SPD-Fraktion Lichtenberg

Beiträge zum Thema SPD-Fraktion Lichtenberg

Verkehr

Rheinpfalzallee instandsetzen

Karlshorst. Der Abschnitt der Rheinpfalzallee von Treskowallee bis Johannes-Zoschke-Straße besteht aus sandigem Untergrund und ist von tiefen Schlaglöchern geprägt. Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung fordert daher, die Instandsetzung dieses Abschnitts in die kommende Investitionsplanung aufzunehmen. Jutta Feige, Sprecherin der Fraktion für Verkehr: „Die Schlaglöcher in diesem Abschnitt der Rheinpfalzallee sind so tief, bei Regen könnte man meinen, es handele sich um eine...

  • Karlshorst
  • 22.10.20
  • 110× gelesen
Politik

Kleingärtner erhalten Priorität

Lichtenberg. Im Oktober soll das Bezirksamt eine Prioritätenliste von Kleingartenanlagen bekannt geben, welche sich vorrangig auf privaten Flächen befinden und die durch die Aufstellung eines Bebauungsplanverfahrens vor einer Bebauung geschützt werden sollen. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung am 18. Mai auf einen Antrag der SPD-Fraktion hin beschlossen. Insgesamt gibt es im Bezirk 44 Kleingartenanlagen. Die im Herbst bekannt gegebene Prioritätenliste soll in der BVV selbst und mit den...

  • Lichtenberg
  • 26.05.17
  • 121× gelesen
Soziales
In Kooperation mit der Firma EcoToiletten probiert das Bezirksamt seit 2014 ein neues, öffentliches WC-System aus. Hier der Standort im Landschaftspark Herzberge.

Bald könnten die von der Firma Wall betriebenen Toiletten verschwinden

Lichtenberg. Wie können die barrierefreien, öffentlichen Toiletten gerettet werden? Darüber diskutierte am 18. Mai die Bezirksverordnetenversammlung. Weil der Vertrag zwischen dem Land Berlin und der Firma Wall über den Betrieb der werbefinanzierten City-Toiletten im Jahr 2018 ausläuft, bahnt sich eine unsichere Zeit an: Die Stadtwerbung soll danach neu ausgeschrieben werden. Ob die Wall GmbH den Zuschlag erhält, ist unsicher. Dann könnten die bisherigen barrierefreien öffentlichen Toiletten...

  • Lichtenberg
  • 23.05.17
  • 164× gelesen
Politik

SPD ehrt Freiwillige: Preise wurden an Bürger vergeben

Lichtenberg. In Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller ehrte die SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) ehrenamtlich tätige Bürger. „Mut, Zivilcourage und Demokratie“ und „Solidarisches Miteinander“: In diesen beiden Kategorien vergab die SPD-Fraktion der BVV Lichtenberg Ehrenamtspreise. Übergeben wurden sie während des Jahresempfangs am 31. März im Familienzentrum „Blu:boks“ in der Paul-Zobel-Straße 9. Die stellvertretende Bürgermeisterin Birgit Monteiro...

  • Lichtenberg
  • 08.04.17
  • 46× gelesen
Politik

SPD-Fraktion zieht Bilanz

Lichtenberg. Welche Erfolge die SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung in den vergangenen fünf Jahren der ablaufenden siebten Wahlperiode für sich verbucht, ist ab sofort in der Bilanzbroschüre "Gesagt. Getan." nachzulesen. Auf 26 Seiten stellen die Sozialdemokraten die Schwerpunkte ihrer bisherigen Arbeit dar. Darunter sei vor allem ihr Einsatz für den kinder- und familienfreundlichen Bezirk. Ein weiteres Augenmerk der Fraktion sei die Wohnungspolitik und die Weiterentwicklung der...

  • Lichtenberg
  • 24.06.16
  • 44× gelesen
Politik
Wie die Zukunft in Lichtenberg aussehen soll, darüber hat sich neben den Teilnehmern auch die Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) den Kopf zerbrochen.

Lichtenberg im Jahr 2025: Mit Zukunftskonferenz Bezirk gestalten

Lichtenberg. Wie die Zukunft des Bezirkes aussehen soll, danach fragte die SPD-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung in einer Zukunftskonferenz unter dem Motto "Lichtenberg 2025". Rund 70 Teilnehmer zählten die Sozialdemokraten bei der Konferenz am 30. November, zu der auch viele Bürger erschienen. Unter dem Motto "Lichtenberg 2025" wurde die Frage diskutiert, wie Lichtenberg auch zukünftig seinen Anspruch als kinder- und familienfreundliche Kommune gerecht wird. So ging es auch darum,...

  • Lichtenberg
  • 03.12.15
  • 134× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.