Anzeige

Alles zum Thema Spandau

Beiträge zum Thema Spandau

Bildung
Foto: Birgit Heppner
8 Bilder

Bienenausflug & Co. in Spandau....

Was hat die Carnica Biene aus Spandau mit der Königin aus Sylt zu tun? Warum treffen sich immer mehr Imker?, warum gibt es Bienen-Lehrpfade?, warum existieren über den Dächern Berlins unendlich viele Bienenschwärme? Ganz einfach....Honig ist wertvoll, gesund, energiereich, antioxidativ, ein Hausmittel gegen Krankheiten – er ist einfach einzigartig und lecker für uns Menschen! Wir brauchen ihn und die Bienen! Deshalb gibt es immer mehr Aufklärungsforen, Lehrpfade und Imker! Wir haben uns...

  • Kladow
  • 23.04.18
  • 137× gelesen
Wirtschaft
Die Wasserlage Spandaus bietet auch für die Gastronomie interessante Orte. Foto: Christian Schindler
3 Bilder

Gute Ziele für die Einkehr

Spandau bietet für jeden Geschmack etwas Spandau. Ausgehen zum Essen nach Spandau, das lohnt sich für die Bewohner der Zitadellenstadt genauso wie für ihre Besucher. Gastronomisch ist im Wortsinn für jeden Geschmack etwas in Spandau vorhanden. Das hat nicht nur mit Köchen und Rezepten aus aller Herren Länder zu tun, sondern auch mit den Besonderheiten der „Stadt Spandau“. Mit der Altstadt hat sie noch das traditionelle Zentrum. Wo sich Rathaus- und Kirchturm in Sichtweite gegenüberstehen,...

  • Spandau
  • 06.06.17
  • 157× gelesen
Sport
Michael Alber (Mitte), zusammen mit seinen Vereinskameraden Louis Pape (links) und Marco Riege.
8 Bilder

Gestürzt, aufgestanden, gewonnen: Michael Alber siegt beim Lauf der Sympathie

Spandau/Falkensee. Mit einen Dreifach-Erfolg von Läufern der LG Nord Berlin endete der 28. Lauf der Sympathie am 19. März. Schnellster war Michael Alber (19), der für die zehn Kilometer Strecke von der Stadthalle in Falkensee zum Rathaus Spandau 31 Minuten und 52 Sekunden brauchte. Es folgten mit einem Rückstand von 20, beziehungsweise 25 Sekunden seine Vereinskameraden Louis Pape (16) und Marco Riege (23). Der Vorsprung des Siegers war bis kurz vor dem Ziel noch größer, aber dann passierte...

  • Spandau
  • 21.03.17
  • 237× gelesen
Anzeige
Politik
Der Name täuscht über die tatsächliche Dimension. Der Große Wall ist nur etwa 3000 Quadratmeter groß. Seine Besonderheit sind die bisherigen Besitzverhältnisse.

Friedrichshain-Kreuzberg gehört ein Eiland in Spandau und wird es nicht los

Friedrichshain-Kreuzberg. In der oberen Havel in Hakenfelde befindet sich die Flussinsel Großer Wall oder auch Helgoland genannt. Die Insel liegt zwar in Spandau, gehört aber dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, der diese "Kolonie" gerne loswerden möchte. Dass Friedrichshain-Kreuzberg Eigentümer dieses Eilands ist, geht auf die Jahre der Teilung der Stadt zurück. Mangels Alternativen im Umland mussten damals Angebote wie Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche innerhalb von West-Berlin...

  • Friedrichshain
  • 16.09.16
  • 562× gelesen
Kultur
Die aktuelle Ausgabe zur Mitnahme für die Spandauer.
23 Bilder

Spandau feiert sich selbst bei Altstadtfest und Weinsommer: Das Volksblatt war dabei

Spandau. Bei Sonnenschein und milden Temperaturen strömten die Spandauer und viele Gäste am vergangenen Wochenende in die Altstadt. Zwischen Markt und Rathaus wurde eine Menge geboten: Weine, Leckeres vom Grill, Kunsthandwerk und eine große Bühne mit Livemusik - mittendrin ein Stand des Spandauer Volksblattes. Der große Renner, vor allem bei den Kleinen, waren die blauen Luftballons, die von Mitarbeitern des Volksblattes verteilt wurden. asc

  • Haselhorst
  • 07.09.16
  • 219× gelesen
Kultur
Ralf Schmiedecke mit seinem neuen Fotoband zur Spandauer Historie vor 1920 .

Spandau bei Berlin: Alte Fotos zeugen von spannender Geschichte

Spandau. Das neue Buch von Ralf Schmiedecke ist „Spandau bei Berlin“ gewidmet. Ein großer Teil der mehr als 170 Bilder stammt aus der Zeit vor 1920, als Spandau eine eigenständige Stadt war. Das Titelbild stammt von 1911 und ist als Blickfang technisch ein wenig aufgehübscht. Über der Havel wölbt sich ein blauer Himmel, was auf dem schwarz-weißen Original noch nicht möglich war. Auch der Schatten des Fotografen wurde wegretouchiert. Auf Seite 117 ist der Kopf mit dem damals modischen...

  • Falkenhagener Feld
  • 09.08.16
  • 341× gelesen
Anzeige
Sport

Der Fußball-Pausenfüller: Bürgermeisterpokal mit 16 Teams

Spandau. Die Sommerpause im Fußball ist in Spandau etwas kürzer als anderswo. Grund ist der Bürgermeisterpokal, der in diesem Jahr vom 18. bis zum 26. Juli ausgetragen wird. 16 Teams haben für diese Traditionsveranstaltung gemeldet. Wobei einige Vereine sowohl mit ihrer ersten, als auch ihrer zweiten Mannschaft an den Start gehen werden. Alle Spiele finden im Sportpark Staaken, Am Kurzen Weg 1, statt. Eröffnet wird das Turnier am 18. Juli um 14 Uhr mit der Partie des FC Spandau 06 gegen den...

  • Staaken
  • 14.07.15
  • 119× gelesen
Sonstiges

Rettungsschwimmer können wieder kochen

Spandau. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Spandau hat für zwei ihrer Wasserrettungsstationen im Bezirk neue Küchen angeschafft.Versorgt wurden die in den 1980er-Jahren errichteten Stationen Bürgerablage Hakenfelde und die Große Badewiese in Gatow. Dort verbringen bis zu 15 Wasserretter auf rund 55 Quadratmetern die Wochenenden, wenn sie auf die Badegäste aufpassen. Neben dem Wachraum und dem Sanitätsraum sind der Schlaf- und Aufenthaltsraum, die Sanitäranlagen und die elf...

  • Spandau
  • 26.06.14
  • 22× gelesen
Sonstiges
Mitte August startet auf der DLRG-Station am Groß Glienicker See ein Ferienkursus für Rettungsschwimmer.

Rettungsschwimmer in den Ferien werden

Spandau. In den Sommerferien bietet der Kreisverband Spandau der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) auf ihren Wasserrettungsstationen in der Havelstadt zwei Rettungsschwimmkurse an.In Hakenfelde können sich Interessierte vom 4. bis 8. August auf der Station Bürgerablage ausbilden lassen. Im Süden der Havelstadt bietet die DLRG einen Kurs vom 18. bis 22. August auf der Station am Groß Glienicker See an. Die Rettungskurse gehen jeweils montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr. Bei der...

  • Spandau
  • 26.06.14
  • 149× gelesen
Kultur

Viele Veranstaltungen am 24. Mai auch in Spandau geplant

Spandau. Zur "4. Langen Nacht der Familie" bietet die Havelstadt am 24. Mai speziell für Familien mit Kindern bis zu 14 Jahren zwischen 17 Uhr und 24 Uhr ein buntes Programm.Eröffnet wird das Angebot von Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) gegen 18 Uhr im Kulturzentrum "Gemischtes", Sandstraße 41. Dort wird unter dem Motto "Familienkonfetti" von 16 bis 21 Uhr mit gemeinsamem Basteln, Musik und Tanz gefeiert. Im Familienzentrum Kita Lasiuszeile, Lasiuszeile 6, gibt es von 17 bis 20 Uhr...

  • Spandau
  • 16.05.14
  • 7× gelesen
Wirtschaft

Haushaltsjahr endet mit einem Plus von mehr als sieben Millionen

Spandau. Die Senatsfinanzverwaltung hat den Jahresabschluss der Bezirke für 2013 bekannt gegeben. Für Spandau steht dort ein dickes Plus. Damit ist der Bezirk jetzt schuldenfrei. Spandau hat baute innerhalb eines Jahres seine Schulden von 6,1 Millionen Euro abgebaut und im vergangenen Jahr mit 7,6 Millionen Euro das höchste Plus aller Bezirke erzielt. Damit hat es der Bezirk geschafft, seine Schulden komplett abzubauen. Ende 2010 lag der Schuldenberg noch bei 18,5 Millionen Euro. "Das...

  • Spandau
  • 14.04.14
  • 28× gelesen