Anzeige

Alles zum Thema Spielen

Beiträge zum Thema Spielen

Soziales

Programm im Wohnzimmer

Moabit. Ab diesem Monat bietet der Verein in Gründung „Machbarschaft“ in seinem „Offenen Wohnzimmer Wilde 13“, Waldenserstraße 13, ein regelmäßiges Programm an, das wöchentlich am Dienstag stattfindet. Am ersten Dienstag im Monat um 19 Uhr kann man auf der Mitmach-Bühne miteinander übereinander staunen; am zweiten Dienstag werden ebenfalls ab 19 Uhr Selbstmachworkshops angeboten, am dritten Dienstag um 18 Uhr ist Spieleabend. Es werden Kennenlern-, Rollen-, Brett- oder Kartenspiele gespielt....

  • Moabit
  • 08.06.18
  • 10× gelesen
Bauen
Stadträtin Christiane Heiß (links) und ihre Parteifreundin Martina Zander-Rade (beide Grüne), die schul- und jugendpolitische Sprecherin der Fraktion in der BVV, testen das Spielgerät.
8 Bilder

Märchenhafter Spielplatz im Heinrich-Lassen-Park eröffnet

Mit großem Hallo haben Kinder am 4. Mai den neugestalteten Spielplatz im Heinrich-Lassen-Park in Besitz genommen. Christiane Heiß (Grüne), Stadträtin für Straßen- und Grünflächen, durchschnitt das obligatorische rote Band am Eingang zum Spielplatz. Die Anlage hat Märchen zum Thema. Der Spielplatz weist laut Projektleiterin Birgit Hoffmann vom Grünflächenamt noch weitere Besonderheiten auf: „Wichtig sind die Spielkreisläufe“, sagt Hoffmann. Verschiedene Spielelemente seien über einen...

  • Schöneberg
  • 07.05.18
  • 571× gelesen
Kultur

Spielwagen steht im Hansakiez

Weißensee. Der Spielwagen Pankow ist wieder auf Tour. Er macht vom 8. bis 18. Mai Station am großen Spielplatz an der Hansastraße. Der bunte Kleinbus ist gefüllt mit Reifen, Fahrräder, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden alle Kinder ab 14 Uhr bis Anbruch der Dunkelheit zum Spielen und Basteln ein. Weitere Informationen gibt es auf www.der-spielwagen.de sowie unter 0176/57 26 60 61. BW

  • Weißensee
  • 04.05.18
  • 8× gelesen
Anzeige
Bauen

Spielen auf der Gänsewiese

Staaken. Der Spielplatz am Ungewitterweg hat neue Spielgeräte bekommen. Unter dem Motto „Auf der Gänsewiese“ können Kinder jetzt mit der Gänseliesel und ihren Gänsen spielen, im Spielhaus mit Rutsche und Kaufladen toben, in der Hängematte oder Doppelschaukel schaukeln. Den Spielbereich für Kleinkinder finden Eltern nördlich des Spielplatzes. Für ältere Kids ab sechs Jahren wurde der Bolzplatz aufgepeppt. Dort gibt es jetzt einen Rutschturm, Seile und Netze zum Klettern und Hangeln sowie...

  • Staaken
  • 13.03.18
  • 17× gelesen
Soziales

Spielwagen steht im Hansakiez

Weißensee. Der Spielwagen Pankow geht auch in diesem Jahr wieder auf Tour. Er macht bis zum 16. März halt am großen Spielplatz an der Hansastraße. Der Kleinbus ist gefüllt mit Reifen, Fahrrädern, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden Kinder aus dem Weißenseer Kiez von 14 Uhr bis zum Anbruch der Dunkelheit zum Spielen und Basteln ein. Weitere Informationen gibt es auf www.der-spielwagen.de sowie unter 0176 57 26 60 61. BW

  • Weißensee
  • 03.03.18
  • 3× gelesen
Kultur
Annika Hellberg hat das Schöneweide-Spiel im Rahmen ihres Bachelor entwickelt.
4 Bilder

Mit dem Würfel durch den Kiez

Sie kennen Mensch-ärger-Dich-nicht und Monopoly? Aber„Alles Schweineöde in Schöneweide?“ kennen Sie wahrscheinlich noch nicht. Wir haben die Macherin des neuen lokalen Gesellschaftsspiels besucht. Annika Hellberg (25) lebt seit fünf Jahren in Oberschöneweide und hat im vorigen Jahr an der Hochschule für Technik und Wirtschaft ihren Abschluss als Kommunikationsdesignerin gemacht. Teil ihrer Bachelorarbeit ist das bereits erwähnte Brettspiel. „Ich wollte als Abschlussarbeit keine Broschüre...

  • Oberschöneweide
  • 24.02.18
  • 1089× gelesen
Anzeige
Soziales

Gruppe für Eltern und Kinder

Neukölln. Die Genezareth-Gemeinde macht ein neues Angebot: Eltern mit Kindern, die zwischen einem und anderthalb Jahren alt sind, können dienstags um 15.30 Uhr ins Interkulturelle Zentrum am Herrfurthplatz 14 kommen. Dort gibt es Spiele für die Kleinen und Kaffee für ihre Eltern. Die Erwachsenen tauschen sich darüber aus, was es Neues gibt, wie es den Kleinen geht und sprechen über die Tücken im Alltag mit Kind. Außerdem wird gebastelt und gesungen. Infos gibt es unter  627 31 81 33....

  • Neukölln
  • 02.11.17
  • 16× gelesen
Wirtschaft Anzeige
LEGO gibt es in großer Auswahl.
3 Bilder

SPIELE MAX Flagship-Store im „Hohenschönhauser Tor“ eröffnet am 2. November 2017

Alt-Hohenschönhausen. Am Donnerstag, 2. November 2017, um 9.30 Uhr eröffnet SPIELE MAX einen Flagship-Store im „Hohenschönhauser Tor“. Zur Eröffnung gibt es sensationelle Eröffnungsangebote und bis zu 20 % auf alles! Auf die Kunden warten auf einer ca. 2.600 m² großen Verkaufsfläche über 30.000 Artikel aus den Bereichen Babyausstattung, Spielzeug, Mode und Modellbahn. In der Babyabteilung werden zahlreiche Kinderwagen, Autokindersitze und Kinderzimmer präsentiert. Hochstühle,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 28.10.17
  • 1499× gelesen
Soziales

Winterspielplatz beginnt Saison

Pankow. Der Barfußraum des Stadtteilzentrums Pankow ist ab sofort wieder ein „Winterspielplatz“. Dienstags von 16 bis 18 Uhr und freitags von 15 bis 17.30 Uhr ist der Raum im Erdgeschoss in der Schönholzer Straße 10 zu diesem Zweck geöffnet. Damit wird eine Alternative zum Spielen im Freien bei nasskaltem Wetter angeboten. Kinder im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren können sich im Bewegungsraum austoben und spielen, während die Eltern miteinander ins Gespräch kommen. Betreut wird der...

  • Pankow
  • 21.10.17
  • 153× gelesen
Soziales
Für Familien gibt es bunte Mitmach-Aktionen.
3 Bilder

Vorlesen, Malen, Spielen: "Löwenladen" macht Station in Spandau

Falkenhagener Feld. Der gemeinnützige Löwenladen von Librileo kommt in den Kiez. Bis zum 15. September bietet er Mitmach-Aktionen für Familien an. Es wird bunt im Falkenhagener Feld. Denn der Löwenladen macht Station im Kiez. Vom 3. bis 15. September bietet er ein abwechslungsreiches Freizeit- und Beratungsprogramm für die ganze Familie an. Es gibt Lesestunden für Groß und Klein, Bastelaktionen, Spielevents, Musik und Tanz, Beratungen zum Bildungs- und Teilhabepaket und viele weitere...

  • Falkenhagener Feld
  • 22.08.17
  • 98× gelesen
Bauen

Spielplatz ist wieder geöffnet

Prenzlauer Berg. Der Spielplatz „Am Wasserturm“ in der Kolmarer Straße ist nach Teilsanierung seit 7. August wieder geöffnet. Mitte September soll die Sanierung beginnen. Die große Spielkombination mit Rutschenturm war nicht mehr verkehrssicher und wurde durch ein neues Spielgerät ersetzt. Wegen der großen Baumängel beim Neueinbau des Rutschenturms verzögerte sich die Eröffnung des Spielplatzes. Die Maßnahme kostete 43.000 Euro und wurde aus Mitteln des Kita- und Spielplatzsanierungsprogramms...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.08.17
  • 27× gelesen
Soziales

Piratenspielplatz wird erneuert

Baumschulenweg. Der Piratenspielplatz in die Kiefholzstraße 207 wird jetzt erneuert. In diesen Tagen werden die fast 20 Jahre alten und verschlissenen Spielgeräte abgebaut. Bei der Auswahl der neuen Spielgeräte hat der Bezirk darauf geachtet, dass das Thema „Piraten“ wieder eine Rolle spielt. Der Spielplatz soll bis Ende September fertig sein, er ist für Kleinkinder und Kinder bis zwölf Jahre geeignet. Inzwischen fertiggestellt ist der nahe Spielplatz in der Kiefholzstraße 235. Die Erneuerung...

  • Baumschulenweg
  • 03.08.17
  • 32× gelesen
Soziales

Kostenloses Ferienprogramm

Mariendorf. Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mariendorf, Freibergstraße 10, bietet in den Ferien, jeweils montags und dienstags von 16 bis 19 Uhr, Kindern im Alter von fünf bis 14 Jahren kostenlos ein Programm aus Spielen, Sport und Basteln an. Für Verpflegung und Getränke wird gesorgt und für Eltern oder Großeltern gibt es eine Kaffeetafel im Garten. Weitere Informationen:  744 81 23. HDK

  • Mariendorf
  • 02.08.17
  • 37× gelesen
Soziales

Kletterwürfel auf dem Spielplatz

Reinickendorf. Die Berliner Seilfabrik hat auf dem Spielplatz Thurgauer Straße ihren neuen Kletterwürfel "Cuve L" aufgestellt. Er ist ein neues Produkt der Reinickendorfer Herstellers von Spielplatzanlagen. CS

  • Reinickendorf
  • 20.07.17
  • 5× gelesen
Kultur

Ferien im Wald

Hakenfelde. Zu drei Waldwochen mit Badespaß lädt die Waldschule Spandau in den Sommerferien ein. Kinder können Waldhütten bauen, Wildschweinen nachspüren, toben, spielen, pirschen, schnitzen, baden und vieles mehr. Die erste Ferienwoche beginnt am 24. Juli und endet am 28. Juli. Teilnehmen kann hier jedes Kind im Alter von neun bis zwölf Jahren. Die Woche vom 31. Juli bis 4. August ist Kindern im Alter von sieben bis elf Jahren vorbehalten. Und die letzte Woche vom 7. bis 11. August ist nur für...

  • Hakenfelde
  • 14.07.17
  • 14× gelesen
Soziales
Auf dem Brennerfest wurde das erste Spiele- und Trommelfest gefeiert.
5 Bilder

Anwohner gründeten Initiative für einen schöneren Brennerberg

Pankow. Der Andreas-Hofer-Platz ist die zentrale Grünanlage im Tiroler Viertel. Genannt wird er von allen aber nur Brennerberg. Dieser begrünte Hügel mit seinem Plateau ist zugleich das Naherholungsgebiet im Kiez schlechthin. Auf den Wiesen sonnen sich bei schönem Wetter Erwachsene, Kinder spielen Ball und toben auf den Spielgeräten herum. „Der Brennerberg ist für uns ein liebens- und lebenswerter grüner Ort. Er wird von allen Generationen genutzt und das soll auch so bleiben“, sagt Anna-Lisa...

  • Pankow
  • 14.07.17
  • 304× gelesen
Soziales
Die Jugendlichen und ihre Betreuer von Gangway (Mary Brehmer, Marcel Milli, von rechts nach links).

Farbtupfer im tristen Alltag: Flüchtlinge gestalten kinderfreundliche Umgebung

Wittenau. Junge Geflüchtete erschaffen sich ein kleines Paradies in Form eines Jugendzimmers. Zockerecke inklusive. Krankenhausgebäude haben ihren eigenen Charme. Dabei spielen Zeitpunkt der Erbauung und die Größe der Räumlichkeiten keine große Rolle. Im Allgemeinen werden sie als trist und immer gleich wahrgenommen. Kein schöner Ort für einen Jugendlichen. Schnell bekommt man das Gefühl, als würde einem die Decke auf den Kopf fallen. Nicht viel anders erging es den Jugendlichen in Haus 24 in...

  • Wittenau
  • 06.07.17
  • 238× gelesen
Soziales

Austoben in der KidsOase

Lichtenberg. Zum „fitten Donnerstag“ lädt die KidsOase, Gotlindestraße 38, den Nachwuchs aus dem Kiez ein. Beim Tischtennis, Turnen und Bewegung auf dem Spielplatz können sich Mädchen und Jungen jeden Donnerstag Nachmittag ordentlich austoben. Infos gibt es unter  66 63 37 31. bm

  • Lichtenberg
  • 28.06.17
  • 4× gelesen
Wirtschaft

House of Tales

House of Tales, Zimmerstraße 90, 10117 Berlin, 20 888 765, www.houseoftales.de Das House of Tales steht seit Mai Freunden des Live Escape Games offen. Unter dem Dach der ehemaligen Markthalle III am Checkpoint Charlie entstanden vier verschiedene Welten – von Pyramiden und Pharaonen über Kerker und Illuminati bis hin zum Rotlicht-Milieu der Walled City – und entführen Spieler in fantasievolle Geschichten. Niklas von Freeden und Malte Oberbeck sind die Macher. Gibt es in Ihrem Kiez auch...

  • Mitte
  • 28.06.17
  • 55× gelesen
Wirtschaft

LEGO Flagship Store Deutschland

LEGO Flagship Store Deutschland, Tauentzienstraße 20, 10789 Berlin Am 22. Juni eröffnet der erste LEGO Flagship Store Deutschlands in der City-West. Hier gibt es alles für kreatives Spielen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Schöneberg
  • 27.06.17
  • 10× gelesen
Soziales

Spielwagen auf dem Teute

Prenzlauer Berg. Der Pankower Spielwagen macht bis zum 16. Juni halt auf dem Teutoburger Platz. Der Kleinbus ist mit Reifen, Fahrrädern, Kisten, Hüpfgeräten und Bastelmaterialien gefüllt. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden ab 14 Uhr bis zur Dämmerung Kinder aus dem Kiez zum Spielen und Basteln ein. Weitere Informationen gibt es auf www.der-spielwagen.de sowie unter  0176 57 26 60 61. BW

  • Prenzlauer Berg
  • 08.06.17
  • 4× gelesen
Soziales

Familien mit FuN: Programm hat noch Plätze frei

Spandau. Für die „FuN“-Kurse im Familienzentrum Stresow sind noch einige Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenfrei. „FuN“ ist ein präventives Familienbildungsprogramm, das die Elternkompetenz fördern will. Es schafft einen gemeinsamen Lern- und Erfahrungsort für Eltern und ihre Kinder. Das Programm soll Spaß bringen und Familien dabei helfen, sich kennenzulernen und von einander zu lernen. Die Familien treffen sich über acht Wochen einmal wöchentlich zum Spielen, Basteln, Singen und gemeinsamem...

  • Spandau
  • 08.04.17
  • 20× gelesen
Soziales
Vorlesen ist der beste Einstieg für Kinder in die Bildung. Das ist das Grundkonzept der gemeinnützigen Gesellschaft Librileo.

Librileo betreibt ersten sozialen Pop-up-Store am Boulevard Kastanienallee

Hellersdorf. Im April gibt es für Eltern und Kinder am Boulevard Kastanienallee ein besonderes Angebot. In einem leer stehenden Laden öffnet für zwei Wochen der erste soziale Pop-up-Store im Bezirk. Dahinter steht die Idee, Familien mit sozialen Problemen unter die Arme zu greifen und ihnen im Alltag zu helfen. Das reicht vom Zähneputzen bei den Kindern bis zu Tipps zur Beantragung von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes. Viele Betroffene wissen davon nichts oder nutzen...

  • Hellersdorf
  • 05.04.17
  • 134× gelesen
Soziales

Helfer für Flüchtlingskinder

Wilhelmstadt. Die Evangelischen Kirchengemeinde Melanchthon sucht ehrenamtliche Helfer für ihre Ausflugsgruppe mit Flüchtlingskindern. Die Gruppe hält immer dienstags ein Spielangebot von 16 bis 18.30 Uhr bei gutem Wetter im Gemeindegarten, Pichelsdorfer Str. 79, und im Südpark bereit. Bei schlechtem Wetter wird im Gemeindesaal gespielt. Die Gruppe besteht aus Kindern von Geflüchteten im Alter von sechs bis zehn Jahren, die sonst kaum Gelegenheit haben, außerhalb ihres Heims in der...

  • Wilhelmstadt
  • 26.03.17
  • 10× gelesen