Alles zum Thema Speicher

Beiträge zum Thema Speicher

BildungAnzeige

SchuleEins
Tag der offenen Tür - 11.10.2018

„Tag der offenen Tür“ der Gemeinschaftsschule SchuleEins für die Jahrgänge 1-13:   11. Oktober 2018 von 16:00 bis 19:00 Uhr Hadlichstraße 44 und Berliner Straße 120/121, 13187 Berlin ab 16:00 Uhr Besichtigung der Häuser (Klassen- und Fachräume, SchülerInnenführungen, Gespräche mit FachlehrerInnen, pädagogischem Personal und Schulleitung) 18:15 bis 19:00 Uhr Informationsveranstaltung im Betsaal Die einzelnen Fachbereiche stellen sich vor. Es gibt viel zu entdecken...

  • Pankow
  • 24.09.18
  • 86× gelesen
Bauen
Bauleute versenken das neue Wehr in das unterirdische Bauwerk, das die Ausmaße eines Ein-Familien-Hauses hat.
6 Bilder

Neues Wehr schützt die Panke: Bei starkem Regen wird Schmutzwasser zwischengespeichert

Wohin fließt eigentlich das Abwasser von den Straßen Prenzlauer Bergs, wenn es mal sehr stark geregnet hat? Es verschwindet im Gully. Aber wo fließt es dann hin? Das Wasser fließt zum größten Teil durch unterirdische Rohre in Richtung Wedding in ein Pumpwerk an der Bellermannstraße. Von dort aus wird es in ein Klärwerk befördert. Das alles funktioniert prima – bei normalem Regen. Kommt es allerdings zu einem Wolkenbruch, funktioniert dieses System nicht mehr so reibungslos. Dann bewältigt...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.04.18
  • 321× gelesen
Tipps und Service

Speicher auf der Grafikkarte

Beim Kauf einer Grafikkarte müssen Spieler auch auf die Größe des Videospeichers achten. Minimum sind zwei Gigabyte Speicher, weil darunter viele neuere Spiele nicht laufen, berichtet das Gamestar-Magazin, das verschiedene Karten getestet hat. Demnach bieten schon Einsteigermodelle zwischen 110 und 185 Euro ausreichend Leistung, um auch moderne Spiele in HD-Auflösung spielen zu können. Abstriche im Vergleich zu Spitzenmodellen müssen Spieler aber bei hochdetaillierter Grafik, beim...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 8× gelesen
Bauen
Der neu geschaffene Stauraum unter der Rudolfstraße. Er ist ausgeschöpft, wenn der Pegel das Niveau der Mauer links im Bild übersteigt.

Abwasserkanäle werden zu Speicher

Friedrichshain. So wenig Schmutzwasser wie möglich soll künftig ungeklärt in die Spree fließen. Eine wichtige Etappe für dieses Ziel wurde jetzt an der Rudolfstraße abgeschlossen. Dort wurden jetzt die Arbeiten für ein neues Regenüberlaufbauwerk beendet. Es ist 35 Meter lang, zehn Meter breit, 5,5 Meter hoch und liegt zehn Meter tief in der Erde. Einschließlich weiterer Speicher in den Abwasserkanälen können dort 4900 Kubikmeter gespeichert werden. Das sind umgerechnet der Inhalt von zwei...

  • Friedrichshain
  • 16.10.15
  • 215× gelesen
Tipps und Service
Eine Plastikkappe schützt die empfindlichen Kontakte am USB-Stick – falls sie nicht verloren geht.

Klein und schnell soll er sein: Darauf kommt es bei einem USB-Stick an

Kaum vorzustellen, aber wahr: Erst seit dem Jahr 2000 gibt es USB-Sticks. 15 Jahre später sind die kleinen Datenspeicher für die Hosentasche kaum mehr wegzudenken. Kein Wunder, schließlich war es noch nie so einfach, auch große Datenmengen zu transportieren. Doch es gibt einige Dinge über USB-Sticks, die jeder Verbraucher wissen sollte.Das fängt bei der Geschwindigkeit an. Hier gibt es enorme Unterschiede – vor allem beim Schreiben von Daten. "Zwischen 2 und 450 Megabit pro Sekunde ist da alles...

  • Mitte
  • 22.09.15
  • 102× gelesen