SPD Abteilung

Beiträge zum Thema SPD Abteilung

Verkehr
Der Seitenstreifen der Seegerstraße ist eigentlich gar kein richtiger Gehweg. Deshalb sollten dort auch Autos parken können, meinen die SPD-Verordneten.
3 Bilder

Parken auf dem Seitenstreifen erlauben
Frustration über die Situation auf der Seegerstraße

Künftig sollte jeweils auf einer Straßenseite auf dem Seitenstreifen der Seegerstraße und der angrenzenden Straßen das Parken von Kraftfahrzeugen erlaubt sein, sofern es sich bei diesen Seitenstreifen nicht um ordentliche Gehwege handelt. Diesen Antrag stellt die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) auf Initiative ihrer Ortsabteilung Wilhelmsruh-Rosenthal. In den vergangenen Wochen haben Anwohner der Seegerstraße immer wieder Strafzettel für das Parken auf dem Seitenstreifen...

  • Wilhelmsruh
  • 08.02.21
  • 626× gelesen
Politik

Der Vorstand ist neu gewählt

Niederschönhausen. Die SPD-Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde hat auf ihrer Jahreshauptversammlung turnusmäßig ihren Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt. Zum Abteilungsvorsitzenden ist der frühere Pankower Bürgermeister Alex Lubawinski gewählt worden. Er ist Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus, tritt zur nächsten Wahl aber nicht mehr an. Stellvertretender Abteilungsvorsitzender ist Torsten Hofer. Er ist auch neuer Direktkandidat für das Abgeordnetenhaus in diesem Wahlkreis....

  • Niederschönhausen
  • 10.03.16
  • 200× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.