Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Politik

Richtiger Umgang mit Handy & Co.

Grunewald. Senioren, die Hilfe im Umgang mit moderner Kommunikationstechnik suchen, können sich bei der Computerschule des Sozialwerks Berlin im Käte-Tresenreuter-Haus, Humboldtstraße 12, für Kurse anmelden. Alle Infos dazu unter Tel. 86 20 89 70 und computerschule1.de. st

  • Grunewald
  • 25.08.20
  • 38× gelesen
Bildung

Gemeinwesenverein Haselhorst startet Englisch- und Computerkurse

Haselhorst. Beim Gemeinwesenverein Haselhorst, Romy-Schneider-Straße 6, beginnen am 19. und 21. August Englischkurse für Senioren und Wiedereinsteiger. Die Gebühr beträgt 38 Euro für zehn Wochen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Am 24. August starten zudem Computerkurse für Senioren und Anfänger. Letztere bezahlen 85 Euro für zehn Wochen, Fortgeschrittene 98 Euro. Anmeldung und weitere Informationen unter 35 40 28 89 oder Clausen@gwv-haselhorst.de. tf

  • Haselhorst
  • 11.08.20
  • 98× gelesen
Bildung

Kurs für die reifere Generation

Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet neue „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden jeden Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse bieten Menschen im Alter über 50 Jahre die Möglichkeit, sich mit dem Laptop, dem Smartphone und dem Internet vertrauter zu machen. Geleitet werden die Kurse von Olaf Kolbe, der sich auf den jeweiligen Wissensstand der Teilnehmer einstellt. Ein eigener Laptop beziehungsweise ein Smartphone sind...

  • Weißensee
  • 19.02.20
  • 55× gelesen
Bildung

Fitter werden am eigenen Laptop

Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet auch dieses Jahr wieder „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden montags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse eröffnen Menschen im Alter über 50 Jahre die Möglichkeit, sich mit Laptop, Smartphone und Internet vertrauter zu machen. An praktischen Beispielen werden Anwendungsmöglichkeiten von Programmen und Apps geübt. Unter anderem geht es um das Thema Bildbearbeitung, um E-Mails, WhatsApp...

  • Weißensee
  • 04.01.20
  • 41× gelesen
Bildung
Petra Ritter und Bernd Preußer von der Seniorenvertretung waren an der Studie zur Nutzung von digitalen Geräten durch Senioren beteiligt.
2 Bilder

Senioren in der digitalen Welt
Konferez diskutiert über Nutzung von PC, Smartphone und Co

Die Welt des Digitalen, vom Computer bis zum Smartphone, spielt für ältere Menschen eine immer größere Rolle. Die Seniorenvertretung des Bezirks hat diese Welt zum Schwerpunkt des nächsten Senioren-Forums gewählt. Wie sind die Senioren des Bezirks in der digitalen Welt unterwegs? Wie kann man ihnen die Wege darin erleichtern? Das sind Fragen, die von der Seniorenvertretung beim Senioren-Forum am Mittwoch, 25. September, aufgeworfen werden. Solche Fragen sollen mit Senioren, aber auch mit...

  • Hellersdorf
  • 18.09.19
  • 169× gelesen
Bildung

Noch fitter am Laptop werden

Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet erneut „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse geben die Möglichkeit, sich mit dem Laptop, dem Smartphone und dem Internet vertrauter zu machen. An praktischen Beispielen wird die Arbeit mit Programmen und Apps geübt. Es geht um Bildbearbeitung, E-Mails, WhatsApp und Betriebssysteme. Geleitet werden die Kurse von Olaf Kolbe, der sich auf den...

  • Weißensee
  • 03.07.19
  • 56× gelesen
Soziales

Computerstube öffnet wieder

Karlshorst. Die offene Computerstube des Vereins FrauenTechnikZentrum (FTZ) Berlin ist wieder da. In neuen Büroräumen in der Treskowallee 109-111 stehen sechs Arbeitsplätze am PC zur Verfügung. Immer dienstags von 13 bis 16 Uhr können Lichtenberger ins Internet gehen, E-Mails schreiben, Ausdrucke und Kopien anfertigen oder sonstige Arbeiten am Computer erledigen. Dienstags gibt es zudem das Computercafé für Seniorinnen und Senioren – im Angebot ist dann auch Hilfe im Umgang mit Computer,...

  • Karlshorst
  • 17.05.19
  • 94× gelesen
  • 1
Soziales
Christa Engl engagiert sich mit Leib und Seele bei den Pankower Weltenbummlern. Hinter ihr ist auf dem großen Bildschirm ein Bild von Ingrid Syré zu sehen, das im Fotoclub entstand.
3 Bilder

Unterwegs in digitalen Welten
Die Weltenbummler im Stadtteilzentrum Pankow beraten Senioren zu Computer & Co.

Die Weltenbummler sind für viele Senioren inzwischen die erste Anlaufstelle, wenn sie Fragen und Problemen rund um Computer, Tablet, Smartphone & Co. haben. Antworten bekommen sie von einem Team Ehrenamtlicher unter Leitung der Projektkoordinatorin Christa Engl. Diese organisiert seit vier Jahren im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 Kurse, Workshops und Einzelberatungen. Bei den Weltenbummlern handelt es sich um ein Projekt des Humanistischen Verbandes, das Senioren beim Umgang mit...

  • Pankow
  • 15.05.19
  • 184× gelesen
Soziales
Gisela Seifert, Susanne Simon, Dieter Gericke und , Sabine Strandt von der Fotogruppe im DSCC sind sehr anspruchsvoll, wenn es um Resulate geht.
7 Bilder

Viel mehr als ein Computer-Club
In Friedrichsfelde beschäftigen sich Senioren mit PC, Tablet und Co.

Oma bekommt zum Geburtstag ein Smartphone, damit die Tochter ihr ab und an ein Foto vom neuen Enkelchen schicken kann. Oder eine schnelle Nachricht. Nun hatte Oma so ein Gerät noch nie in der Hand. Sie traut sich den Umgang damit nicht zu, will sich vor der Familie aber keine Blöße geben. Was tun? Eine Variante: Beim Deutschen Senioren-Computer-Club (DSCC) anmelden. Vor ein paar Jahren kaufte sich Stephan Streicher eine teure neue Videokamera. Die nächste Fernreise stand an und sollte in...

  • Lichtenberg
  • 28.04.19
  • 647× gelesen
Bildung
Auch eine Videogruppe trifft sich regelmäßig im Computer-Club in der Einbecker Straße.
2 Bilder

Keine Angst vor PC und Smartphone
Offene Türen im Senioren-Computer-Club

Es gibt Senioren, die genauso geschickt mit dem Computer umgehen, wie ihre Enkel. Andere hatten noch nie mit digitaler Technik zu tun, trauen sich nicht heran und fühlen sich abgehängt. Sie alle sind im Deutschen Senioren-Computer-Club willkommen. Am Mittwoch, 10. April, lädt der Club zu einem Tag der offenen Tür ein. „Fit und aktiv bis ins hohe Alter“ lautet das Motto des Senioren-Computer-Clubs mit Sitz in der Einbecker Straße 85. Beim Tag der offenen Tür stellt der Verein sein gesamtes...

  • Lichtenberg
  • 29.03.19
  • 237× gelesen
Bildung

Senioren am Computer

Haselhorst. Senioren und Einsteiger können sich für die neuen Computerkurse anmelden. Sie beginnen am Montag, 25. Februar, wie gehabt im Treffpunkt Pulvermühle an der Romy-Schneider-Straße 6. Einsteiger zahlen für zehn Wochen 63 Euro, Fortgeschrittene 84 Euro. Weitere Infos und Anmeldung beim Gemeinwesenverein Haselhorst unter 35 40 28 89 oder Clausen@gwv-haselhorst.de. uk

  • Haselhorst
  • 13.02.19
  • 30× gelesen
Bildung

Fit am Computer

Spandau. Computerkurse speziell für die „Generation 50plus“ bietet jetzt die Stadtbibliothek wieder an. Eingeführt in die Technik wird jeden Dienstag von 9 bis 11 Uhr. Nächster Termin ist der 9. Oktober. Die Teilnahme ist gratis. Einfache Computerkenntnisse sind von Vorteil, werden aber nicht vorausgesetzt. Wegen der begrenzten Platzzahl sollte man sich anmelden unter 902 79 55 11. Ort ist die Bibliothek an der Carl-Schurz-Straße 13. uk

  • Spandau
  • 27.09.18
  • 50× gelesen
Bildung

Keine Angst vor der digitalen Welt

Siemensstadt. Ältere sind mit der digitalen Welt oft überfordert. PC, Laptop oder doch lieber ein Tablet oder Smartphone? Welches Gerät das richtige für einen ist, um im Netz zu surfen, E-Mails zu schreiben oder Tabellen zu erstellen, können Senioren in einem Workshop herausfinden. Den bietet der Verein Casa an. Erstes Treffen ist am 10. September von 16.30 bis 18 Uhr im Stadtteilbüro Siemensstadt am Rohrdamm 23. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung: 81 72 45 70. Weitere Termine werden dann...

  • Siemensstadt
  • 02.09.18
  • 59× gelesen
Bildung

Nachhilfe am Computer

Spandau. Im August beginnen in allen drei bezirklichen Seniorenklubs wieder neue Computerkurse für Senioren. Wer Nachhilfe am PC, Tablet oder Smartphone braucht, kann sich jetzt dafür anmelden. Das Angebot reicht vom Einsteigerkurs bis zum Unterricht für Profis. Der jeweilige Kurs kostet 60 Euro für fünf Termine. Geübt wird in kleinen Gruppen. Weitere Infos und Anmeldung bei Kursleiter Timur Türemen unter 0160/ 92 64 97 36 oder im Bezirksamt bei Andrea Förster unter 902 79 61 12....

  • Bezirk Spandau
  • 19.07.18
  • 28× gelesen
Bildung

Computerkurs für Ältere

Zehlendorf. Ein PC-Kurs mit dem Betriebssystem Windows 10 für Ältere beginnt am Donnerstag, 26. April, 10 bis 11.30 Uhr, in der Villa Mittelhof, Königstraße 42-43. Vermittelt werden die Arbeitsabläufe am Computer, das Erstellen von Texten, der Umgang mit Digitalfotos und mehr. Es gibt neun Termine, der Kurs läuft bis zum 24. Mai. Die Kosten betragen 27 Euro. Anmeldung: 80 19 75 39. uma

  • Zehlendorf
  • 06.04.18
  • 64× gelesen
Bildung

Sicherer mit dem Laptop werden

Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 veranstaltet neue „Laptopkurse für die Generation 50 plus“. Sie finden jeden Montag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr statt. Die Kurse bieten älteren Menschen die Möglichkeit, sich mit dem Laptop, dem Smartphone und dem Internet vertrauter zu machen. Geleitet werden die Kurse von Olaf Kolbe. Ein eigener Laptop beziehungsweise ein Smartphone sind erforderlich. Interessierte melden sich mittwochs um 12 Uhr in der Bibliothek bei...

  • Weißensee
  • 31.03.18
  • 32× gelesen
Bildung

Kurs: Mit dem PC umgehen

Zehlendorf. Zwei Computerkurse für Bürger ab 50 Jahren sind in zwei Freizeitstätten im Angebot. Bedieneroberfläche, die Organisation von Dateien, die Nutzung des Internets sowie den Umgang mit E-Mails. In der Freizeitstätte Süd, Teltower Damm 226, läuft ein Kurs mittwochs von 10.30 bis 12 Uhr, im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5, mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr. Die Teilnahmegebühr für zehn Doppelstunden beträgt 59 Euro. Anmelden bei Kursleiter Günter Trockan unter 0177/230 30 31....

  • Zehlendorf
  • 15.02.18
  • 22× gelesen
Bildung

Computer leicht für Senioren

Lichtenrade. Die Trevivo-Akademie bietet in der Stadtteilbibliothek Lichtenrade, Briesingstraße 6, spezielle Schulungen für Senioren am Computer, am Tablet und für Smartphone an. Die nächsten Termine sind am 10. und 24. Januar jeweils von 15 bis 16.30 Uhr. Das Team von Trevivo ist der Meinung, dass auch die ältere Generation ihre Freude am Internet haben kann. Die Kurse vermitteln Grundlagen für das Internet. Die Teilnahme kostet fünf Euro, Anmeldung: 0151/53 05 45 69 oder per E-Mail an...

  • Lichtenrade
  • 24.12.17
  • 35× gelesen
Soziales
Dozent Günter Schütz (rechts) berät auch Menschen wie Volker Wisotzki, die mit ihrem Smartphone mehr als nur telefonieren wollen.

Tipps für mehr Sicherheit im Internet: Internetcafé Weltenbummler startet neue Vortragsreihe

Pankow. „Sicherheit im Internet“ ist das Thema einer neuen Veranstaltungsreihe im Senioreninternetcafé „Weltenbummler“, Schönholzer Straße 10. Das Weltenbummler-Team hat sich der Aufgabe verschrieben, älteren Menschen den Einstieg in die Welt der Computer zu erleichtern. Dazu gehört natürlich auch das Thema Internetsicherheit. Damit fundiert Wissen zu diesem Thema vermittelt werden kann, gewann das Team den Informatik-Experten Günter Schütz als Dozenten. „Zweimal im Monat wird er bei uns...

  • Pankow
  • 03.11.17
  • 278× gelesen
Bildung

Computerkurs startet wieder

Neu-Hohenschönhausen. Der Computertreff 55+ startet wieder: Am Freitag, 1. September. Von 14.30 bis 16 Uhr geht es im FrauenTechnikZentrum (FTZ), Zum Hechtgraben 1, ums Thema Computersicherheit. In der wöchentlichen Reihe vermitteln Mitglieder des Vereins FTZ Wissenswertes rund um PC, Tablet, Smartphone und Co. Es gibt Infos zum Office-Paket, zu Grafikprogrammen, der Foto- und Videobearbeitung, zu Datenschutz und vielem mehr. Praktische Tipps und Kniffe sind inklusive. Die notwendige Anmeldung...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 25.08.17
  • 92× gelesen
Soziales
Christa Engl ist Koordinatorin des Pankower Weltenbummler-Cafés. Ehrenamtlich berät sie Senioren und organisiert Kurse.

Digitalfotoclub und Computerkurse: „Weltenbummler“ helfen Senioren beim Einstieg

Pankow. Senioren den Einstieg in die digitale Welt zu erleichtern, dieser Aufgabe hat sich das Projekt „Weltenbummler“ verschrieben. „Unser Weltenbummler-Internetcafé in Pankow hat ein breit gefächertes Angebot“, sagt Christa Engl, Koordinator des Projektes, das vom Humanistischen Verbandes Berlin getragen wird. Ehrenamtliche Kursleiter ermöglichen dabei Interessierten einen Einstieg in die Welt des Computers, des Smartphones und des Internets. Etwas Fortgeschrittene erfahren indes, wie sie...

  • Pankow
  • 15.05.17
  • 356× gelesen
Bildung
Klaus Meyer (79) erklärt Edith Drechsler (84) wie ein Laptop funktioniert. Sie ist die älteste Nutzerin der Angebote des NCL.
2 Bilder

Der Verein „NetComputer Lernen“ (NCL) schult und berät Senioren seit 20 Jahren

Marzahn. Der Verein NCL ist die erste Adresse für Senioren im Bezirk, die in die Welt der modernen Informationstechnik einsteigen wollen. Im 20. Jahr seines Bestehens treten neue Themen in den Vordergrund, etwa der Umgang mit dem Smartphone und Apps. Das ist eine der Besonderheiten des Vereins: Er muss sich immer wieder den neuesten technischen Herausforderungen stellen, will er mit der Entwicklung der Informationstechnik mithalten. Das ist der Anspruch der Vereinsmitglieder und wird auch von...

  • Marzahn
  • 13.04.17
  • 426× gelesen
Soziales

Neuer PC-Kurs im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord ab 2.2.2017

Neuer PC-Anfängerkurs startet ab 2.2.2017 Wer sich mit Computer oder Laptop vertraut machen möchte und sich fragt: Wie verschicke ich eine Email, wie schreibe ich einen Text, wie speichere ich ihn dann ab? Der ist hier genau richtig! Im Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord beginnt am 2.2.2017 ein neuer Anängerkurs. Dieser geht über 12 Wochen und findet immer donnerstags von 10-12 Uhr statt. Bitte anmelden unter 9029-25260 oder 921 400 34. Stadtteilzentrum Charlottenburg-Nord Halemweg 18, 13627...

  • Charlottenburg-Nord
  • 24.01.17
  • 35× gelesen
Bildung

Keine Angst vorm Computer

Haselhorst. Computerkurse für Senioren und Einsteiger bietet fortlaufend der Gemeinwesenverein Haselhorst im Treffpunkt Pulvermühle, Romy-Schneider-Straße 6, an. Die nächsten Kurse beginnen am Montag, 27. Juni, und kosten 63 Euro für zehn Wochen. Zeit: 12.30 bis 14 Uhr. Ausführliche Infos und Anmeldung unter  35 40 28 89 oder Clausen@gwv-haselhorst.de. bm

  • Haselhorst
  • 19.06.16
  • 23× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.