Alles zum Thema Sebastian Lehmann

Beiträge zum Thema Sebastian Lehmann

BauenAnzeige
Von Sonnenschutz bis Sitzlandschaft: Ab 1. März präsentiert Möbel Höffner die Trends für Garten, Balkon, Terrasse & Co.
3 Bilder

Die Trends 2019 für Balkon, Terrasse & Co. sind da!
Höffner "möbilisiert" den Frühling

Sie träumen vom Frühling? Egal, was das Thermometer sagt: Jetzt ist genau die richtige Zeit, um Pläne für Balkon und Garten zu schmieden! Es bleibt dabei: Des Deutschen liebste Freizeitbeschäftigung ist nach wie vor Zeit im eigenen Heim zu genießen. Um draußen auf der Terrasse oder auf dem Balkon richtig zu relaxen, mit Freunden zu grillen und zu chillen – dazu gehören fürs Frühjahr natürlich auch attraktive Gartenmöbel. Die Trends 2019 „serviert“ Höffner ab 1. März in seinen riesigen...

  • 27.02.19
  • 351× gelesen
Kultur

Streisand und Lehmann lesen

Kreuzberg. Autorin Lea Streisand und Poetry Slammer Sebastian Lehmann gastieren am Mittwoch, 5. August, im Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95a. Sie lesen, beziehungsweise performen ihre aktuellen Kurz- und Erfolgsgeschichten. Beginn ist um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt. tf

  • Friedrichshain
  • 30.07.15
  • 21× gelesen
Kultur

Sommer ist Lesezeit

Moabit. Jeden vierten Mittwoch im Monat begeistern Kirsten Fuchs, Sebastian Lehmann, Paul Bokowksi und der Leipziger André Herrmann ihr Publikum mit selbst verfassten, humorvollen und aberwitzigen Geschichten. Am 22. Juli um 20 Uhr ist die Lesebühne „Fuchs & Söhne“ wieder im Historischen Gemeindesaal in der Putlitzstraße 13 zu Gast. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Karten zum Preis von fünf Euro gibt es nur an der Abendkasse. Infos auf www.fuchsundsoehne.blogspot.de. KEN

  • Moabit
  • 13.07.15
  • 31× gelesen
Kultur

Lesung in der Galerie

Neukölln. Der Schriftsteller Sebastian Lehmann liest am Sonntag, 1. März, um 18 Uhr in der Galerie im Körnerpark aus seinem Roman "Kein Elch. Nirgends.". Die Galerie im Körnerpark möchte mit ihren Veranstaltungen Berliner Autoren eine Bühne bieten, um ihre aktuellen Werke vorzustellen. Der Eintritt ist frei. Café Eßkultur, Schierker Straße 8, weitere Informationen und Anmeldung unter 56 82 39 39. Klaus Tessmann / KT

  • Neukölln
  • 19.02.15
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.