Sonnensegel

Beiträge zum Thema Sonnensegel

Bildung
Elternsprecherin Vanessa Remy freut sich über den Scheck vom Deutschen Kinderhilfswerk. Foto: Elternsprecherin Vanessa Remy freut sich über den Scheck vom Deutschen Kinderhilfswerk.
5 Bilder

Mobiles Fußballfeld und ein Sonnensegel
Erster Spatenstich für die Schulhofgestaltung an der Conrad-Blenkle-Straße

Nachdem der Förderverein der Grundschule im Blumenviertel Anfang Februar beim Wettbewerb „Schulhofträume“ einer der Hauptgewinner war, konnte nun der symbolische erste Spatenstich für die Umgestaltung vollzogen werden. Seit Anfang des Schuljahrs werden 74 Kinder der Montessori-Grundschule, die eigentlich im Blumenviertel zu Hause ist, in einem Modularen Ergänzungsbau (MEB) an der Conrad-Blenkle-Straße 20 unterrichtet. Er wurde auf einer Fläche aufgebaut, die zuvor Parkplatz war. Für die...

  • Prenzlauer Berg
  • 04.03.20
  • 232× gelesen
Bildung
Die Schüler aus der Homer-Grundschule versuchten so viele Runden wie möglich zu laufen.
3 Bilder

Für Sonnensegel im Schulhof
Förderverein der Homer-Grundschule organisiert Sponsorenlauf

Vor wenigen Tagen nahm eine ganze Schule einen kleinen Teil des Volksparks Friedrichshain für drei Stunden in Beschlag. Auf der Wiese zwischen Beachvolleyballanlage, Tennisplatz und Spielplatz kamen hier Homer-Grundschüler mit ihren Lehrern, Erziehern und Eltern zusammen, um einen Sponsorenlauf zu veranstalten. Grund: Der Förderverein der Schule an der Pasteurstraße 10/12 möchte den Schulhof noch etwas aufwerten. Geplant ist die Anschaffung von großen Sonnensegeln. Damit diese finanziert...

  • Prenzlauer Berg
  • 22.08.19
  • 353× gelesen
Bildung

Sonnensegel auf dem Schulhof

Prenzlauer Berg. Der Förderverein der Homer-Grundschule in der Pasteurstraße 10/12 möchte den Hof der Schule noch etwas schöner machen. Geplant ist die Anschaffung von großen Sonnensegeln, damit die Schüler mehr Schatten auf dem Schulhof finden. Damit diese finanziert werden können, veranstaltet die Schule am 8. August, also gleich nach den Sommerferien, ab 9 Uhr einen Sponsorenlauf im Volkspark Friedrichshain. Für diesen Lauf werden Sponsoren gesucht. Diese erklären im Vorfeld bereit, einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.07.19
  • 65× gelesen
Soziales

Schutz vor Hitze gebraucht

Steglitz-Zehlendorf. Die außergewöhnliche und andauernde Hitze macht allen zu schaffen. Das Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf macht darauf aufmerksam, dass vor allem die Geflüchteten darunter leiden, die noch in Wohncontainern aus Blech untergebracht sind. Im Bezirk gibt es diese an vier Standorten. Dort werden aktuell Ventilatoren, Sonnenschirme, Sonnensegel oder geeignete Stoffe, aus denen etwas Schattenspendendes angefertigt werden kann, benötigt. Wer helfen möchte,...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 28.06.19
  • 122× gelesen
Umwelt
Dieses Foto entstand am 29. August am frühen Nachmittag. Es scheint, wie auch ein Besuch einige Wochen zuvor, den Eindruck von Margit Boé zu bestätigen. Auf dem Spielplatz ist wenig los.
2 Bilder

Sonnenschein beim Umbau nicht eingeplant
Ein Spielplatz völlig ohne Schatten

Der Spielplatz im Besselpark wurde 2016 nach einem Umbau wieder eröffnet. Eine schöne Anlage, findet auch Margit Boé. Allerdings mit Einschränkungen, die gerade in den vergangenen Wochen erneut deutlich geworden seien. Margit Boé ist Mitglied des Quartiersrats am Mehringplatz und im Vorstand des Vereins La Belle Alliance. In beiden Funktionen hat sie sich einen Ruf als Kritikerin mancher Aktivitäten in dieser Gegend erworben. Beim Spielplatz Besselpark sieht sie "die Schildbürger vom...

  • Kreuzberg
  • 09.09.18
  • 356× gelesen
Sport
Imke Grzemba vom Ingenieurbüro R316 klebt Metalleinsätze in die Pfosten für die künftigen Sonnensegel auf dem Panke-Platz.
2 Bilder

Sonnensegel zum Entspannen
Bucher Ehrenamtliche machen den Panke-Platz an der Walter-Friedrich-Straße attraktiver

Auf dem Panke-Platz können junge Leute demnächst unter Sonnensegeln spielen, diskutieren oder einfach nur entspannen. „Die neuen Sonnensegel bauen wir gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen aus der Nachbarschaft“, sagt Franziska Myck. Sie koordiniert die Arbeit des Bildungsverbundes Buch. Unter Anleitung von jungen Architekten wurden zunächst Betonfüße gegossen. In diese werden die Befestigungspfähle für die Segel eingeklebt. Danach werden witterungsbeständige Stoffe zugeschnitten und die...

  • Buch
  • 27.08.18
  • 157× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.