Alles zum Thema Seminar

Beiträge zum Thema Seminar

Soziales

Schminktipps für Krebskranke

Wilmersdorf. Die DKMS Life bietet am Donnerstag, 29. November, ein "look good feel better"-Kosmetikseminar für Krebspatientinnen in Therapie im St. Gertrauden Krankenhaus, Paretzer Straße 12, an. In dem kostenfreien Kurs erhalten Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Krebstherapie. Kosmetikexpertinnen zeigen ihnen, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können. Beginn ist um 11 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn begrenzt,...

  • Wilmersdorf
  • 14.11.18
  • 3× gelesen
Soziales

Kosmetik für Krebspatientinnen Kostenloses Schminkseminar

In kostenlosen Kosmetikseminaren der gemeinnützigen Gesellschaft DKMS LIFE erhalten Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe. Sie lernen, mit den optischen Veränderungen während der Krebstherapie besser umzugehen. Geschulte Kosmetikexpertinnen zeigen den Frauen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können: von der Reinigung und Pflege der oft sehr empfindlichen Haut, dem Auftragen der Grundierung und natürlichen Nachzeichnen der ausgefallenen Augenbrauen...

  • Lichtenberg
  • 08.11.18
  • 13× gelesen
Kultur

Vom Kienspan bis zum Display

Gropiusstadt. Um Licht geht es beim Werkstattseminar Keramik, zu dem der Verein „dritter Frühling“ Menschen mit Lebenserfahrung einlädt. Es findet statt am Mittwoch und Freitag, 7. und 9. November, von 10 bis 15 Uhr im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Es werden Plastiken und Reliefs modelliert und ausprobiert, wie sich ihre Wirkung durch das Beleuchten mit unterschiedlichen Lichtquellen verändert. Schließlich bauen die Teilnehmer auch gemeinsam eine große Lichtinstallation. Vorkenntnisse...

  • Gropiusstadt
  • 28.10.18
  • 18× gelesen
Leute
René Koch hilft Hannah dabei, wie und wo sie Rouge platzieren soll. Die Sprachwissenschaftlerin ist von Geburt an blind und wünscht sich für ihren Berufsalltag ein typgerechtes Make-up.

„Blind Date“ mit René Koch
Kostenloses Schminkseminar für Blinde

Der Berliner Starvisagist René Koch und Erfinder des „Ertastbaren Schminkens“ macht anlässlich des Festivals „Berlin leuchtet“ seinen traditionellen kostenlosen Beauty-Workshop für blinde und sehbehinderte Frauen. "Auch sie wünschen sich ein gepflegtes und modisches Aussehen", sagt der Schminkmeister. Eine der interessierten Teilnehmerinnen bringt es sogar noch direkter auf den Punkt: „Wir können zwar nicht sehen, aber wir wollen gesehen werden.“ Innerhalb dieses Seminars zeigt René Koch...

  • Wilmersdorf
  • 09.09.18
  • 63× gelesen
Wirtschaft

Willkommensseminar für Auszubildende
Neuer Jahrgang im Netzwerk Großbeerenstraße

Der neue Azubi-Jahrgang startet schon bald in das Ausbildungsjahr. Im Netzwerk Großbeerenstraße soll der Übergang von der Schule in die Ausbildung mit einer besonderen Maßnahme erleichtert werden. Nach den positiven Erfahrungen der Premiere aus dem vergangenen Jahr wird vom 20. bis 23. September das Willkommensseminar wiederholt. Dabei sollen die zukünftigen Azubis herausfordernde Team- und Kooperationsübungen, zum Beispiel den Bau eines Floßes und das Klettern in einem Seilgarten,...

  • Mariendorf
  • 20.08.18
  • 27× gelesen
Soziales

Kosmetikseminare für Krebspatientinnen
DKMS Life hilft bei der Bekämpfung äußerlicher Krebsfolgen

Um die äußerlichen Folgen der Krebstherapie zu kaschieren, bietet die DKMS Life kostenlose Kosmetikseminare an. Unter dem Motto „look good feel better“ findet in der Charité erneut ein Seminar für Krebspatientinnen statt. Dabei lernen die maximal zehn Teilnehmerinnen Nützliches über Pflege und Reinigung der empfindlichen Haut, das Nachzeichnen von Augenbrauen und Wimpern sowie das Abdecken von eventuell entstandenen Hautflecken. Außerdem gibt es in dem zweistündigen Mitmachprogramm...

  • Mitte
  • 17.08.18
  • 32× gelesen
Bildung
Noch einmal die "Schulbank" drücken, um mit der Digitalisierung Schritt zu halten: Im Stadtteilzentrum Divan gingen fast zwei Dutzend "Senioren ans Netz".

Oma surft jetzt auch
Im Stadtteilzentrum Divan werden Senioren fit fürs Internet gemacht

„Senioren ans Netz“ lautetet der Titel eines Seminars im Stadtteilzentrum Divan im Klausenerplatz-Kiez. Die Idee war gut, die Digitalisierung kennt schließlich keine Altersgrenze. Etwa 20 ältere Internet-User oder solche, die es werden wollen, waren da – etwas wenig, wie die Veranstalter befanden. Einmal im Jahr rücken das Interkulturelle Stadtteilzentrum Divan in der Nehringstraße, die Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle SEKIS und die Kontaktstelle PflegeEngagement (KPE) in der...

  • Charlottenburg
  • 20.06.18
  • 270× gelesen
  •  1
Soziales

Schminktipps für Krebskranke

Wilmersdorf. Die DKMS Life bietet am Donnerstag, 5. Juli, ein "look good feel better"-Kosmetikseminar für Krebspatientinnen in Therapie im St. Gertrauden Krankenhaus, Paretzer Straße 12, an. In dem kostenfreien Kurs erhalten Krebspatientinnen Hilfe zur Selbsthilfe im Umgang mit den äußeren Veränderungen während der Krebstherapie. Kosmetikexpertinnen zeigen ihnen Schritt für Schritt, wie sie die äußerlichen Folgen der Therapie kaschieren können. Beginn ist um 11 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf...

  • Wilmersdorf
  • 08.06.18
  • 12× gelesen
Bildung

Weiterbildung für Arbeitssuchende

Lichtenberg. Ein viertägiges Weiterbildungsseminar zum Jobcoach hat der Verein „Aussichtsreich“ im Angebot. Es richtet sich an Menschen, die Arbeitssuchenden bei der beruflichen Orientierung helfen möchten. Teilnehmer lernen die wichtigsten Grundlagen dafür. Themen sind unter anderem: Berufswegberatung, der richtige Job für alle Lebensläufe, Faktoren für hohe Vermittlungsquoten, Motivation von Arbeitssuchenden. Außerdem inklusive sind ein Fitness- und Gesundheitscoaching, Treffen mit...

  • Lichtenberg
  • 01.06.18
  • 49× gelesen
Soziales

Seminar zum Betreuungsrecht

Weißensee. Der für den Bezirk Pankow zuständige Betreuungsverein des Humanistischen Verbandes Deutschland (HVD) bietet ein Seminar zum Thema „Einführung in das Betreuungsrecht für ehrenamtlich tätige rechtliche Betreuer“ an. Es findet am 4., 6. und 7. Juni in den HVD-Räumen an der Parkstraße 113 statt. Sowohl Personen, die die Betreuung eines Familienangehörigen übernehmen, als auch Interessierte, die das Ehrenamt für eine ihnen unbekannte Person ausführen möchten, sind zu diesem Seminar...

  • Weißensee
  • 14.05.18
  • 77× gelesen
Soziales

Mehr als Schminke: Kosmetikseminar für krebskranke Frauen

Die Diagnose Krebs, die pro Jahr rund 230 000 Frauen in Deutschland trifft, bedeutet nicht nur den Kampf ums Überleben. Eine Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt auch zu drastischen Veränderungen des Aussehens. Die Gesellschaft DKMS Life bietet deshalb kostenlose Kosmetiksemiare an. Haarausfall, der Verlust von Wimpern und Augenbrauen, Hautirritationen: Viele Frauen, die an Krebs erkranken, fühlen sich durch die Begleiterscheinungen der Therapie zusätzlich gezeichnet. In...

  • Lichtenberg
  • 04.05.18
  • 23× gelesen
Soziales

Ausstrahlung verbessern

Marzahn. Kein Selbstvertrauen und keine Ausstrahlung? In einem Seminar beim Frauenzentrum Marie, Flämingstraße 122, können Frauen diese Probleme am Donnerstag und Freitag, 3. und 4. Mai, jeweils von 10 bis 16 Uhr angehen. Mit Atem-, Stimm- und Körperübungen wird der Zugang zu größerer Präsenz geöffnet, kreativ und spielerisch Vertrauen in die eigene Haltung, Stimme und zu sich selbst geweckt. Anmeldung per E-Mail an info@frauenzentrum-marie.de und unter 97 89 10 01. hari

  • Marzahn
  • 27.04.18
  • 13× gelesen
Soziales

Viel mehr als Schminke: Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

Die Diagnose Krebs, die jährlich rund 230 000 Frauen in Deutschland erhalten, bedeutet nicht nur den Kampf mit dem Überleben, sondern auch einen täglichen Kampf mit dem Spiegelbild. Denn die Krebstherapie mit Chemo- oder Strahlenbehandlung führt zu Veränderungen des Aussehens. Durch Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen verlieren viele Frauen ihr Selbstbewusstsein und fühlen sich zusätzlich von der Krankheit gezeichnet. In den kostenfreien "look good...

  • Wilmersdorf
  • 16.04.18
  • 29× gelesen
Verkehr

Sicher mobil im Alter

Wilmersdorf. Der ADAC Berlin-Brandenburg möchte ältere Verkehrsteilnehmer mit dem Seminar "Sicher mobil" dabei unterstützen, weiterhin sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Das vierteilige Programm richtet sich an Verkehrsteilnehmer über 50 Jahre, die ihr Wissen auffrischen und sich über technische Entwicklungen und rechtliche Neuerungen im Straßenverkehr informieren möchten. Jede Veranstaltung dauert zwischen 90 und 120 Minuten. Das Seminar findet am 26. Februar, 5., 12. und 19. März jeweils...

  • Wilmersdorf
  • 15.02.18
  • 20× gelesen
Soziales

Kosmetikseminar für Krebskranke

Wilmersdorf. Am St. Gertrauden Krankenhaus, Paretzer Straße 12, bietet die DKMS Life am Donnerstag, 1. März, 11 Uhr wieder ein Kosmetikseminar für Krebspatientinnen an. Dabei geht es nicht um das perfekte Make-up, sondern um ein natürliches und frisches Aussehen für den Alltag und ein Stück Normalität. Die Teilnehmerinnen werden ermutigt, wieder einen Blick in den Spiegel zu werfen, denn für Krebspatientinnen ist Kosmetik oft viel mehr als nur Make-up – sie kann Therapie und Lebenshilfe sein....

  • Wilmersdorf
  • 07.02.18
  • 52× gelesen
Bildung

Digitale Angebote mehr nutzen

Tempelhof. Bei einem Seminar in der Bezirkszentralbibliothek, „Eva-Maria-Buch-Haus“, Götzstraße 8, können sich Leser über das Angebot der Ausleihe digitaler Medien informieren. Am Dienstag, 19. Dezember, gibt es von 16 bis 17 Uhr Informationen zum Thema. KT

  • Tempelhof
  • 07.12.17
  • 6× gelesen
Soziales

Großeltern kochen mit ihren Enkeln

Lichterfelde. Die evangelische Johann-Sebastian-Bach-Kirchengemeinde, Luzerner Straße 10-12, bietet am Sonnabend, 14. November, von 10 bis 14 Uhr ein kulinarisches Seminar für Kinder und deren Großeltern an. Unter der Leitung von Franziska Joppich wird erklärt, welche Gerichte Kinder in anderen Ländern gerne essen. Einige werden dann direkt vor Ort nachgekocht und gemeinsam probiert. Die Teilnahme kostet pro Großeltern-Enkel-Paar 12,50 Euro plus einen Beitrag von 7,50 Euro für die Lebensmittel....

  • Lichterfelde
  • 24.10.17
  • 10× gelesen
Wirtschaft

18. Weinmesse BW Classics am 28. und 29. Oktober 2017

Kreuzberg. Weit gefehlt, wer bei Baden-Württemberg nur an Trollinger und Gutedel denkt: 61 Weinbaubetriebe und 13 Jungwinzer aus Baden und Württemberg präsentieren auf der 18. BW Classics am 28. und 29. Oktober in der Station Berlin die Vielfalt des Weins. Im Mittelpunkt der Baden-Württemberg Classics steht die Verkostung von Weinen, die von jungen Winzern, traditionellen Weingütern und Winzergenossenschaften produziert werden. Ferner gibt es regionale Spezialitäten. In kostenlosen...

  • Kreuzberg
  • 23.10.17
  • 178× gelesen
Bildung

Powerpoint in einer Woche

Neukölln. Kaum ein Vortrag kommt ohne eine Präsentation mit Powerpoint aus. Mit diesem Microsoft-Programm zu arbeiten, ist im Prinzip nicht schwierig, doch wenige nutzen es optimal. Das kann sich ändern: Die Volkshochschule bietet den Kurs „Powerpoint in einer Woche“ an, der auch als Bildungsurlaub anerkannt wird. Vom 28. bis 31. August, 9–16 Uhr, treffen sich die Teilnehmer an der Boddinstraße 34. Voraussetzung sind gute Windowskenntnisse. Die Kosten betragen 100,90, ermäßigt 62,50 Euro....

  • Neukölln
  • 13.08.17
  • 20× gelesen
Soziales

Schminkseminar für Krebskranke

Wilmersdorf. DKMS LIFE ist ein Tochterunternehmen der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) und bietet „look good feel better“-Kosmetikseminare für krebskranke Mädchen und Frauen an. Dadurch gibt die gemeinnützige GmbH den Patientinnen Hoffnung und Lebensmut, um sie während ihrer Therapie zu unterstützen und ihren Heilungsprozess positiv zu beeinflussen. Eines der Seminare findet in Wilmersdorf statt. Am 10. August kommen um 11 Uhr Kosmetikexpertinnen ins St. Getrauden Krankenhaus, um den...

  • Wilmersdorf
  • 31.07.17
  • 25× gelesen
Bildung

Smartphone oder Handy?

Zehlendorf Was ist für mich besser geeignet: Handy oder Smartphone? Diese Frage versucht ein Smartphone-Seminar im Kiezladen der Ladenzeile Nord, U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte, ab Montag, 3. Juli, zu ergründen. Der Kurs findet an drei aufeinanderfolgenden Montagen jeweils von 15.30 bis 17 Uhr unter der Leitung von Ingrid Hancke statt. Die Teilnahme kostet 15 Euro und ist nur nach Anmeldung im Mittelhof bei Bettina Zey unter  80 19 75 39 oder per E-Mail anzey@mittelhof.org möglich. gw

  • Zehlendorf
  • 26.06.17
  • 18× gelesen
Bildung

Beruflich neu durchstarten

Märkisches Viertel. Einen spannenden Kurs für Frauen, die sich beruflich neu- oder umorientieren wollen, bietet das Flotte Lotte Beratungs- und Lernzentrum um Märkischen Viertel an. Im Seminar geht es darum, ganz persönliche berufliche Ziele herauszufinden, sich Schritt für Schritt auf den Weg zu begeben und bis zum Erfolg dranzubleiben. Der Kurs findet von 7. März bis 15. Juni im Flotte Lotte Zentrum für Frauen am Senftenberger Ring 25 statt. Eine Info-Veranstaltung gibt es am Dienstag, 21....

  • Märkisches Viertel
  • 11.02.17
  • 11× gelesen
Verkehr

ADAC-Kurs für ältere Autofahrer

Tegel. Auto zu fahren gehört für viele wie selbstverständlich zu einem selbstbestimmten Leben. Damit auch Senioren sicher mobil bleiben, bietet der ADAC spezielle Schulungen an. Es geht nicht nur um die Praxis am Steuer, sondern auch ums Gefühl, sich im Regeldickicht und Schilderwald gut auszukennen: Das kostenlose, viertägige Seminar „Sicher mobil“ richtet sich an Verkehrsteilnehmer im Alter 50 plus, die ihr Wissen auffrischen und sich über neue Regeln im Straßenverkehr informieren möchten....

  • Tegel
  • 04.11.16
  • 122× gelesen
Politik

Argumente gegen rechts finden

Treptow-Köpenick. In welchen Situationen kann und will ich mich mit rechten Parolen argumentativ auseinandersetzen? Wie kann ich bei rassistischen Sprüchen meine eigene Unsicherheit überwinden? Wie gelingt es mir, ruhig zu bleiben? Ein Seminar des Zentrums für Demokratie möchte dazu beitragen, die eigene inhaltliche Position zu stärken und mehr Souveränität in konkreten Situationen zu gewinnen. Es findet am 14. November von 10 bis 14 Uhr statt. Anmeldung bis spätestens 4. November unter...

  • Köpenick
  • 27.10.16
  • 26× gelesen