Sebastian Scheel

Beiträge zum Thema Sebastian Scheel

Politik

Die meisten WBS-Mieter

Mitte. In den vergangenen fünf Jahren wurden im Bezirk die meisten Anträge auf einen Wohnberechtigungsschein (WBS) gestellt. Mit insgesamt 33 547 Anträgen führt Mitte die WBS-Liste vor Pankow (25 188) an. Die wenigsten Anträge gab es in Reinickendorf (13 854). Das geht aus der Antwort von Wohnstaatssekretär Sebastian Scheel (Linke) auf eine Anfrage der Linke-Abgeordneten Gabriele Gottwald hervor. In Mitte wurden in den vergangenen fünf Jahren 27 999 Anträge bewilligt. In keinem Bezirk gibt es...

  • Mitte
  • 16.01.20
  • 37× gelesen
Politik

Immer mehr Milieuschutz
Bezirk schützt Mieter mit sozialen Erhaltungsverordnungen

Im Bezirk werden immer mehr Wohnviertel durch den Erlass von sozialen Erhaltungsverordnungen geschützt. Mittlerweile gibt es zwölf Milieuschutzgebiete. Zuletzt hat das Bezirksamt drei neue Erhaltungsgebiete in den Kiezen Humboldthain Nord-West, Thomasiusstraße und Tiergarten-Süd rechtskräftig festgelegt. Wenige Tage davor wurde auch das Alexanderplatzviertel unter Schutz gestellt, um Bewohner vor Mietsteigerungen und Verdrängung zu schützen. Insgesamt gibt es in Berlin jetzt 55...

  • Mitte
  • 18.12.18
  • 319× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.