Senioreneinrichtungen

Beiträge zum Thema Senioreneinrichtungen

Soziales

Seniorenklubs sind weiter zu

Spandau. Alle Senioreneinrichtungen des Bezirksamtes bleiben bis mindestens 31. Dezember geschlossen. Das betrifft auch alle in Kooperation mit dem Träger "Change" angebotenen Aktivitäten im Kulturzentrum Staaken und im Nachbarschaftshaus Kladow. tf

  • Bezirk Spandau
  • 01.12.20
  • 25× gelesen
Politik

WLAN für soziale Einrichtungen

Steglitz-Zehlendorf. Es gibt immer noch Einrichtungen im Bezirk, die keinen WLAN-Anschluss haben. Dazu zählt unter anderem auch die Schwartzsche Villa. Das Bezirksamt soll daher prüfen, ob und zu welchen Kosten die Senioren- und Kultureinrichtungen mit WLAN-Anschlüssen ausgestattet werden können, um somit die Teilhabe der älteren Menschen zu ermöglichen. Dies fordert die Grünen-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung in einem Antrag, den die FDP-Fraktion unterstützt. Über die Kosten soll...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 19.11.20
  • 43× gelesen
Bauen
Simulation des künftigen Logistikzentrums

Richtfest bei Vivantes
Logistik und Archiv

An der Gartenfelder Straße baut der Krankenhauskonzern Vivantes ein Versorgungs- und Logistikzentrum. Am 15. Oktober wurde dort Richtfest gefeiert. In dem Gebäudekomplex werden unter anderem die Materialwirtschaft, Wäscheversorgung und das Archiv für rund 4,2 Millionen noch nicht digitalisierte Akten untergebracht. Ebenso wird es eine Scanstelle zum elektronischen Erfassen der Unterlagen geben. Elf Senioreneinrichtungen werden beliefertWichtiger Bestandteil ist außerdem das neue...

  • Haselhorst
  • 20.10.20
  • 164× gelesen
Soziales

Heiko Melzer verteilt Mini-Telefonbücher mit wichtigen Adressen

Staaken. Mini-Telefonbücher für den Ortsteil und für Spandau werden jetzt kostenlos im Büro des Abgeordneten Heiko Melzer (CDU) am Brunsbütteler Damm 269 ausgegeben. Sie enthalten Kontaktdaten etwa zu Ärzten, Schulen, Kitas, Einkaufszentren, Spielplätzen, Seniorenangeboten, Sportvereinen, der Feuerwehr und Polizei. Sie können während der Öffnungszeiten Montag, Dienstag und Freitag von 10 bis 17, Mittwoch und Donnerstag, 10 bis 18 Uhr abgeholt werden. tf

  • Staaken
  • 16.09.20
  • 26× gelesen
Soziales
Sozialstadtrat Kevin Hönicke (SPD) bittet die Senioreneinrichtungen im Bezirk, sich WLAN-Netzwerke zuzulegen.

Senioreneinrichtungen digitalisieren
Sozialstadtrat Kevin Hönicke bittet um WLAN-Ausbau

Wegen der Corona-Pandemie konnten Menschen in Senioreneinrichtungen des Bezirks über Monate hinweg ihre Angehörigen nicht von Angesicht zu Angesicht sprechen. In einigen Einrichtungen hatten die dort Lebenden aber zumindest die Möglichkeit, über Internet und eine entsprechende WLAN-Verbindung Kontakt zu Familien und Bekannten zu halten. Damit noch mehr Bewohner im Falle einer Pandemie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen können, schrieb Sozialstadtrat Kevin Hönicke (SPD) jetzt einen Brief an...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 15.09.20
  • 180× gelesen
Soziales

Mehr digitale Angebote für Senioren machen

Lichtenberg. Das Bezirksamt erreicht seit dem Beginn der Pandemie der vielfache Wunsch, die digitale Ausstattung der Einrichtungen für Senioren zu verbessern. Denn digitale Technologien können dabei helfen, lange ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Der Stadtrat für Soziales, Kevin Hönicke (SPD), hat alle Einrichtungen für Senioren im Bezirk kontaktiert. Er richtet an sie die Bitte, ihre Angebote auszubauen oder ihre Leuchtturmprojekte mit anderen Einrichtungen zu teilen. Zu diesem Zweck...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 07.09.20
  • 48× gelesen
Soziales

Seniorentreffs bleiben zu

Spandau. Seniorenklubs, Seniorentreffs und Seniorenwohnhäuser bleiben mindestens noch bis zum 30. Juni geschlossen. Das teilt das Bezirksamt mit. Das betrifft auch alle Angebote für Senioren im Kulturzentrum Staaken und im Nachbarschaftshaus Kladow. uk

  • Spandau
  • 03.06.20
  • 14× gelesen
Soziales

Neue Broschüre für Senioren

Spandau. Die Seniorenbroschüre „Aktiv älter werden in Spandau“ für das laufende Jahr ist erschienen. Sie bietet wieder ein buntes Potpourri an kulturellen, sportlichen und informativen Angeboten in den Senioreneinrichtungen des Bezirks. Dazu listet die Broschüre wichtige Adressen und Ansprechpersonen für Fragen rund um das Thema Soziales. Wer etwa an ehrenamtlicher Arbeit interessiert ist, findet in der aktuellen Ausgabe einen Erfahrungsbericht von drei Frauen, die im Gratulationsdienst tätig...

  • Bezirk Spandau
  • 23.02.19
  • 58× gelesen
Kultur
Der Arbeiter- und Veteranenchor Neukölln tritt im Oktober immer bei der Gedenkveranstaltung für den Sportler Werner Seelenbinder auf.

Besondere Tradition
Ein Chor aus der Zeit der Friedensbewegung

Der Arbeiter- und Veteranenchor Neukölln hat neue Proberäume bekommen. Am 16. Januar treffen sich die Sängerinnen und Sänger zum ersten Mal im Gemeinschaftshaus in der Gropiusstadt. An jedem Mittwoch kommen dort dann Sänger aus ganz Berlin um 18 Uhr zur gemeinsamen Probe zusammen. Das ist schon Tradition. Bisher haben sie immer in unterschiedlichen Senioreneinrichtungen in Rudow geprobt. Aber wegen der Bauarbeiten dort musste sich der Chor neue Räume suchen. „Gegründet wurde der Chor 1986",...

  • Neukölln
  • 14.01.19
  • 449× gelesen
Kultur

Seniorentreffs feiern den Advent

Spandau. Drei Senioreneinrichtungen laden in der Adventszeit zu Weihnachtsbasaren ein. Wer kleine Geschenke oder etwas Schönes zum Dekorieren sucht, kann dort nach Herzenslust stöbern. Basarzeiten sind am 28. November von 13 bis 17 Uhr im Seniorentreff Freudstraße 11 sowie von 14 bis 18 Uhr im Seniorentreff Maulbeerallee 23. Am 30. November wird es von 14 bis 18 Uhr im Seniorenwohnhaus Siemensstadt am Rohrdamm 56 weihnachtlich. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, selbstgebackenem Kuchen...

  • Spandau
  • 18.11.18
  • 32× gelesen
Soziales

Bezirksmagazin erschienen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die 17. Ausgabe des Bezirksmagazins “Charlottenburg-Wilmersdorf – Ein Bezirk mit Zukunft” ist erschienen. Viele der 50.000 Exemplare liegen kostenlos im Rathaus Charlottenburg, in den Bürgerämtern, den Stadtbibliotheken und in allen anderen bezirklichen Einrichtungen aus. Darüber hinaus wird es über viele Geschäfte des Bezirks verteilt, in Arztpraxen, Senioreneinrichtungen und -clubs, Krankenhäuser, Kirchengemeinden sowie über den Lesezirkel, solange der Vorrat...

  • Charlottenburg
  • 22.05.18
  • 79× gelesen
Politik

Etat einstimmig beschlossen: Keine Einrichtung geht verloren

Reinickendorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat in ihrer Sitzung am 16. September einstimmig ihren Doppelhaushalt 2016/17 beschlossen. Der Etat umfasst für das Jahr 2016 rund 555,8 Millionen Euro, ein Jahr später 564 Millionen. Von den Summen ist ein Großteil für Personal und gesetzliche Vorgaben gebunden. "Dadurch, dass der Bezirk im Jahr 2014 so gut gewirtschaftet und auf diese Weise ein positives Jahresergebnis in Höhe von 7,5 Millionen Euro erzielt hat, konnten die massiven...

  • Reinickendorf
  • 30.09.15
  • 129× gelesen
Soziales

Geld aus der Kiezkasse

Köpenick. Auch in diesem Jahr stehen wieder 2400 Euro aus Mitteln der Kiezkasse für Köpenick Nord - Wohngebiet rund um Kaulsdorfer und Mahlsdorfer Straße - zur Verfügung. Über die Verteilung entscheiden Bürger auf der Versammlung am 26. Mai. Beginn ist um 18.30 Uhr in der Senioreneinrichtung "Wohnen mit Service", Mahlsdorfer Straße 94. Vorschläge können im Vorfeld per E-Mail unter kiezkasse-koepenick-nord@ba-tk.berlin.de eingereicht werden. Am gleichen Tag findet die zweite...

  • Köpenick
  • 15.05.15
  • 70× gelesen
Soziales

Stadtrat Bewig sucht Ehrenamtliche Unterstützer für Senioreneinrichtung

Spandau. Für ehrenamtliches Engagement in den Spandauer Senioreneinrichtungen wirbt der Stadtrat für Soziales und Gesundheit, Frank Bewig (CDU)."Die Seniorenklubs und Treffpunkte sind wichtige Bestandteile unserer bezirklichen Seniorenarbeit und bieten den Senioren ein vielfältiges Angebot an Freizeitmöglichkeiten, kulturellen und sportlichen Aktivitäten", so der Stadtrat. Um dieses Angebot aufrecht zu erhalten, benötigt vor allem das ehrenamtliche Team des Treffpunkts im Seniorenwohnhaus...

  • Haselhorst
  • 07.05.15
  • 72× gelesen
Soziales
Das neue Seniorenjournal enthält jede Menge Informationen und Angebote für ältere Menschen.

Neue Ausgabe des Seniorenjournals erschienen

Steglitz-Zehlendorf. Das neue Seniorenjournal ist erschienen. In dem Heft sind nicht nur alle Angebote der Senioreneinrichtungen und Informationen für das ältere Semester enthalten. Auch Persönlichkeiten aus dem Bezirk werden vorgestellt.Claudius von Moers, einst Richter aus Zehlendorf, und seine Frau haben bis heute etlichen Studenten aus Osteuropa für ein Gastsemester an der Humboldt-Universität Geborgenheit, Gespräche und Wissen gegeben. Das neue Seniorenjournal Steglitz-Zehlendorf 2014/2015...

  • Steglitz
  • 08.09.14
  • 84× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.