SozDia Stiftung Berlin

Beiträge zum Thema SozDia Stiftung Berlin

Soziales
So sollen die neuen Häuser und die Freiflächen in „Quartier Wir“ nach Fertigstellung aussehen.

Geborgenheit im neuen Quartier
SozDia Stiftung eröffnet eine Kinderwohnung

Der sozialdiakonische Träger SozDia Stiftung Berlin eröffnet im Moselviertel seine erste Kinderwohnung mit Namen YUKA. Im Bereich Wittlicher Straße/ Brodenbacher Weg/ Piesporter Straße entsteht derzeit eine der größten Holzbausiedlungen Berlins, das „Quartier Wir“. In etwa 150 Genossenschaftswohnungen werden künftig bis zu 250 Menschen leben. Die Baugenossenschaft BeGeno16 geht dabei nicht nur ökologisch vorbildlich vor, sondern legt größten Wert auf eine sozial und kulturell gemischte...

  • Weißensee
  • 06.07.20
  • 387× gelesen
Soziales
Kinderwohngruppe YUCA soll ein Ort der Geborgenheit und des Wachsens sein.

Wenn Hilfe bei der Erziehung neue Perspektiven schafft
SozDia Stiftung Berlin reagiert mit Angebotserweiterung auf Bedarf an Kinderwohngruppen

Die im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Familien- und Gemeinwesenarbeit etablierte SozDia Stiftung Berlin eröffnet in Kürze ihre erste Kinderwohnung YUCA in Weißensee. Im YUCA werden bis zu 10 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 14 Jahren wohnen, die aufgrund unterschiedlicher Belastungssituationen vorübergehend oder dauerhaft nicht bei ihren Eltern leben können. Die Kinderwohngruppe stellt einen Schutzraum dar, in dem den Kindern ein familienähnlicher Tagesablauf ermöglicht...

  • Weißensee
  • 19.06.20
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.