Siemensstraße

Beiträge zum Thema Siemensstraße

Umwelt
Die Dreckecke wurde durch die BSR gereinigt.

Dreckecke wurde geputzt

Oberschöneweide. Die Dreckecke an der Tabbert-/Siemensstraße wurde gereinigt. Nach einem Auftrag des Ordnungsamts hat die Berliner Stadtreinigung einige Sträucher zurückgeschnitten und den illegal abgelegten Unrat beseitigt. Zumindest war es Ende März dort relativ sauber. Anwohner hatten Anfang März auf die Dreckecke hingewiesen, Die Berliner Woche hatte darüber berichtet und das Ordnungsamt eingeschaltet. RD

  • Oberschöneweide
  • 26.03.20
  • 108× gelesen
Umwelt
Müll in einer Grünanlage an der Siemensstraße.
3 Bilder

Dreckecken mittels App ans Ordnungsamt melden
Grünanlage an der Siemensstraße soll jetzt gereinigt werden

„Ich möchte auf einen Schandfleck in Oberschöneweide hinweisen. Warum sieht es an der Ecke Siemensstraße/Tabbertstraße so schrecklich aus?“, fragte ein Leser Anfang Februar über unser Internetportal. Die Berliner Woche ging der Sache nach. Vor Ort gibt es eine Grünanlage. Eine Nummer an einem Baum lässt darauf schließen, dass die Fläche zum Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks gehört. Hier liegen ein rostiges Rohr, Tüten mit Abfällen, Teile eines Sofas und Spanplatten von Möbeln. Über die...

  • Oberschöneweide
  • 06.03.20
  • 188× gelesen
Blaulicht

Schmuckräuber auf der Flucht

Oberschöneweide. Ein Juweliergeschäft in der Siemensstraße war am 13. April Ziel von zwei bisher unbekannten Räuber. Die maskierten Männer hatten das Geschäft kurz nach 16 Uhr betreten. Einer der Täter räumte die Vitrinen aus, während der andere den 68-jährigen Geschäftsinhaber und seine 59 Jahre alte Mitarbeiterin mit Reizgas besprühte. Der Inhaber rannte auf die Straße und rief um Hilfe. Als er versuchte, die Räuber aufzuhalten, sprühte im einer nochmals Reizgas ins Gesicht. Ungehindert...

  • Oberschöneweide
  • 16.04.15
  • 77× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.