Sitzgelegenheiten

Beiträge zum Thema Sitzgelegenheiten

Bauen

Erhebliche Mängel festgestellt
„Besuchermagnet“ Wuhlheide soll deutlich attraktiver werden

Die Wuhlheide mit dem Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ) ist schon lange ein Freizeitort mit überregionaler Bedeutung. Dem Bezirksamt sind daher die „erheblichen Mängel“ der öffentlichen Grünanlage ein Dorn im Auge. Diese seien in vielerlei Hinsicht nicht adäquat hergestellt für einen Besuchermagneten. Eine Umgestaltung der Anlage bis zum kommenden Frühjahr soll die gewünschten Änderungen herbeiführen. In einem ersten Projekt plant der Bezirk, den derzeit nicht einladenden Eingangsbereich...

  • Köpenick
  • 11.08.20
  • 672× gelesen
Umwelt
Die Gesichter der „Drei Grazien“ sind derzeit beschmiert. Ihre Umgebung lädt kaum zum Verweilen ein. Deshalb soll der Platz neu gestaltet werden.

Bezirksamt will die Fläche im Mühlenkiez aufwerten
Die drei Grazien im Fokus der Planer

Der Platz an der Skulptur „Drei Grazien“ im Mühlenkiez an der Greifswalder Straße wird 2021 mit Geldern aus dem Programm „Nachhaltige Gebietserneuerung“ umgestaltet. Dazu erarbeitet derzeit ein Landschaftsplanungsbüro Entwurfsvarianten, die im Rahmen einer Bürgerbeteiligung in den kommenden Wochen mit Anwohnern diskutiert und modifiziert werden. Der neuzugestaltende Platz an der Skulptur „Drei Grazien“ befindet sich gegenüber der Kita „Bewegungsreich“ an der Hanns-Eisler-Straße...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.06.20
  • 63× gelesen
Bauen
Die Anwohner wünschen sich mehr Licht, mehr Sauberkeit und Bänke auf dem Hermann-Ehlers-Platz.
3 Bilder

Springbrunnenwand oder Hochhaus?
Runder Tisch sammelte Ideen für die Gestaltung des Hermann-Ehlers-Platzes

Am Runden Tisch Steglitz-Mitte trafen sich kürzlich Anwohner und Gewerbetreibende, um sich über die Gestaltung des Hermann-Ehlers-Platzes auszutauschen. Es gab viele Idee und Anregungen, wie der Platz zwischen Autobahntrasse und Schloßstraße einladender gestaltet werden könnte. Der Runde Tisch Steglitz-Mitte hatte sich den Hermann-Ehlers-Platz zum wiederholten Mal auf die Tagesordnung geholt. Hintergrund war ein BVV-Beschluss, nach dem ein Ideenwettbewerb zur Gestaltung des...

  • Steglitz
  • 06.04.19
  • 204× gelesen
Umwelt
Idyllische Abendstimmung am Schäfersee.

Verbesserung für Residenzstraße
Parkpläne für rund um den Schäfersee vorgestellt

17 Büros für Landschaftsplanung haben Wettbewerbsentwürfe für die Umgebung des Schäfersees vorgelegt. Die soll bis 2021 erheblich aufgewertet werden. Die gut besuchte Informationsveranstaltung im Luther-Haus an der Baseler Straße 18 hatte etwas Verschwörerisches. „Keine Fotos“, lautete die Auflage für die Besucher. Die einzelnen Entwürfe waren mit einer Nummer gekennzeichnet. Die Jury, die letztlich entscheidet, welcher der 17 Entwürfe Grundlage für Veränderungen der Grünanlage um den...

  • Reinickendorf
  • 17.11.18
  • 351× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.