Alles zum Thema Seniorenvertretung

Beiträge zum Thema Seniorenvertretung

Soziales

Senioren haben jetzt die Wahl

Berlin. Vom 27. bis 31. März werden die bezirklichen Seniorenvertretungen gewählt. Jeder Wahlberechtigte kann zehn Stimmen vergeben. Es gibt in jedem Bezirk mindestens fünf Wahllokale, in denen jeweils an einem Tag gewählt werden kann. Informationen zu Terminen, Orten und Öffnungszeiten gibt es auf www.ü60.berlin. hh

  • Mitte
  • 22.03.17
  • 60× gelesen
Soziales

Senioren wählen ihre Vertretung

Steglitz. In der Zeit vom 27. bis 31. März findet in Berlin die Wahl der Seniorenvertretungen in den Bezirken statt. In Steglitz-Zehlendorf gibt es fünf Wahltermine an unterschiedlichen Orten. Am Montag, 27. März, kann im Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1/3, gewählt werden, am Dienstag, 28. März, im Vitanas-Seniorenzentrum, Königstraße 25-27. Am Mittwoch, 29. März, stehen die Wahlurnen im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5 und am Donnerstag, 30. März, im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee...

  • Steglitz
  • 16.03.17
  • 17× gelesen
Politik
Helga Schulz aus Neukölln ist eine von berlinweit 297 Kandidaten, die sich Ende März der Wahl zu den bezirklichen Seniorenvertretungen stellen.

Auf zur Wahl! Ende März werden in Berlin die bezirklichen Seniorenvertretungen gewählt

Berlin. Vom 27. bis 31. März sind 900 000 Berliner ab 60 Jahren dazu aufgerufen, ihre Interessenvertreter zu wählen. Erstmals ist auch Briefwahl möglich. Doch was bringt’s? Die wichtigsten Fakten auf einen Blick. Wer wird gewählt? In den zwölf Bezirken stehen 297 Kandidaten zur Wahl. Gewählt werden die Vorschlagslisten zur Berufung in die bezirkliche Seniorenvertretung. Das zuständige Mitglied des jeweiligen Bezirksamts beruft daraus laut Berliner Seniorenmitwirkungsgesetz (BerlSenG)...

  • Friedenau
  • 08.03.17
  • 190× gelesen
Politik

Kandidaten stellen sich vor

Steglitz-Zehlendorf. In den kommenden Wochen bis zum 13. März stellen sich die Kandidaten zur Wahl der Seniorenvertretung vor. Der erste Termin ist am Donnerstag, 9. Februar, 14 bis 19 Uhr im Vitanas-Seniorenpflegeheim, Königstraße 25-27. Am Montag, 13. Februar, kann man die Kandidaten von 10 bis 15 Uhr im Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, kennenlernen. Eine Woche darauf, am 22. Februar, sind die Kandidaten von 10 bis 15 Uhr im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5, anzutreffen. Weitere...

  • Steglitz
  • 01.02.17
  • 27× gelesen
Politik
Arbeiteten vier Jahre gemeinsam in der Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf: Elmar Krause, Gerhard Nischke, Ursula Leyk und Karin Lau.

Die Seniorenwahl fast verschlafen

Steglitz-Zehlendorf. Fast wäre die Wahl zur Seniorenvertretung vom 27. bis 31. März im Bezirk gescheitert. Grund war der verspätete öffentliche Wahlaufruf durch das Bezirksamt. . Steglitz-Zehlendorf ist der einzige Bezirk, der die vorgeschriebene sechs-Monate-Regelung für den öffentlichen Aufruf zur Abgabe von Berufungsvorschlägen nicht eingehalten hat. Der Aufruf sollte am 27. September erfolgen, in Steglitz-Zehlendorf wurde er erst am 11. Oktober öffentlich ausgehängt. Die...

  • Steglitz
  • 25.01.17
  • 318× gelesen
  •  1
Politik

Wahlhelfer gesucht

Stegltiz-Zehlendorf. Vom 27. bis 31. März 2017 findet die Neuwahl der bezirklichen Seniorenvertretungen statt. Zur Absicherung der Wahl werden ehrenamtliche Wahlhelfer für die Wahlvorstände gesucht. Diese bestehen aus dem Leiter, dem Schriftführer sowie drei Beisitzern. Für diese ehrenamtliche Tätigkeit werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. Jeder kann als Wahlhelfer tätig werden, der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Wer in einem Wahlvorstand mitarbeiten möchte, wendet sich an das...

  • Steglitz
  • 04.11.16
  • 48× gelesen
Politik

Kandidaten für Seniorenwahl

Berlin. Für die Seniorenwahl 2017 werden noch bis zum 24. Oktober Kandidaten gesucht. In jedem Bezirk können bis zu 17 Seniorenvertreterinnen und Seniorenvertreter gewählt werden. Sie setzen sich für ein selbstbestimmtes Leben im Alter ein und unterstützen andere Senioren. Weitere Informationen zur Seniorenwahl gibt es im Internet auf www.ü60.berlin. TS

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 11.10.16
  • 166× gelesen
Soziales
Gerhard Nitschke, Karin Lau und Ursula Leyk präsentieren den neuen Toiletten-Wegweiser für den Bezirk.

Seniorenvertretung gibt Toiletten-Broschüre heraus

Steglitz-Zehlendorf. Wer unterwegs ist und plötzlich mal muss, hat im Bezirk schlechte Karten. Öffentliche Toiletten sind rar in Steglitz-Zehlendorf. Vor allem ältere Menschen trifft das mangelhafte Angebot an „stillen Örtchen“. Daher hat die Seniorenvertretung jetzt die Initiative ergriffen und einen Toiletten-Wegweiser herausgegeben. Sechs Monate lang waren die Seniorenvertreter unterwegs, um öffentliche oder öffentlich nutzbare Toiletten ausfindig zu machen, aufzulisten und in einem...

  • Steglitz
  • 14.09.16
  • 159× gelesen
Soziales

Senioren machen Sommerpause

Steglitz-Zehlendorf. Wegen der Sommerferien bietet die Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf im August keine Sprechstunden an. Die nächste Plenumssitzung findet am Dienstag, 6. September, um 14 Uhr im Hans-Rosenthal-Haus, Bolchener Straße 5, statt. Weitere Informationen unter  811 91 96. Die regelmäßigen Sprechstunden im Gebäude Unter den Eichen 1 (Ordnungsamt), Raum 014, beginnen wieder am Montag, 5. September., 10 bis 12 Uhr. Weitere Infos unter  902 99 33 18. m.k.

  • Dahlem
  • 16.08.16
  • 10× gelesen
Soziales

Kandidaten zur Seniorenvertretung gesucht

Steglitz-Zehlendorf. Die bezirklichen Seniorenvertretungen werden vom 7. bis 13. November neu gewählt. Der Vorstand der Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf möchte die wahlberechtigten Bürger über 60 Jahre im Vorfeld über diese Wahlen informieren. Bürger, die über 60 Jahre alt sind, haben sowohl das passive als auch das aktive Wahlrecht. „Uns ist daher nicht nur eine hohe Wahlbeteiligung wichtig. Wir möchten die Bürger auch gern dazu gewinnen, selbst zu kandidieren. Nur gemeinsam können wir...

  • Steglitz
  • 14.07.16
  • 38× gelesen
Soziales
Einmal im Jahr findet die  Veranstaltung „Senioren debattieren im Parlament“  statt. Bei dem Treffen im Oktober 2014 sammelte Jürgen Steinbrück, Mitglied der Landesseniorenvertretung, die Fragen der Teilnehmer an den Senat ein.

Ungeliebte Wahl: SPD und CDU wollen das Seniorenmitwirkungsgesetz überarbeiten

Berlin. Ist das Seniorenmitwirkungsgesetz bürgernah? Eher nicht, wenn man auf die geringe Beteiligung bei der Wahl der bezirklichen Seniorenvertretungen im Jahr 2011 blickt. Im Herbst dieses Jahres steht die Neuwahl der Vertretungen an. Damit Senioren ihre Ansprüche selbst vertreten können, hat das Abgeordnetenhaus 2006 das Berliner Seniorenmitwirkungsgesetz (BerlSenG) verabschiedet. Berlin war damit das erste Bundesland, das ein solches Gesetz beschloss. Es soll die Mitwirkungsrechte von...

  • Friedenau
  • 02.03.16
  • 297× gelesen
Soziales

Auftakt zur Seniorenwoche

Charlottenburg. Im Zeichen des Ehrenamts steht die 41. Berliner Seniorenwoche ab Sonnabend, 5. September 2015. Zur Eröffnung des 400 Programmpunkte umfassenden Ereignisses sprechen ab 10 Uhr der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Sozialstaatssekretär Dirk Gerstle. Bis 17 Uhr gibt es ein buntes Programm auf dem Breitscheidplatz. Bis Donnerstag, 17. September, folgen weitere Veranstaltungen in allen Bezirken. Mitwirken wollen der Landesseniorenbeirat Berlin (LSBB), die...

  • Charlottenburg
  • 02.09.15
  • 78× gelesen
Soziales

Broschüre für über 55-Jährige

Steglitz-Zehlendorf. In einer neuen Broschüre „Journal 55 PLUS“ erhalten Bürger über 55 Jahre viele Tipps und Hinweise, die ihre Generation betreffen. Informiert wird über die Arbeit der Seniorenvertretung im Bezirk, über Themen fürs Leben im Alter, Gesundheit und Pflege, kulturelle Veranstaltungen und Freizeittipps. Vorgestellt werden unter anderem generationsübergreifende Fitness-Parcours. Die Broschüre gibt auch eine Übersicht über Beratungs- und Betreuungsangebote, Wohn- und...

  • Steglitz
  • 11.08.15
  • 68× gelesen
Soziales
Das neue Seniorenjournal enthält jede Menge Informationen und Angebote für ältere Menschen.

Neue Ausgabe des Seniorenjournals erschienen

Steglitz-Zehlendorf. Das neue Seniorenjournal ist erschienen. In dem Heft sind nicht nur alle Angebote der Senioreneinrichtungen und Informationen für das ältere Semester enthalten. Auch Persönlichkeiten aus dem Bezirk werden vorgestellt.Claudius von Moers, einst Richter aus Zehlendorf, und seine Frau haben bis heute etlichen Studenten aus Osteuropa für ein Gastsemester an der Humboldt-Universität Geborgenheit, Gespräche und Wissen gegeben. Das neue Seniorenjournal Steglitz-Zehlendorf 2014/2015...

  • Steglitz
  • 08.09.14
  • 66× gelesen
Politik

Senioren-BVV tagt zum ersten Mal

Zehlendorf. Die Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf veranstaltet die erste "Senioren-BVV" im Bezirk. Sie findet am 25. Juni, von 15 bis 17 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf, Eingang Teltower Damm, statt.Bei der Premiere werden nur Themen behandelt, die den älteren Mitbürgern des Bezirks am Herzen liegen und von ihnen als Anträge oder Anfragen eingereicht worden sind. Rede und Antwort steht das Bezirksamt mit Bürgermeister Norbert Kopp (CDU) an der Spitze. Mitglieder der...

  • Steglitz
  • 19.05.14
  • 17× gelesen