Sehstern

Beiträge zum Thema Sehstern

Soziales

Weiterhin für Familien da

Buch. Das Familienzentrum im Bucher Bürgerhaus, Franz-Schmidt-Straße 8-10, kann zwar derzeit von Kindern und Eltern nicht besucht werden, die Mitarbeiterinnen stehen den Bucher und Karower Familien aber weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Für Fragen sind sie montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr unter Tel. 94 79 56 91 oder per Mail familienzentrum@sehstern-ev.de zu erreichen. Außerdem gibt das Team online Tipps zur Freizeitgestaltung mit Kindern und Anregungen für die Planung des...

  • Buch
  • 05.05.20
  • 35× gelesen
Soziales

Wenn Eltern sich trennen

Weißensee. Der Verein Sehstern wird von Februar bis Mai zwei sogenannte KiB-Kurse (Kinder im Blick) für Eltern in Trennung anbieten. Der eine Kurs findet alle zwei Wochen donnerstags von 9 bis 12 Uhr, der andere alle zwei Wochen mittwochs von 17.30 bis 20.30 Uhr in der Parkstraße 66 statt. Dabei können Eltern ihre Kinder und deren Bedürfnisse in der Trennungssituation besser kennenlernen und erfahren, wie sie angemessen darauf eingehen können. Der Kurs wird in zwei getrennten Gruppen...

  • Weißensee
  • 28.12.19
  • 48× gelesen
Soziales

Gemeinsam Natur erkunden

Buch. Unter dem Motto „rauskommen - runterkommen – ankommen“ lädt das Bucher Familienzentrum des Verein Sehstern am 5. Dezember Familien zu einer Naturerkundung ein. Gemeinsam mit Experten der Stiftung Naturschutz Berlin geht es in den Schlosspark Buch. Die Teilnehmer erkunden die Natur spielerisch und lernen eine Menge über das, was einem auf dem Weg durch den Park begegnet. Bei schönem Wetter werden diese Erkundungen mit einem Picknick in freier Natur verbunden. Die Teilnehmer werden deshalb...

  • Buch
  • 27.11.19
  • 32× gelesen
Soziales

Gemeinsam Natur im Park erkunden

Buch. „Rauskommen – runterkommen – ankommen“: Unter diesem Motto veranstaltet das Familienzentrum des Vereins Sehstern am 21. November eine Naturerkundung für Familien. Gemeinsam mit Naturbegleitern der Stiftung Naturschutz Berlin geht es in den Schlosspark Buch. Die Teilnehmer lernen eine Menge über das, was einem auf den Weg durch den Park begegnet. Bei schönem Wetter werden diese Erkundungen mit einem Picknick verbunden. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Kleinigkeit zum Vespern...

  • Buch
  • 08.11.19
  • 21× gelesen
Umwelt

Natur erkunden im Schlosspark

Buch. Unter dem Motto „rauskommen – runterkommen – ankommen“ veranstaltet das Bucher Familienzentrum des Verein Sehstern am 17. Oktober eine Naturerkundung für Familien. Gemeinsam mit Naturbegleitern der Stiftung Naturschutz Berlin geht es in den Schlosspark. Bei schönem Wetter werden die Erkundungen mit einem Picknick verbunden. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Kleinigkeit zum Vespern mitzubringen. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Aussichtshügel im Schlosspark. Weitere Informationen:...

  • Buch
  • 06.10.19
  • 24× gelesen
Soziales

Konikpferde entdecken

Buch. Wo weiden in Buch die wilden Konikpferde? Das können Väter und deren Kinder bei einem Aktionstag im Bucher Forst sowie auf der Hobrechtsfelder Rieselfeldlandschaft erfahren. Organisiert wird er vom Projekt „Wilde Väter – Wilder Kinder“ für den 15. September. Dabei handelt es sich um ein Projekt des Familienzentrums des Vereins sehstern im Bucher Bürgerhaus. Von 10 bis 16 Uhr sind Väter und deren Kinder willkommen, sich auf die Spur der Konikpferde zu begeben. Außerdem können sie sich auf...

  • Buch
  • 03.09.19
  • 28× gelesen
Soziales

Erlebnisreiche Ferientage

Buch. Zu „Erlebnistagen in den Sommerferien“ lädt das SEHstern-Familienzentrum im Bucher Bürgerhaus Kinder zwischen fünf und zehn Jahren am 3. und 4. Juli ein. Die Kinder erwartet an beiden Tagen von 10 bis 14 ein Programm mit Erlebnisspielen im Garten des Bürgerhauses und im Bucher Forst. Unter anderem sind das Balancieren auf der Slackline, eine Schnitzeljagd, eine Wasserschlacht und ein Bewegungsparcours geplant. Eltern erhalten weitere Informationen unter Tel. 94 79 56 91 sowie über den...

  • Buch
  • 24.06.19
  • 36× gelesen
Soziales

Die Architekten des Waldes

Buch. Wie baut man eine Laubhütte im Wald? Das können Väter und deren Kinder bei einem Aktionstag im Bucher Forst unter dem Motto "Architekten des Waldes: Die Wohnungen der Tiere“ erfahren. Organisiert wird er vom Projekt „Wilde Väter – Wilder Kinder“. Der ursprüngliche Veranstaltungstag wurde vom 15. Juni (wir berichteten) auf den 22. Juni verschoben. Von 10 bis 18 Uhr sind Väter und deren Kinder willkommen, sich als „Architekten“ im Hochwald des Bucher Forstes auszuprobieren. Ab 15 Uhr findet...

  • Buch
  • 13.06.19
  • 29× gelesen
Soziales

Die Architekten des Waldes

Buch. Wie baut man eine Laubhütte? Das können Väter und Kinder bei einem Aktionstag im Bucher Forst erfahren. Organisiert wird er vom Projekt „Wilde Väter – Wilder Kinder" am 15. Juni von 11 bis 18 Uhr. Ab 15 Uhr findet außerdem ein Fest für die ganze Familie am Familienzentrum statt. Hier erwartet die Teilnehmer eine Wildnis-Küche und abenteuerliche Spiele. Außerdem werden mit Unterstützung der Stiftung Naturschutz Fledermauskästen gebaut. Interessenten melden sich bitte unter Telefon...

  • Buch
  • 21.05.19
  • 37× gelesen
Umwelt

Auf den Spuren der Tiere

Buch. „Auge in Auge mit den Tieren des Waldes“ ist der Titel eines Aktionstages im Bucher Forst, den das Projekt „Wilde Väter – Wilde Kinder“ am 18. Mai veranstaltet. Organisiert wird er vom Familienzentrum des Vereins sehstern im Bucher Bürgerhaus. Von 10 bis 18 Uhr sind Väter und deren Kinder willkommen, um unter Anleitung der Waldpädagogin Katja Becker zu erfahren, welche Spuren die Tiere des Waldes hinterlassen und welche „Sprache“ die Vögel sprechen. Es wird außerdem eine Wildtierkamera...

  • Buch
  • 25.04.19
  • 11× gelesen
Soziales

Wilde Kräuter im Forst sammeln

Buch. „Überleben in der Wildnis“ ist der Titel eines Aktionstages im Bucher Forst, den das Projekt „Wilde Väter – wilde Kinder“ am 13. April veranstaltet. Organisiert wird er vom Familienzentrum des Vereins sehstern im Bucher Bürgerhaus. Von 10 bis 16 Uhr sind Väter und deren Kinder willkommen, um zu erfahren, welche Wildkräuter essbar und welche sogar eine richtige Leckerei sind. Diese Kräuter werden gemeinsam gesammelt, und dann wird alles im Familienzentrum in der Franz-Schmidt-Straße 8-10...

  • Buch
  • 03.04.19
  • 27× gelesen
Soziales

Für wilde Väter und Kinder

Buch. Unter dem Motto „Wilde Väter – wilde Kinder“ veranstaltet das Familienzentrum im Bucher Bürgerhaus am 23. März einen Waldnachmittag für Väter und deren Nachwuchs. Das Familienzentrum des Vereins Sehstern lädt von 15 bis 18 Uhr in den Bucher Hochwald ein. An einem Lagerfeuer stellen die Teilnehmer Malkohle her, schnitzen Brotmesser, Löffel und Gabeln. Außerdem beobachten sie den abendlichen Wald. Die Kinder erfahren, wie sie auch in der Dunkelheit ihren Weg finden. Und die Teilnehmer...

  • Buch
  • 19.03.19
  • 31× gelesen
Kultur

In den Ferien Theater machen

Buch. Unter dem Motto „Wir machen Theater!“ veranstaltet das SEHstern-Familienzentrum ein Sommerferienprogramm. Willkommen sind Kinder zwischen drei und zehn Jahre. Vom 9. bis 20. Juli wird gemeinsam ein Theaterstück entwickelt. Dazu werden auch die Requisiten gebastelt. Und am Ende gibt es natürlich eine Aufführung. Die Kinder werden Montag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr vom Team des Familienzentrums im Bürgerhaus an der Franz-Schmidt-Straße 8-10 betreut. Das Ferientheaterprojekt kostet drei...

  • Buch
  • 01.07.18
  • 42× gelesen
Soziales

Straßenfest für Familien

Weißensee. Zu seinem 12. „Straßenfest für die ganze Familie“ lädt der Verein SEHstern am 8. Juni auf die Amalienstraße vor den Hausnummern 1-3 ein. Gemeinsam mit Groß und Klein möchte der Verein hier von 15 bis 18.30 Uhr ein buntes, fröhliches Fest feiern. Auf der Straße vor der Einrichtung „Amalie“ sowie in deren Garten wird es ein abwechslungsreiches Programm geben. Für das leibliche Wohl wird mit Gegrillten und einem Kuchenbuffet gesorgt. Natürlich stellt sich der Verein auch mit all seinen...

  • Weißensee
  • 02.06.18
  • 341× gelesen
Soziales
Blick in eine WG-Küche: Hier wurde die Episode „Koch-Show“ gedreht.
3 Bilder

Aus dem Leben einer WG: Menschen mit Handicap drehten ihren ersten Episodenfilm

Weißensee. „Wir bewegen uns digital“ ist das Motto eines Medienkompetenzprojektes des Vereins SEHstern. In den zurückliegenden Monaten drehten Menschen mit Handicap einen Episodenfilm. In diesem geben sie Einblicke in ihr Leben und zeigen, was sie bewegt. Vor etwa einem Jahr bekam das SEHstern-Team bei Gesprächen mit Vertretern der „Aktion Mensch“ mit, dass es kaum Angebote zur Förderung der Medienkompetenz von Menschen mit Behinderung gibt. „Daraufhin haben wir bei uns in zwei Wohngruppen...

  • Weißensee
  • 22.09.17
  • 88× gelesen
Soziales

Ferienaktionen in der Natur

Buch. Unter dem Motto „Auf den Spuren der Natur“ bietet das SEHstern-Familienzentrum im Bucher Bürgerhaus in den Sommerferien zwei Wochen lang ein Erlebnis der besonderen Art an. Dazu sind Kinder im Alter zwischen drei und acht Jahren willkommen. Vom 25. bis 29. Juli sowie vom 1. bis 5. August jeweils von 9 bis 14 Uhr erleben die Kinder zahlreiche Aktivitäten in und mit der Natur. Dank finanzieller Unterstützung der Wohnungsbaugesellschaft Howoge und der Willy-Robert-Pitzer-Stiftung konnte ein...

  • Buch
  • 11.07.16
  • 27× gelesen
Soziales
Stefan Liebich überreicht Beate Wirsig und Nicole Haas den symbolischen Spendenscheck. Foto: Sehstern

Sehstern-Familientreff kann neue Sportgeräte anschaffen

Buch. Über unerwartete Unterstützung für eines seiner Angebote kann sich der Familientreffpunkt im Bucher Bürgerhaus freuen. Der Bundestagsabgeordnete Stefan Liebich (Die Linke) übergab einen Scheck über 350 Euro. Das Team des Familientreffs macht Eltern mit kleinen Kindern Beratungsangebote und bietet Raum für Freizeitaktivitäten. Eröffnet wurde der Treff vom Verein Sehstern vor drei Jahren im Bürgerhaus in der Franz-Schmidt-Straße 8-10. Dort steht ein großer Raum für die Gruppenarbeit zur...

  • Buch
  • 22.07.15
  • 212× gelesen
Sonstiges

Einrichtungen organisieren Fest in der Franz-Schmidt-Straße 8-10

Buch. Das Bürgerhaus lädt zu einem großen Hausfest ein. Vorbereitet wird es von allen Nutzern des Hauses in der Franz-Schmidt-Straße 8-10.Am 5. September sind dazu von 15 bis 20 Uhr Bucher aller Generationen eingeladen. Vor dem Haus wird ein Tausch- und Trödelmarkt aufgebaut. Alle, die etwas anbieten möchten, können sich im Familientreffpunkt des Vereins Sehstern unter 94 79 56 91 oder per E-Mail an bohn@sehstern-ev.de melden. Mitzubringen ist ein eigener Tisch. Im Garten wird eine Bühne...

  • Buch
  • 28.08.14
  • 199× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.