Shuttleservice

Beiträge zum Thema Shuttleservice

Wirtschaft
Johanna Steinke und Helena Bleeck an einer ehemaligen Freiluftdusche.
14 Bilder

Große Investitionen notwendig / Anbindung muss verbessert werden
Konzept gesucht für das Strandbad

Die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) startet in diesen Tagen das Konzeptverfahren für das Strandbad Tegel. Läuft alles optimal, könnte das Bad sogar schon im kommenden Jahr wieder öffnen. Die Adresse ist zurzeit nicht besonders gefragt: Schwarzer Weg 95. Hier befindet sich der Eingang zum Strandbad Tegel. Doch hinein kommt der Berliner oder Berlin-Besucher seit 2016 nicht mehr. Die Abwasser-Leitungen wurden verfüllt, schon zuvor war der Betrieb im Wasserschutzgebiet nur noch mit...

  • Tegel
  • 10.09.19
  • 257× gelesen
Kultur

Lange Nacht auch in Lichtenberg

Rummelsburg. Zur 38. Langen Nacht der Museen in Berlin am Sonnabend, 25. August, öffnen stadtweit mehr als 80 Einrichtungen ihre Türen bis weit über die üblichen Öffnungszeiten hinaus. Auch das Museum Lichtenberg in der Türrschmidtstraße 24 ist mit von der Partie und lädt von 18 bis 24 Uhr zum abendlichen Besuch ein. Die aktuellen Ausstellung sind zu besichtigen, außerdem zeigt das Kalliope-Team ab 18 Uhr sein Programm „Hans Fallada und sein Lämmchen Anna: Vom Licht und Schatten einer großen...

  • Rummelsburg
  • 04.08.18
  • 40× gelesen
Verkehr
Haltestelle S-Bahnhof Nikolassee
3 Bilder

Bus-Shuttle fährt wieder zum Strandbad Wannsee

Seit dem 21. Juli und bis 4. September 2016, pendeln wieder die BVG-Busse der Linie 312 zwischen S-Bahnhof Nikolassee und dem Strandbad. Die Linie fährt immer Montag bis Donnerstag und Sonntag von ca. 9 bis 20 Uhr, freitags und samstags von 9 bis 21 Uhr. Ab dem 1. August verkehrt die Linie dann täglich zwischen 9 und 20 Uhr. Pünktlich zum Ferienbeginn ist das eine gute Alternative zur Anreise mit dem PKW. "Pack die Badehose ein - nimm dein kleines Schwesterlein - und dann nüscht wie...

  • Nikolassee
  • 22.07.16
  • 545× gelesen
WirtschaftAnzeige
Los ging es mit dem Elektroshuttle an der East Side Gallery.

Wegeners Elektroshuttle zum Mauerfall-Jubiläum am 9. November

Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls stellte das NISSAN Autohaus Wegener einen Shuttleservice zu verschiedenen Stationen entlang der "Lichtgrenze" zur Verfügung. Es hat sich in 25 Jahren viel getan. So rückt auch die Elektromobilität immer mehr in den Fokus des urbanen Lebens. NISSAN stellt mit seiner Flotte gleich 2 Modelle auf die Straße: den NISSAN LEAF und den NISSAN e-NV200. Die Wegeners hatten nach der Wende ihr erstes Autohaus in Ludwigsfelde eröffnet und sind mittlerweile mit drei Häusern...

  • Mitte
  • 13.11.14
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.