Anzeige

Alles zum Thema Sonntagstraße

Beiträge zum Thema Sonntagstraße

Blaulicht
Freunde und Helfer unterwegs.
3 Bilder

Echte Polizisten, präventiv im Einsatz
Beamte klären im Kiez über Einbrüche auf

Wer an Haustüren klingelt, erhält oft interessante Einblicke. Auch die Polizei. Etwa, wenn sich dahinter ein ganz spezieller Massagesalon befindet. Beratungsbedarf habe sie zwar nicht, erklärt die Frau, die dort öffnet. Aber dass die Uniformierten hier vorbeischauen, findet ihren Beifall. Deshalb noch „alles Gute und einen schönen Tag“. Eine Begegnung, die auch die Einsatzkräfte schmunzeln lässt. Sie sind am 23. Mai auf Präventionstour in Friedrichshain, um über Einbruchsschutz und...

  • Friedrichshain
  • 27.05.18
  • 86× gelesen
Verkehr
Durch die Sonntagstraße soll in einigen Jahren die Straßenbahn fahren. Anwohner fürchten Lärm.
3 Bilder

Neue Trasse für Tram 21: Pläne liegen aus

Bis 2. Februar kann im Stadtplanungsamt Lichtenberg, Alt-Friedrichsfelde 60, Einsicht in die Planungsunterlagen für die Neubaustrecke der Straßenbahnlinie 21 genommen werden. Die künftig vorgesehene Streckenführung verläuft zwar auch durch den Nachbarbezirk, den größeren Stress gibt es aber in Friedrichshain. Konkret in der Sonntagstraße. Durch die soll die Straßenbahn auf dem Weg vom und in Richtung Ostkreuz fahren. Anwohner befürchten dadurch eine unzumutbare Lärmbelästigung und die Gefahr...

  • Lichtenberg
  • 21.01.18
  • 2583× gelesen
Wirtschaft
Um den Lärm in den Partymeilen einzudämmen, wurde schon einiges versucht. Etwa vor zwei Jahren ein Pantomine-Projekt. Die Linkspartei fordert jetzt ein Einschränken der Außengastronomie durch eine Allgemeinverfügung.

Offensive gegen Lärm: Linke verlangen Durchgreifen in Feierkiezen

Friedrichshain-Kreuzberg. Das nächtliche Treiben in vielen Quartieren ist schon lange ein Ärgernis für betroffene Anwohner. Aktuell unternimmt die Linkspartei einen weitgehenden Vorstoß gegen den Lärmstress. Sie fordert das Bezirksamt auf, im Rahmen eines Modellversuchs schnellstmöglich eine Allgemeinverfügung zu erlassen, die den Betrieb der Außengastronomie in mehreren Gebieten einschränkt. Darüber beraten wird in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 12. Juli ab 18 Uhr im Rathaus...

  • Friedrichshain
  • 07.07.17
  • 883× gelesen
  • 3
Anzeige
Blaulicht

An die Falschen geraten

Friedrichshain. Zwei Polizistinnen außer Dienst haben am 11. Juni gegen 20.15 Uhr einen Mann festgehalten, dem Sachbeschädigung zur Last gelegt wird. Die beiden Frauen aus Brandenburg waren mit einem privaten Auto in Friedrichshain unterwegs. An der Ecke Simplon- und Sonntagsstraße fuhren sie an dem Mann vorbei, der dort plötzlich gegen ihren Wagen geschlagen haben soll. Als die Beamtinnen anhielten, wurden sie zunächst beschimpft. Dann trat der renitente Passant erneut gegen das Fahrzeug und...

  • Friedrichshain
  • 13.06.17
  • 15× gelesen
Blaulicht

Hitlergruß gezeigt

Friedrichshain. Körperverletzung, Sachbeschädigung, Beleidigung sowie das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen werden einem 25-Jährigen zur Last gelegt. Er hatte nach Zeugenaussagen am 12. Oktober gegen 23 Uhr an der Sonntagstraße plötzlich einen vorbeifahrenden Radfahrer von seinem Fahrzeug gerissen und das Zweirad beschädigt. Während der Anzeigenaufnahme durch alarmierte Polizisten zeigte der Mann den Hitlergruß und beleidigte die Beamten. Der Radfahrer wurde bei dem...

  • Friedrichshain
  • 13.10.16
  • 17× gelesen
Verkehr

Historisches S-Bahn-Logo soll wiederkommen

Friedrichshain. Bereits im September 2013 hatte die BVV gefordert, das kurz zuvor gestohlene historische S-Bahn-Logo am Bahnhof Ostkreuz wieder anzubringen, beziehungsweise durch eine Reproduktion zu ersetzen. Passiert ist das seither nicht. Immerhin gibt es aber jetzt eine Auskunft der DB Station & Service AG. Ihr Inhalt: Es sei angedacht, dass das spezielle Signet wieder zum Bahnhof Ostkreuz komme. Sein künftiger Standort solle der Vorplatz zum Ausgang Sonntagstraße sein. Wo genau sei noch...

  • Friedrichshain
  • 06.03.16
  • 44× gelesen
Anzeige
Sonstiges

Straßenbahnlinie führt durch die Sonntagstraße

Friedrichshain. Am 21. Mai stellte auch der Ausschuss für Umwelt und Verkehr die Weichen für die geplante neue Trassenführung der Straßenbahnlinie 21 in Richtung Ostkreuz.Er lehnte mit großer Mehrheit einen Einwohnerantrag ab, der eine Durchfahrt der Tram durch die Sonntagstraße verhindern wollte. Lediglich die Piraten standen weiter hinter diese Forderung. Die anderen Fraktionen folgten, wenn auch nicht in allen Punkten, den Ergebnissen der BVG-Untersuchung. Die hatte mehrere...

  • Friedrichshain
  • 22.05.14
  • 140× gelesen