SmartCity

Beiträge zum Thema SmartCity

Bildung
6 Bilder

Fortschritte in Siebenmeilenstiefeln beim freien Netz Zugang
Das Internet der Dinge Funknetzwerk wächst rasant

Das 2017 in Berlin gestartete, diskriminierungsfreie Funknetzwerk für das Internet der Dinge (IoT = Internet of Things) ist mittlerweile "aus dem Gröbsten raus" und wächst rasant (weitere statistische Werte: http://bit.ly/ttn_stats) weiter. Es ist Teil eines paneuropäischen Netzwerks, welches kostenfreies roaming gestattet. In diesem neuen "crowd sourced" Netzwerk, welches den "S-Bahn Ring" mittlerweile ausfüllt, lassen sich kleine Datenmengen - ca. 10 - 30 Bytes!- jeglicher Art, entgeltfrei...

  • Adlershof
  • 23.09.19
  • 202× gelesen
  •  1
Bauen
3 Bilder

Smart Buildings im Internet der Dinge
Neuer IoT Report der Technologiestiftung Berlin - vorgestellt im Wirtschaftsclub

Diese Woche befasste sich der Wirtschaftsclub (Berliner Tagesspiegel) mit der Zukunft von Gebäudeautomation. Die Veranstaltung fand statt, unter der Schirmherrschaft von Cisco, auf dem Berliner EUref Campus.  "Smart building"s sind, insbesondere bei neu zu errichtenden gewerblichen Immobilien, aber auch im Wohnungsbau insgesamt nicht mehr wegzudenken. Auch der Altbestand kann hiervon profitieren, wie eindrucksvoll dargelegt wurde. Bei dieser Gelegenheit wurde auch der neue IoT Report der...

  • Charlottenburg-Nord
  • 22.02.19
  • 135× gelesen
  •  1
Bauen
Snezana Michaelis (Gewobag), Bürgermeisterin Angelika Schöttler, Markus Terboven (Gewobag), und Bürgermeister Michael Müller lassen sich von Jan Frederik Harksen das neue Energiekonzept erklären.

Gewobag setzt in Mariendorf neues Energiekonzept um

Mariendorf. Ein einzigartiges Energiekonzept, energetische Sanierung, der Abbau von Barrieren, Smart-Living-Lösungen und Neubau durch Aufstockung machen die Wohnanlage zum Vorzeigemodell. „Ein Leuchtturmprojekt“, freuen sich die Bauherren gemeinsam mit Berlins Regierendem Bürgermeister. Seit Anfang 2016 modernisiert die Wohnungsgesellschaft Gewobag das Ende der 1960er- Jahre rund um die Rathausstraße gebaute Wohnquartier mit 734 Wohnungen und zwei Gewerbeobjekten. Rund 73 Millionen Euro...

  • Mariendorf
  • 31.05.17
  • 557× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.