Anzeige

Alles zum Thema Solaranlage

Beiträge zum Thema Solaranlage

Umwelt

Rund um die Solaranlage

Spandau. Was ist eine gute Solaranlage? Wo liegen mögliche Fehlerquellen und Optimierungsmöglichkeiten? Antworten auf diese Fragen gibt Energieberater Andreas Hehning von der Verbraucherzentrale in seinem Vortrag am 26. Juni in der KlimaWerkstatt Spandau. Auch über Fördermittel wird informiert. Anschließend beantwortet der Experte alle Fragen zur Sonnenergie. Der Vortrag beginnt um 17.30 Uhr an der Mönchstraße 8. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten "Woche der Sonne" statt....

  • Spandau
  • 09.06.18
  • 28× gelesen
Soziales
Mit vereinten Kräften schreiten die Schüler des Oberstufenzentrums zur Tat auf dem Spielhaus-Flachdach.
3 Bilder

Spielhaus Haveleck hat eigene Photovoltaikanlage

Es ist ein nachbarschaftlicher, nachhaltiger und lehrreicher Schulterschluss: das Spielhaus Haveleck, das Oberstufenzentrum TIEM (Technische Informatik, Industrieelektronik und Energiemanagement) am Goldbeckweg und das Bezirksamt realisieren eine Solaranlage. Seit kurzem besitzt das Spielhaus Haveleck auf seinem begrünten Flachdach eine eigene Photovoltaikanlage. Diese steht kurz vor ihrer Fertigstellung und soll demnächst offiziell ihrer Bestimmung übergeben und eingeweiht werden. Die Idee...

  • Haselhorst
  • 03.12.17
  • 130× gelesen
Bauen

Strom kommt vom Dach: Pilotprojekt im Pankeviertel

Pankow. Im Pankeviertel kommt der Strom direkt vom Dach in die Wohnungen. Auf 14 Dächern sind 4800 Quadratmeter Solaranlagen installiert worden. Damit werden rund 1120 Haushalte der Gesobau kostengünstig mit rund 520.000 kWh Strom im Jahr versorgt. Mit der Solaranlage können rund 50 Prozent des Bedarfs mit klimafreundlichem Strom vom Dach gedeckt. Solche Anlage werden vom Bund gefördert. Dazu hat der Bundestag ein Gesetz über die staatliche Förderung beschlossen, wenn Vermieter den lokal...

  • Niederschönhausen
  • 10.08.17
  • 70× gelesen
Anzeige
Verkehr

Mehr Sicherheit dank Solarlicht

Gatow. An der Bushaltestelle „Alt-Gatow“ in Fahrtrichtung Kladow ist es nachts finster. Im Wartehäuschen selbst gibt es kein Licht, die Straßenlaternen drum herum ändern daran nichts. Weil die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) auf unverhältnismäßige Kosten verweisen und daher ablehnen, den Halt mit strombetriebenen Lampen auszustatten, soll sich das Bezirksamt nun für eine Beleuchtung via Solaranlage einsetzen. Die Spandauer Bezirksverordneten folgten mit diesem Beschluss einem Antrag der...

  • Gatow
  • 01.02.16
  • 29× gelesen
Bauen und Wohnen

Röhre oder Fläche: Vor- und Nachteile bei Solarkollektoren

Bei Solaranlagen unterscheidet man Flach- und Röhrenkollektoren. Auf Deutschlands Häusern finden sich fast ausschließlich Flachkollektoren. Die Kollektoren wandeln Sonnenstrahlung in Wärme um, indem ein Absorber unter einer Glasplatte die Wärme aufnimmt. Ihr Nachteil: Sie haben höhere Wärmeverluste. Darauf weist die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein hin. Röhrenkollektoren funktionieren nach dem Prinzip der Thermoskanne, sie speichern Wärme in Vakuumröhren. Das reduziert die Wärmeverluste...

  • Mitte
  • 21.01.16
  • 41× gelesen
Bauen und Wohnen

Gewährleistung bei Solaranlagen

Wenn eine Solaranlage defekt ist, kann mitunter eine Gewährleistungsfrist von fünf Jahren gelten. Darauf weist der Verband Privater Bauherren (VPB) hin. Ausschlaggebend dafür ist, wie die Anlage genutzt wird. Der Bundesgerichtshof (BGH) befand: Bei Anlagen, die auf dem Dach montiert sind, läuft die Gewährleistung bei Mängeln zwei Jahre (Az.: VIII ZR 318/12). Die Frist steigt auf fünf Jahre, sobald die Photovoltaikanlage in das Dach integriert wurde. Denn hier greift das Werkvertragsrecht....

  • Mitte
  • 06.10.15
  • 95× gelesen
Anzeige
Bauen und Wohnen

Schaden an der Solaranlage?

Besitzer von Solaranlagen sollten in der Hauptsaison regelmäßig die Erträge prüfen und mit den Vorjahrswerten vergleichen. Denn so werden eventuelle Schäden offenbart. Drei Viertel des Solarertrages erzielen die Anlagen im Halbjahr zwischen April und September, erklären die Experten des Landesprogramms Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg. Schäden können durch normale Witterungseinflüsse wie Hagel und Stürme auftreten, die UV-Strahlung der Sonne setzt den Leitungen zu. Aber...

  • Mitte
  • 04.08.15
  • 30× gelesen
Bauen und Wohnen
Finden Verbraucher Schäden an ihrer Solaranlage, sollten Fachkräfte die Reparatur auf dem Dach übernehmen.

Solaranlagen regelmäßig checken

Damit sich die private Photovoltaik-Anlage rentiert, muss sie möglichst lang die volle Leistung bringen. Schmutz und unentdeckte Schäden können den Ertrag jedoch drastisch reduzieren.Eigentümer tun gut daran, die Module auf dem Dach regelmäßig zu überprüfen, rät der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) in Berlin. Das geht in vier Schritten: 1. Stimmt der Ertrag? Der Besitzer einer Anlage sollte immer mal wieder auf den Stromzähler schauen. Er verrät, wie viel Energie die...

  • Mitte
  • 03.06.14
  • 31× gelesen