Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Umwelt

Instandsetzung auf dem Friedhof Reinickendorf bis Mitte Juli

Reinickendorf. Auf dem landeseigenen Friedhof Reinickendorf an der Humboldtstraße 74-90 gibt es bis voraussichtlich 14. Juli Wegebauarbeiten. Das betrifft konkret die Abteilungen 2, 7, N8, N11 und N12. Dadurch wird es zu Absperrungen und eingeschränkter Erreichbarkeit von Grabstellen kommen. Beisetzungen können aber weiter stattfinden. tf

  • Reinickendorf
  • 01.07.20
  • 10× gelesen
Wirtschaft

GASAG sperrt keine Zähler

Berlin. Die GASAG wird vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie Zählersperrungen und damit verbundene Versorgungsunterbrechungen zunächst für drei Monate aussetzen. Bereits seit Anfang vergangener Woche werden keine Aufträge zur Sperrung an die GASAG-Netz-Tochter NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg erteilt. Vorstandsvorsitzender Dr. Gerhard Holtmeier: „Die gegenwärtige Situation ist für die Menschen und auch für kleine Unternehmen schon schwer genug. Wir wollen die Menschen jetzt von...

  • Charlottenburg
  • 24.03.20
  • 289× gelesen
Verkehr

Arbeiten auf der A 111 bis 27. März
Mehrfach Tunnelsperrungen in der Nacht

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz führt Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an der Bundesautobahn 111 und in den Tunneln Flughafen Tegel, Tegel Ortskern, Forstamt Tegel und Beyschlagsiedlung durch. Für die Arbeiten sind nächtliche Tunnelsperrungen erforderlich. In der Nacht zum Dienstag, 24. März, werden von 21 bis 5 Uhr beide Fahrtrichtungen von der Anschlussstelle Am Festplatz bis Waidmannsluster Damm und sowie die Fahrtrichtung Nord zusätzlich von Waidmannsluster...

  • Reinickendorf
  • 20.03.20
  • 57× gelesen
Verkehr

Borggrevestraße voll gesperrt

Reinickendorf. Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks Reinickendorf setzt voraussichtlich bis zum 20. Juli die Fahrbahn der Borggrevestraße von Waldowstraße bis Klamannstraße instand. Zeitgleich führen die Berliner Wasserbetriebe (BWB) Sanierungsarbeiten durch. Für die Zeit der Bauarbeiten wird Borggrevestraße voll gesperrt. Die Zufahrt für Feuerwehr und andere Rettungskräfte ist gewährleistet. Die Baukosten in Höhe von rund 135.000 Euro werden aus dem Straßeninstandsetzungsprogramm der...

  • Reinickendorf
  • 27.05.19
  • 81× gelesen
Verkehr

Waldowstraße wieder gesperrt

Reinickendorf. Die Waldowstraße ist mindestens bis zum 30. April von der Pfahler Straße bis zur Lindauer Allee gesperrt. Grund sind Instandsetzungsarbeiten. Zeitgleich führen die Berliner Wasserbetriebe Sanierungsarbeiten aus. Der erste Bauabschnitt von Humboldtstraße bis Pfahler Straße wurde schon im Dezember fertiggestellt. Nach Beendigung des jetzt angegangenen zweiten Bauabschnitts erfolgt in der Waldowstraße von Humboldtstraße bis Lindauer Allee der Einbau der Asphaltdeckschicht. Die...

  • Reinickendorf
  • 04.03.19
  • 105× gelesen
Verkehr

Nur ein Zugang zur U-Bahn

Reinickendorf. Der Zugang zum U-Bahnhof Franz-Neumann-Platz bleibt aus Richtung des Platzes und des Schäfersees bis auf weiteres geschlossen. Dort wird bis 2020 ein Aufzug eingebaut. Die Bauarbeiten werden umfangreicher als geplant, da sich der gesamte Unterbau als verfault erwies. Auf Anfrage der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung teilte zudem die BVG mit, dass eine provisorische Öffnung nicht erfolgen wird, da die abgehangenen Decken immer wieder Ziel von Vandalismus werden....

  • Reinickendorf
  • 19.02.19
  • 43× gelesen
Verkehr

Bauarbeiten dauern bis 2019
Hermsdorfer Damm bekommt eine Mittelinsel

Der Hermsdorfer Damm erhält an der Einmündung der Olafstraße eine Mittelinsel. Damit soll die Querung des Hermsdorfer Damms für Fußgänger erleichtert werden. Der Umbau geschieht im Rahmen des Senatsprogrammes „Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit für Fußgänger“. Bis zum 21. Dezember werden die seitlichen Aufstellflächen in den Fahrbahnrandbereichen und in den Nebenanlagen angelegt. In der zweiten Bauphase, beginnend Anfang 2019, erfolgt dann die Herstellung der Mittelinsel im...

  • Reinickendorf
  • 15.12.18
  • 189× gelesen
Verkehr

Waldowstraße wird saniert

Reinickendorf. Auf der Waldowstraße haben Bauarbeiten begonnen. Bis zum 21. Dezember wird der Abschnitt von Humboldtstraße bis Pfahler Straße instand gesetzt. Vom 7. Januar 2019 bis März wird der Bereich bis Landauer Allee saniert. Bis Ende April soll dann der Abschnitt bis Borggrevestraße saniert sein. Die Baumaßnahme erfolgt unter Vollsperrung, Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte wird gewährleistet. Die Baukosten betragen bei einer Fläche von 4500 Quadratmetern rund 325.000 Euro und...

  • Reinickendorf
  • 21.11.18
  • 45× gelesen
Verkehr

Sperrung der Holzhauser Straße

Borsigwalde. Ein Wasserrohrbruch unter der Holzhauser Straße zwischen Jacobsenweg und Conradstraße sorgte in der vergangenen Woche am Dienstag und Mittwoch für lange Staus in Borsigwalde und Reinickendorf. Die Straße musste dort komplett gesperrt werden. Die Umleitungen führten über Wittestraße und Eichborndamm. CS

  • Reinickendorf
  • 30.07.18
  • 126× gelesen
Verkehr

Sanierung der Simmelstraße

Reinickendorf. Das Straßen- und Grünflächenamt erneuert bis zum 17. November 2017 die Fahrbahn der Simmelstraße von der Wendekehre bis zur Gedonstraße. Individualverkehr ist in dieser Zeit dort nicht möglich. Die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte wird gewährleistet. Die Baukosten betragen bei einer Fläche von rund 1950 Quadratmetern rund 200.000 Euro und werden aus dem Straßeninstandsetzungsprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert. CS

  • Reinickendorf
  • 19.10.17
  • 19× gelesen
Verkehr

Umfangreiche Baumaßnahmen

Reinickendorf. Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks Reinickendorf wird bis zum 27. Oktober die Fahrbahn im Huttwiler Weg von Thurgauer Straße bis Walliser Straße und die Gehwege von Ragazer Straße bis Walliser Straße beidseitig erneuern. In der Walliser Straße wird die Fahrbahn von Huttwiler Weg bis Wendekehre instand gesetzt. Im gleichen Bereich der Walliser Straße wird der östliche Gehweg ebenfalls instand gesetzt. Es ist geplant, die Fahrbahnflächen des genannten Bereiches in...

  • Reinickendorf
  • 14.09.17
  • 93× gelesen
Verkehr

Umleitung auf Verkehrsader: Stadteinwärts über die Cyclopstraße

Wittenau. Mit der Großbaustelle Oranienburger Straße wird es jetzt Ernst: Gebaut wird von der Wittenauer Straße bis zum Nadelöhr Göschenplatz. Noch sind Ferien. Doch sobald der Berufsverkehr wieder seinen normalen Umfang erreicht, wird sich zeigen, ob die Baustelleneinrichtung für die Oranienburger Straße zur Staufalle wird. Noch bis in den Februar kommenden Jahres wird die stadteinwärts führende Fahrbahn der Oranienburger Straße von der Wittenauer Straße bis zum Göschenplatz saniert. Der ist...

  • Reinickendorf
  • 11.08.17
  • 218× gelesen
Verkehr

Karmeliterweg wird saniert

Reinickendorf. Der Karmeliterweg bekommt eine neue Fahrbahn – und zwar im Abschnitt zwischen der Straße am Eichenhain und der Donnersmarckallee. Das Straßen- und Grünflächenamt hat die Maßnahme in den Zeitraum vom 18. April bis 26. Mai gelegt, in zwei aufeinanderfolgende Bauabschnitte, jeweils unter Vollsperrung. Los geht’s mit dem Bereich Am Eichenhain bis Olwenstraße. Dauer: voraussichtlich bis 8. Mai. Am Tag darauf beginnen die Bauarbeiten im Abschnitt Olwenstraße bis Donnersmarckallee. Dass...

  • Reinickendorf
  • 10.04.17
  • 152× gelesen
Verkehr

Breitere Kreuzungen: Straßenbau bis zum Sommer

Reinickendorf. Umfangreiche Bauarbeiten an zwei Verkehrsknotenpunkten starten am 18. April und dauern voraussichtlich bis Ende Juni: Sie betreffen die Kreuzungen Berliner Straße und Hermsdorfer Damm sowie Berliner Straße, Veltheim- und Burgfrauenstraße. Aufgrund des gestiegenen Verkehrsaufkommens brauchen beide Kreuzungsbereiche breitere Fahrbahnen, teilt das Reinickendorfer Straßenbauamt mit. Im Bereich Berliner Straße und Hermsdorfer Damm sei zur Entlastung des Verkehrs in südlicher Richtung...

  • Reinickendorf
  • 07.04.17
  • 188× gelesen
Blaulicht

Tunnel-Sperrung wegen Unfall

Reinickendorf. Wegen eines Unfalls im Charlottenburger Bereich der Stadtautobahn musste der Tunnel Flughafen Tegel am 28. Februar gesperrt werden. Ein Fahrzeuggespann, das auf einem Anhänger ein Auto geladen hatte, war gegen Mittag in Höhe Spandauer Damm ins Schleudern geraten, gegen die Leitplanke geprallt und umgestürzt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Autobahn war zunächst in Richtung Neukölln für die Bergungsarbeiten voll gesperrt, weshalb auch der Tunnel Flughafen Tegel gesperrt werden...

  • Reinickendorf
  • 01.03.17
  • 21× gelesen
Blaulicht

Falsch in den Tunnel eingefahren: Frontalzusammenstoß vermieden

Reinickendorf. Mit der korrekten Einfahrt in den Tunnel Flughafen Tegel war am 26. Februar ein 66-jähriger Autofahrer überfordert – und verursachte einen Unfall. Der 66-Jährige war gegen 10.45 Uhr an der Stelle in den Tunnel eingefahren, wo eigentlich die Ausfahrt Richtung Eichborndamm liegt. Im Tunnel kam ihm ein 60-Jähriger Autofahrer entgegen, der in Richtung Eichborndamm unterwegs war. Der Fahrer bremste seinen Wagen sofort. Ein hinter ihm fahrender 74 Jahre alter Mann konnte seinen...

  • Reinickendorf
  • 01.03.17
  • 49× gelesen
Verkehr

Sanierung an der Meteorstraße

Reinickendorf. Noch bis zum 25. August saniert das Straßen- und Grünflächenamt an der Meteorstraße von Nordlichtstraße bis Uranusweg Versackungen und Schadstellen neben der Fahrbahn. Zudem wird eine Entwässerungsrinne angelegt. Die Fahrbahnnebenfläche des Bereichs wird voll gesperrt. Halten und Parken kann in diesem Zeitraum dort nicht stattfinden. Die Zufahrt für Feuerwehr und Rettungskräfte wird gewährleistet. Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 55.000 Euro und werden aus dem...

  • Reinickendorf
  • 28.07.16
  • 45× gelesen
Blaulicht

Autobahn nach Unfall gesperrt

Reinickendorf. Wegen eines Unfalls ist am 1. Juni die Bundesautobahn 111 in Höhe des Saatwinkler Damms in Richtung Innenstadt für eine Stunde gesperrt worden. Gegen 19.20 Uhr befuhr ein 26-jähriger mit seinem LKW die BAB 111 in Richtung Innenstadt, als er in Höhe des Saatwinklerdamm vom mittleren in den rechten Fahrstreifen wechselte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Auto eines 56-Jährigen, der sich durch den Aufprall drehte und anschließend im...

  • Reinickendorf
  • 02.06.16
  • 24× gelesen
Verkehr

Gleisarbeiten im S-Bahntunnel: von Yorckstraße bis Gesundbrunnen gesperrt

Berlin. Von Freitag, 8., 22 Uhr bis Montag, 11. Januar, 1.30 Uhr wird der Nord-Süd-S-Bahntunnel für Gleisstopfarbeiten nach dem Neueinbau der Gleise und für eine Tunnelreinigung gesperrt. Die Linien S1, S2, S25 werden in jeweils zwei Abschnitte geteilt. Während im Süden die Züge unmittelbar bis an die Baustelle heranfahren (S1 bis Yorckstraße (Großgörschenstraße), S2 und S25 bis Yorckstraße) werden im Norden die Linien S2 und S25 abgeleitet. So fährt die S2 von Bernau bzw. Buch ab Bornholmer...

  • Charlottenburg
  • 31.12.15
  • 228× gelesen
Verkehr
Die Bahn saniert den sechs Kilometer lange Nord-Süd-Tunnel zwischen Gesundbrunnen und Anhalter Bahnhof sowie die acht Bahnhöfe wie den Nordbahnhof.

Bahn saniert bis Mai Nord-Süd-Tunnel und acht Bahnhöfe

Mitte. Ab 16. Januar lässt die Bahn den S-Bahn-Tunnel auf der Nord-Süd-Strecke im Zentrum für zwölf Millionen Euro komplett sanieren. Über drei Monate fahren keine Züge. Bis Mai müssen sich Fahrgäste auf geänderte Verbindungen einEs ist eines der größten Bauvorhaben der Bahn in 2015. Auf dem Streckenabschnitt Gesundbrunnen - Friedrichstraße - Potsdamer Platz - Yorckstraße werden umfangreiche Arbeiten durchgeführt. Zwischen Nordbahnhof und Gesundbrunnen werden vier Kilometer Gleise komplett...

  • Mitte
  • 28.12.14
  • 349× gelesen
Verkehr
Kein Durchkommen mehr: Der Gehweg der Mittelbruchzeile ist komplett gesperrt.

Mittelbruchzeile wird erst 2015 saniert

Reinickendorf. Wegen großer Schäden hat das Bezirksamt den nördlichen Gehweg der Mittelbruchzeile zwischen Residenzstraße und Breitkopfstraße komplett gesperrt - bis zum Umbau dieses Straßenabschnitts im kommenden Jahr.Schon lange klagten Anwohner darüber, dass der Gehweg der Mittelbruchzeile in diesem Bereich Stolperfallen bereit hält und auch für Radfahrer nur noch sehr unangenehm zu befahren ist. Ursache sind vor allem Baumwurzeln, die den Asphaltbelag anheben. Jetzt hat das Bezirksamt...

  • Reinickendorf
  • 18.09.14
  • 64× gelesen
Verkehr

S-Bahn-Totalsperrung ab Wannsee vom 25. August bis 12. September

Wannsee. Von Montag, 25. August, bis Freitag, 12. September, wird es zwischen den S-Bahnhöfen Wannsee und Griebnitzsee eine Totalsperrung geben. Fahrgäste müssen auf den Ersatzverkehr mit Bussen ausweichen und sollten eine Reisezeitverlängerung von 20 Minuten einplanen.Der Grund für die Sperrung ist die Totalerneuerung des S-Bahngleises zwischen Wannsee und Griebnitzsee. Dieser Abschnitt ist eingleisig, deshalb muss der Bus-Ersatzverkehr eingerichtet werden, wie die S-Bahn Berlin GmbH mitteilt....

  • Zehlendorf
  • 14.08.14
  • 171× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.