmen lernen will, der ist bei den Aktionstagen des Schwimmverbandes Steglitz (SG Steglitz) richtig. Eltern können ihre Kita- oder Schulkinder Anfang Mai und Ende Juni vorschwimmen lassen. Schulkinder probieren sich am 6. Mai und Kita-Kinder am 24. Juni im Stadtbad Tempelhof, Götzstraße 14-18, aus. Erfahrene Trainer bieten ein spielerisches Programm und besprechen anschließend mit den Eltern die Aussichten für ihr Kind....

  • Steglitz
  • 21.03.17
  • 62× gelesen
Sport

Schwimmkurse für Kinder

Steglitz. In den Kursen der Schwimmgemeinschaft Steglitz lernen Kinder ab vier Jahren sicheres und anhaltendes Schwimmen. Erfahrene Trainer der SG sorgen dafür, dass sich Kinder nicht nur für die Prüfung über Wasser halten können. In den Kursen wird den Kindern vermittelt, sich mit anderen Kindern im Hallen- oder Freibad fortdauernd im und über Wasser bewegen zu können. Außerdem lernen die Kinder vom Rand in ein Becken zu springen. Auch der Spaß kommt im Schwimmverein nicht zu kurz. Die...

  • Steglitz
  • 26.01.17
  • 70× gelesen
Soziales

Fast 1000 Seepferdchen

Tempelhof-Schöneberg. Seit 2007 wurde annähernd 1000 Kindern aus einkommensschwachen Familien in Tempelhof-Schöneberg der Erwerb des „Seepferdchens“ ermöglicht. In diesem Jahr waren es 113 Kinder. Für die Teilnahme an den Ferienschwimmkursen hat die scheidende Sozialstadträtin Sibyll Klotz alljährlich Spenden eingeworben. Dank der zumeist privaten Schwimmpaten konnten Kinder zwischen fünf und sieben Jahren schwimmen, tauchen und vom Beckenrand springen lernen. Nach Klotz' Ausscheiden aus der...

  • Schöneberg
  • 12.10.16
  • 15× gelesen
Sport

Kinder lernen schwimmen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am 25. Juli startet auch im Bezirk die Ferienschwimmschule der Berliner Bäderbetriebe. Angeboten werden zwei jeweils dreiwöchige Kurse, die im Bad am Spreewaldplatz, Wiener Straße 59h, stattfinden. Der erste läuft bis zum 12. August, der zweite von 15. August bis 2. September. Schwimmtraining ist jeweils zwischen Dienstag und Sonnabend zu verschiedenen Uhrzeiten. Der Preis beträgt 105 Euro. Karten gibt es an der Kasse des Spreewaldbades. Für Kinder aus sozial schwachen...

  • Kreuzberg
  • 14.07.16
  • 58× gelesen
Soziales

Schwimmkurse in den Ferien

Berlin. Die Berliner Bäderbetriebe bieten während der Sommerferien kompakte, dreiwöchige Schwimmkurse in 14 Bädern an. Der erste Durchgang startet am 25. Juli, der zweite am 15. August. Die Teilnahme kostet 105 Euro (für 15 Übungsstunden). Die Buchung erfolgt an den Kassen der jeweiligen Bäder. Die Kurse werden von Sponsoren und dem Senat finanziell unterstützt. So kann eine begrenzte Zahl an Kindern im Alter von fünf bis zwölf Jahren aus einkommensschwachen Familien kostenlos an den Kursen...

  • Mahlsdorf
  • 13.07.16
  • 154× gelesen
Soziales
In mehreren Wellen sprangen Kinder ins Schwimmbecken um ihren gegenüber wartenden Eltern und Großeltern entgegenzuschwimmen.
8 Bilder

Seepferdchen ganz heiß auf kühles Nass

Mariendorf. Das Kombibad Mariendorf am Ankogelweg war zum Ferienende Schauplatz einer Seepferdchen-Parade, bei der Kinder den staunenden Eltern ihre neu erlernte Schwimmfähigkeit zeigten. Gleichsam die Abschlussveranstaltung des Projekts „Schwimmen für ALLE“ 2015. Die im vergangenen Jahr gestartete Initiative ist eine Kooperation der Berliner Bäder Betriebe (BBB) mit dem Verein Deutsche Kinderhilfe, der Fischrestaurantkette Nordsee sowie der Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales. Der...

  • Mariendorf
  • 31.08.15
  • 360× gelesen
Bildung

Doch noch Schwimmer

Spandau. Weil 67 Schülerinnen und Schüler und damit rund 20 Prozent der Spandauer Drittklässler noch immer Nichtschwimmer sind, erhalten sie eine neue Chance. Denn in den Pflichtschwimmkursen der Berliner Grundschulen hatten sie den erhofften Abschluss mit den Prüfungen für das Seepferdchen oder das Jugendschwimmabzeichen in Bronze nicht geschafft. „Schwimmen zu können bedeutet Sicherheit bei vielen Freizeitaktivitäten“, betont Bildungsstadtrat Gerhard Hanke (CDU). Daher habe er entschieden,...

  • Spandau
  • 08.07.15
  • 64× gelesen
Sport
Im Schwimmkursus der "Rochenkinder" können sich die Jüngsten mit Freude an das nasse Element gewöhnen.

"Rochenkinder" lernen diesen Sommer schwimmen

Spandau. Eltern, die gemeinsam mit ihren Kindern am Schwimmkurs nach dem Motto "Sanft mit dem Wasser vertraut werden" teilnehmen wollen, können sich noch für den Sommerkurs anmelden. Der startet am 25. April.Den Kursus, bei dem sich Kinder im Alter von acht Monaten bis sieben Jahren spielerisch an das Wasser gewöhnen und das Schwimmen entdecken können, bieten die "Rochenkinder" im Vivantes Klinikum Spandau an der Neuen Bergstraße 14 an. Termine sind immer samstags. Anmeldung und Kurszeiten...

  • Spandau
  • 09.04.15
  • 95× gelesen
Soziales
260 Schwimmkurse für Kinder bieten die Bäderbetriebe in den Ferien. Sponsoren finanzieren die Gebühren für 400 Kinder aus armen Familien.

Sponsoren finanzieren Seepferdchen-Schwimmabzeichen

Wedding. Erstmals können bei den im Juli und August stattfindenden Ferienschwimmkursen der Berliner Bäder-Betriebe (BBB) auch 400 Kinder teilnehmen, deren Eltern die normale Gebühr für den Drei-Wochen-Kurs von 75 Euro nicht bezahlen können.Die Kosten für je 200 Kinder übernehmen in diesem Sommer die Sponsoren Nordsee und Deutsche Kinderhilfe. Die Fischrestaurantkette und die Kinderhilfsorganisation haben gemeinsam mit den Bäder-Betrieben die Initiative "Schwimmen für alle" ins Leben gerufen und...

  • Wedding
  • 03.07.14
  • 326× gelesen