Anzeige

Alles zum Thema Skateboard

Beiträge zum Thema Skateboard

Bildung
So sehen Sieger aus: (von links) Clarissa Schmidt, Felicia Rensner, Maica Ngoc Nhung Ngo, Nicole Pawletta, Nino Zimmerling und Lehrer Dieter Radde.
2 Bilder

Tempelhofer Schülerfirma gewinnt bundesweiten Wettbewerb

Tempelhof. Riesenjubel über einen Riesenerfolg am Luise-Henriette-Gymnasium. Die Schülerfirma SkaBe stand mit ihrer selbst entwickelten Skateboardhalterung für Fahrräder am 19. Juni beim Deutschlandfinale von business@school in München ganz oben auf dem Treppchen und holte den Gesamtsieg nach Berlin. Und so ist es dazu gekommen: Felicia Rensner (17) fährt leidenschaftlich gern Skateboard und wünschte sich schon lange eine Halterung, die ihr Board mit einem Klick am Fahrrad befestigt. "Auf dem...

  • Tempelhof
  • 21.06.17
  • 134× gelesen
Sport

Platz für Rollschuhsport

Westend. Für Inline und Rollschuhsport steht die überdachte Außenfläche der Eissporthalle Charlottenburg PO9, Glockenturmstraße 14, wieder zur Verfügung: Montag 14 bis 16 Uhr, Dienstag 13 bis 18.30 Uhr, Mittwoch 10 bis 16 Uhr, Donnerstag 10 bis 14 Uhr und Freitag 10 bis 17 Uhr. Speziell für Senioren, Behinderte, Frauen und Mädchen gelten gesonderte Termine: Dienstag 10 bis 13 Uhr, Donnerstag 14 bis 16.30 Uhr. Zu beachten ist, dass Inlinehockey oder ähnliche Mannschaftssportarten nicht gestattet...

  • Westend
  • 12.04.17
  • 13× gelesen
Verkehr

Spaßmobile auf der Straße nicht erlaubt

Neukölln. Spaßmobile mit einem Elektromotor sind beliebt, aber auf der Straße und dem Gehweg verboten. Darauf weist die Polizei hin. Sie heißen Hoverboards, Self-Balance-Boards, E-Scooter, Elektro-Skateboards, One-Wheel oder ähnlich. Die Fun-Fahrzeuge stehen besonders bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs, und manche Eltern halten sie für ein passendes Weihnachtsgeschenk. Dass ihre Sprösslinge damit nicht nach Herzenslust unterwegs sein dürfen, ist ihnen meistens nicht bewusst. Der...

  • Neukölln
  • 15.12.16
  • 60× gelesen
Anzeige
Sport

Neue Anlage für Skateboarder

Wilmersdorf. Nach acht Wochen Bauzeit ist die Skateboard-Anlage an der Rudolstädter Straße – gegenüber des Ermslebener Weges – wieder freigegeben. Die Umgestaltung hat 77 000 Euro gekostet. Bei der Planung sind die Wünsche der Skater einbezogen worden. sus

  • Wilmersdorf
  • 08.10.16
  • 8× gelesen
Wirtschaft

Planet Sports

Planet Sports, Tauentzienstraße 2-3, 10789 Berlin, Mo-Fr 11-20 Uhr, Sa 10-20 Uhr gegenüber vom KaDeWe verkauft Planet Sports, was die Herzen der Fans des Actionsports begehren. Ob Wake- oder Skateboard, Ski- oder Surfbrett: Hier findet jeder das geeignete Equipment. Darüber hinaus werden Funktionskleidung, Accessoires und Streetwear angeboten. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Schöneberg
  • 06.01.16
  • 78× gelesen
Blaulicht

Über Skateboard gestürzt

Zehlendorf. Bei einem Zusammenstoß mit einem Skateboard verletzte sich ein Radfahrer in Zehlendorf schwer. Am Freitag, 10. Juli, überquerte ein 13-Jähriger gegen 15.50 Uhr auf seinem Skateboard den Fußgängerüberweg an der Ecke Berliner Straße und Clayallee in Richtung Potsdamer Straße. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Board. Es geriet zwischen die Räder eines parallel auf dem Radweg fahrenden 78-Jährigen, der daraufhin stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen am Kopf sowie im Rippen-...

  • Zehlendorf
  • 16.07.15
  • 60× gelesen
Anzeige
Sport
Die Finals werden am Sonntag ab 15 Uhr ausgetragen.
3 Bilder

Treffen der europäischen Skater-Elite

Friedrichshain. Am 11. und 12. Juli findet in der Skatehalle auf dem RAW-Gelände, Revaler Straße 99, die zweite Nike SB Berlin Open statt. Sie gilt als inoffizielle Skateboard-Europameisterschaft. Am Sonnabend findet von 11 bis 19 Uhr die Qualifikation statt. Die Finals werden am Sonntag ab 15 Uhr ausgetragen. Für alle, die sich bis 11. Juli online registrieren lassen, ist der Eintritt frei: www.skatehalle-berlin.de. Vor Ort kosten Tickets sechs, ermäßigt drei Euro. Die Wettbewerbe können auch...

  • Friedrichshain
  • 04.07.15
  • 160× gelesen
Soziales

Neues Trapez in Wartenberg begeistert die Jugendlichen

Neu-Hohenschönhausen. Ihre kunstvollen Tricks auf dem BMX-Rad oder auf dem Skateboard können Jugendliche auf dem neuen Skater-Trapez im Landschaftspark Wartenberg nun sogar noch verbessern."Der Beton für diese Sportarten muss besonders fein beschaffen sein", sagt der Stadtrat für Stadtentwicklung Wilfried Nünthel (CDU) und streicht mit der Schuhsohle über die fast spiegelglatte Unterlage. Nicht nur das: Der besondere Beton wurde in der neuen Skater-Anlage auch extra glatt verarbeitet. Das...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 24.07.14
  • 140× gelesen