Seminar

Beiträge zum Thema Seminar

Verkehr

Veranstaltung fällt leider aus: Im Alter sicher mobil bleiben

Karlshorst. Eine kostenfreie ADAC-Schulung für ältere Verkehrsteilnehmer findet erstmals am 7. Dezember ab 10 Uhr in der Jugendverkehrsschule an der Baikalstraße 4 statt. Damit Senioren weiterhin sicher unterwegs sind, unterstützt der ADAC Berlin-Brandenburg ältere Verkehrsteilnehmer mit speziellen Angeboten und Schulungen. So können Interessierte unter anderem beim kostenfreien Seminar „Sicher mobil“ ihr Wissen für eine verantwortungsvolle und damit sichere Teilnahme am Straßenverkehr...

  • Karlshorst
  • 29.11.21
  • 20× gelesen
Soziales

Seminar für Jobsuchende

Neukölln. Der Job Point, Karl-Marx-Straße 131, bietet Mittwoch, 3. November, von 11 bis 13 Uhr ein kostenloses Online-Seminar an. Dabei geht es um Vorstellungsgespräche, um die Vorbereitung, um Fallstricke und den generellen Ablauf einer Videokonferenz. Den lernen die Teilnehmer direkt während des Seminars selbst kennen, denn es findet über die Meeting-Plattform Zoom statt. Wer dabei sein möchte, sollte einen Laptop, PC oder ein Tablet haben, außerdem werden Kamera und Ton. benötigt. Die...

  • Neukölln
  • 27.10.21
  • 9× gelesen
Kultur

Kunstführung durch die Graphothek

Märkisches Viertel. Die Graphothek Berlin, Königshorster Straße 6 stellt am Mittwoch, 27. Oktober, 16 bis 17 Uhr und Montag, 8. November, 11 bis 12 Uhr zeitgenössische Kunst vor. Bei einem Rundgang werden Zeichnungen, Malereien und Druckgrafiken vorgestellt und dabei zusammen mit einer Kunsthistorikerin verschiedene Ansichten und Assoziationen gesammelt und sich darüber ausgetauscht. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf maximal fünf Personen begrenzt. Anmeldung per E-Mail an...

  • Märkisches Viertel
  • 13.10.21
  • 8× gelesen
Soziales

Selbstverteidigung für Kinder und Frauen

Tempelhof. In der ufafabrik lädt Trainer Sven Mattiß zu zwei Wochenendseminaren zum Thema Selbstverteidigung ein: am 30. Oktober und 27. November. Die beiden Tageseminare sind für Frauen und Kinder ab 14 Jahren gedacht. Das Alter nach oben ist offen. Es sind keine sportlichen Grundvoraussetzungen nötig. Geübt wird jeweils von 11 bis 15 Uhr im Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufafabrik, Viktoriastraße 13. Weitere Auskünfte und Anmeldungen über den E-Mail-Kontakt...

  • Tempelhof
  • 04.10.21
  • 9× gelesen
Politik
Rita Hübenthal-Montero ist Stadtführerin und langjährige Mitarbeiterin des Unionhilfswerks.
2 Bilder

Kompliziertes einfach erklärt
Broschüre in leichter Sprache wendet sich an Menschen mit geistiger Behinderung

Berlin sieht einem Superwahltag am 26. September entgegen. Die Wahl von Bundestag, Abgeordnetenhaus und Bezirksverordnetenversammlungen, dazu noch ein Volksentscheid stehen auf dem Programm. Ein ordentliches Stimmzettelpaket, das schon der „Normalbürger“ nicht leicht überblicken dürfte. Wie erst muss es da wahlberechtigten Menschen mit geistiger Behinderung ergehen? Genau diesem Thema widmet sich Rita Hübenthal-Montero in ihren Seminaren und Stadtführungen. In diesem Kontext entstand die...

  • Prenzlauer Berg
  • 26.08.21
  • 395× gelesen
  • 2
  • 1
Wirtschaft

Online-Seminar zum Datenschutz

Treptow-Köpenick. Homeoffice und Videokonferenzen sind derzeit stark genutzte Alternativen zum herkömmlichen Arbeitsalltag. Aber welche Anforderungen entstehen? Wer ist verantwortlich für die datenschutzgerechte Gestaltung? Um diese und weitere Fragen zu klären, lädt die Wirtschaftsförderung Treptow-Köpenick zum Online-Seminar für Unternehmen zum Thema Datenschutz ein. Termin ist am 15. Juni 18 bis 19.30 Uhr (Webinar mit der Software Webex). Ziel ist es, einen Überblick über die rechtlichen und...

  • Treptow-Köpenick
  • 07.06.21
  • 8× gelesen
Soziales

PFLEGE
Eltern im Alter begleiten – kostenfreier Online-Kurs am 27. April

Wenn Eltern ein gewisses Alter erreicht haben, stellt sich Kindern immer öfter die Frage nach der Zukunft. „Wie soll es weitergehen, wenn Mutter und Vater vielleicht einmal nicht mehr so können, wie sie wollen? Wie können sich alle Beteiligten schon jetzt auf solch eine Situation vorbereiten?“, erklärt Andrea Schneider, Leiterin der Pflegekasse bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse. Denn erst recht, wenn ein Elternteil plötzlich pflegebedürftig wird, ändert sich das Leben für alle Beteiligten...

  • Mitte
  • 22.04.21
  • 17× gelesen
Soziales

Krebs macht keine Pause
DKMS bietet Online-Kosmetikseminare für Krebspatientinnen

Vieles hat sich in Zeiten von Corona verändert – Krebs nicht. Nach wie vor erkranken jährlich rund 230 000 Mädchen und Frauen an Krebs. Sie gehen immer noch zur Chemotherapie und Bestrahlung. Sie verlieren immer noch ihre Haare, Wimpern und Augenbrauen. Viele Hilfsangebote können aktuell nicht in gewohnter Form stattfinden. Zum Schutz der Patientinnen pausiert die DKMS LIFE zurzeit alle "look good feel better"-Kosmetikseminare, die regulär in mehr als 320 medizinischen Einrichtungen stattfinden...

  • Charlottenburg
  • 17.11.20
  • 97× gelesen
Kultur

Graphothek Berlin veranstaltet Seminarreihe zu künstlerischen Techniken

Märkisches Viertel. Am 5. November startet in der Graphothek Berlin, Königshorster Straße 6, eine neue Seminarreihe. Sie beschäftigt sich mit unterschiedlichen künstlerischen Techniken von der Druckgrafik bis zu Malerei und Zeichnung. Beim ersten Termin stehen Holz- und Linolschnitt, Kaltnadelradierung und Lithographie im Mittelpunkt. Am 30. November geht es um Radierung, Aquantinta und Siebdruck. Die Seminare finden jeweils von 11 bis 12.30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine...

  • Märkisches Viertel
  • 24.10.20
  • 87× gelesen
Gesundheit und MedizinAnzeige
Dr. phil. Dirk Klapperich

Praxis MELARES
Hast Du schon Dein Burnout genommen?

Zugegeben: ein schlechter Scherz, über den Betroffene kaum lachen können. Ein Burnout ist vielmehr ein ernstzunehmendes Krankheitsbild, das nun in die neueste Version des internationalen medizinischen Diagnosehandbuchs (ICD 11) aufgenommen wurde. Beim Burnout sind Körper und Psyche gleichermaßen betroffen: Erschöpfungzustände und depressive Phasen zeigen sich im Verlauf der Krankheit. Anfänglich können die Betroffenen die Symptome noch „wegdrücken“, doch die Burnout-Spirale dreht sich weiter,...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 20.10.20
  • 422× gelesen
Soziales

Seminar für chronisch Kranke

Gropiusstadt. „Alles (nicht) gesund (genug)?“ ist der Titel eines Seminars, das am Sonnabend, 31. Oktober, von 14 bis 18 Uhr im Selbsthilfezentrum an der Lipschitzallee 89 stattfindet. Es wendet sich an chronisch kranke Menschen, die Konflikte mit Ärzten, Freunden, Familie oder sich selbst kennen, wenn es um die Krankheit und den Umgang mit ihr geht. Im Workshop geht es darum, das eigene Verhalten und die eigene Wahrnehmung zu reflektieren und sich miteinander auszutauschen. Auch praktische...

  • Gropiusstadt
  • 17.10.20
  • 60× gelesen
Bildung

Infos zu Studium und Ausbildung

Kreuzberg. Ein Webinar für Eltern und Großeltern, die ihre Kinder beziehungsweise Enkel bei der Studien- und Berufswahl unterstützen möchten, bietet planZ am Freitag, 2. Oktober, an. Von 14 bis 18 Uhr geht es unter anderem um die Hochschul- und Ausbildungslandschaft, die aktuelle Ausbildungssituation sowie Tipps und Tricks zur Ausbildungs- und Studienplatzsuche. Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Da die Anzahl der Plätze auf 50 begrenzt ist, ist eine Anmeldung unter...

  • Kreuzberg
  • 09.09.20
  • 59× gelesen
Bildung

Volkshochschule bietet wieder Kurse vor Ort und ganz viele Onlineangebote

Reinickendorf. Ab 10. August startet das Herbstsemester der Volkshochschule (VHS). Es werden wieder Kurse vor Ort angeboten. Allerdings mit reduzierter Teilnehmerzahl und unter umfangreichen Hygieneregeln. Gleichzeitig hat die Volkshochschule ihr Online-Angebot deutlich ausgeweitet. Neben den Sprachseminaren finden jetzt unter anderem auch Veranstaltungen wie Yoga und Taj Ji, Drehbuchschreiben oder Malkurse interaktiv statt. Ein Programmheft wurde aufgrund der aktuellen Situation nicht...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 08.08.20
  • 132× gelesen
Bildung
Seit dem 19. Mai finden im Tempelhofer Forum wieder Weiterbildungen für Erzieher und Tagespflegepersonen statt. Geschäftsführer Birger Holz hat den Seminarraum pandemiegerecht gestaltet.
6 Bilder

Mit Schutzmaske in den Seminarraum
Im Tempelhofer Forum finden wieder Weiterbildungen statt

Desinfektionsmittelspender, Abstandsschilder, Einmalhandschuhe und Sitzplatzmarkierungen auf dem Fußboden. Birger Holz hat wirklich an alles gedacht, damit sich seine Gäste sicher fühlen können. Der Geschäftsführer des Tempelhofer Forums für die Abteilung Seminare lädt wieder zu Weiterbildungskursen ein. Zu ihm kommen Erzieher und Tagespflegepersonen, die Denkanstöße für ihre Arbeit suchen. In den Seminaren geht es um Musik im Kita-Alltag, um Yoga- und Erste-Hilfe-Kurse für Kinder, gewaltfreie...

  • Tempelhof
  • 25.05.20
  • 376× gelesen
Soziales

Wie ist der Stand der Selbsthilfe?

Pankow. Das nächste Pankower Psychose-Seminare findet am 11. März um 18 Uhr statt. Das Thema lautet „Organisation und Selbsthilfe: Wie viel Emanzipation ist schon erreicht? Welche Möglichkeiten gibt es in Berlin?“. Willkommen sind zu dieser Veranstaltung Menschen mit Psychiatrieerfahrung, Angehörige sowie Interessierte. Die Veranstaltung im Gesundheitshaus in der Grunowstraße 8-11 ist eine Kooperation von Gesundheitsamt und Volkshochschule. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht...

  • Pankow
  • 02.03.20
  • 59× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
DEKRA Akademie

DEKRA Akademie: Die DEKRA Akademie hat einen weiteren Standort in Friedrichshain eröffnet. Angeboten werden unter anderem Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für private und Firmenkunden. Rotherstraße 7, 10245 Berlin, Telefon: 69 81 498 22, www.dekra-akademie.de/de/berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Friedrichshain
  • 12.02.20
  • 83× gelesen
Kultur
Zu den Winterpilzarten zählt auch der Samtfußrübling.

Schmackhafte Winterpilze
Naturhof Malchow veranstaltet Seminar und Exkursion

Frische Pilze aus den heimischen Wäldern gibt es nur im Sommer und im Herbst? Stimmt nicht, weiß Pilzkenner Dirk Harmel. Bei einem Wochenend-Spezial auf dem Naturhof ist mehr zu erfahren. Auch im Winter wachsen hierzulande Speisepilze, die dazu noch besonders aromatisch sind. Der Pilzsachverständige Dirk Harmel gibt in seinem zweistündigen Seminar einen Überblick zu Bestimmungsmerkmalen von Winterpilzarten. Er erzählt, wo sie zu finden sind und welche Wachstumsbedingungen sie brauchen. Nach...

  • Malchow
  • 09.02.20
  • 112× gelesen
Soziales

Wenn plötzlich alles anders ist

Pankow. In der Reihe der Pankower Psychose-Seminare findet am 12. Februar um 18 Uhr eine Veranstaltung zum Thema „Wenn nichts mehr ist, wie es war“ statt. An diesem Abend geht es um radikale Veränderungen im Alltag für alle, die von Psychosen betroffen. Dazu willkommen sind Menschen mit Psychiatrieerfahrung, Angehörige sowie Interessierte. Die Veranstaltung im Gesundheitshaus in der Grunowstraße 8-11 ist eine Kooperation von Gesundheitsamt und Volkshochschule. Der Eintritt ist frei, eine...

  • Pankow
  • 05.02.20
  • 19× gelesen
Wirtschaft

FKU-Seminar
Umgang mit schwierigen Kunden

Funktionierende Kundenbeziehungen sind das A und O im Geschäftsleben und es ist sinnvoll, Zeit und Energie in gute Kunden zu investieren. Trotzdem kennen wir sie alle: die plötzliche Konfrontation mit dem nörgelnden, dem besserwisserischen oder dem überheblichen Kunden, mit dem Zeitfresser, dem Zauderer oder dem Zornigen. Eine unangenehme Situation, die uns oft sprachlos, überfordert und kraftlos zurücklässt. Doch wir können uns darin üben, mit schwierigen Kunden – übrigens auch mit schwierigen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 03.02.20
  • 199× gelesen
Soziales

Seminar für pflegende Angehörige

Charlottenburg. Um als pflegende Angehörige den vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden, bedarf es einer guten Organisation und eines optimalen Zeitmanagements. Einerseits sollen Betreuung, Pflege, Beruf und Familie unter einen Hut gebracht werden, andererseits die eigenen Interessen im Alltag nicht zu kurz kommen. Welches Zeitverständnis herrscht, wie sieht die individuelle Alltagsorganisation aus, was ließe sich verbessern? Diesen Fragen wird in einem Seminar am Freitag, 14. Februar, von...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 31.01.20
  • 69× gelesen
Bildung
Streicheleinheiten sind bei den meisten Katzen willkommen. Für ein glückliches Katzenleben reichen sie allein aber nicht aus.
2 Bilder

Katze und Hund im Glück Tierschutzverein setzt Seminar-Reihe fort

Wie die gute Nachfrage zeigt, ist das Angebot sehr willkommen: Auch in diesem Jahr veranstaltet der Tierschutzverein für Berlin (TVB) wieder seine Seminarreihe für Berliner, die einen vierbeinigen Hausgenossen haben. Die Kurse finden im Tierheim in Falkenberg statt. Wer sich nicht einfach nur ein Haustier zulegen, sondern auch für ein glückliches Katzen- oder Hundeleben sorgen möchte, schafft gute Voraussetzungen, indem er über die Bedürfnisse seines Lieblings Bescheid weiß. Eine Möglichkeit,...

  • Falkenberg
  • 26.01.20
  • 110× gelesen
Soziales

Wer bestimmt in der Partnerschaft?

Pankow. In der neuen Staffel der Pankower Psychose-Seminare findet am 11. Dezember um 18 Uhr eine Veranstaltung zum Thema „Partnerschaft, Sexualität und Psychose – wer bestimmt was geht und was nicht“ statt. Willkommen sind Menschen mit Psychiatrieerfahrung, Angehörige von psychisch Kranken sowie Interessierte. Die Veranstaltung findet im Gesundheitshaus in der Grunowstraße 8-11 in Kooperation von Gesundheitsamt und Volkshochschule statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht...

  • Pankow
  • 02.12.19
  • 80× gelesen
Soziales

Kosmetikseminar für Krebskranke

Wilmersdorf. Am St. Gertrauden Krankenhaus, Paretzer Straße 12, bietet die DKMS Life am Donnerstag, 28. November, 11 Uhr wieder ein Kosmetikseminar für Krebspatientinnen an. Dabei geht es nicht um das perfekte Make-up, sondern um ein natürliches und frisches Aussehen für den Alltag und ein Stück Normalität. Die Teilnehmerinnen werden ermutigt, wieder einen Blick in den Spiegel zu werfen, denn für Krebspatientinnen ist Kosmetik oft viel mehr als nur Make-up – sie kann Therapie und Lebenshilfe...

  • Wilmersdorf
  • 21.11.19
  • 39× gelesen
Soziales
Mensch und Hund sollen eine glückliche Gemeinschaft bilden - damit das klappt, sollten sich Neulinge unter den Hundehaltern vorab gut informieren.
2 Bilder

Mein erster Hund – Tierheim bietet Seminar für Halter-Neulinge an

Viele Hundefans erfüllen sich als Erwachsene ihren größten Kindheitswunsch – und holen einen Vierbeiner ins Haus. Wer wirklich ein Tierfreund ist, informiert sich vorher aber ganz genau über die Bedürfnisse des neuen Familienmitglieds, beispielsweise in einem Seminar des Tierheims Berlin. Wie finde ich den Hund, der am besten zu mir und meinem Lebensstil passt? Was sind die Vorteile, wenn ich einen Hund aus dem Tierheim adoptiere? Worauf muss ich bei der Auswahl meines neuen Freundes achten?...

  • Falkenberg
  • 10.11.19
  • 181× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.