Alles zum Thema Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Soziales
Café-Inhaber Patric Jesschke mit Freundin und Mitarbeiterin Stefanie Scheffner.
4 Bilder

Café am Spielplatz eröffnet
Im Park am Buschkrug gibt es jetzt Eis, Würstchen, Pommes – und endlich öffentliche Toiletten

Das Café am Buschkrug, Buschkrugallee 110, ist endlich eröffnet. Damit geht ein großer Wunsch von Eltern, Erziehern und Kindern in Erfüllung. Denn jetzt können sich die großen und kleinen Besucher des Europa-Spielplatzes nicht nur stärken, sondern auch auf die Toilette gehen. Hunderte Kinder nutzen täglich die riesige Anlage mit Wasserbereich, Sportfeldern und Geräten. Neuköllns größter Spielplatz wurde im Jahr 2015 im Park am Buschkrug eröffnet und schnell war klar: Hier fehlen ein Bistro...

  • Britz
  • 13.04.19
  • 1.115× gelesen
Soziales
Beim Bau packten Eltern und Kinder mit an.
3 Bilder

Spielplatz in Eigeninitiative: Schönere Pausen an der Oskar-Heinroth-Grundschule

Gute Nachrichten für die Kinder der Oskar-Heinroth-Grundschule am Rohrdommelweg 1: Ein neuer Spielplatz lädt seit dem 20. April zum Spielen und Toben ein. Organisiert wurde der Bau vom Förderverein der Schule. Auch den Löwenanteil des Geldes steuerte der Verein bei, in dem hauptsächlich Eltern aktiv sind. Bei einer Spendenaktion und dem jüngsten Osterfest kamen außerdem 5000 Euro zusammen. Die Gesamtkosten beliefen sich auf rund 22 000 Euro. Thorben Prenzel, Vorsitzender des...

  • Britz
  • 23.04.18
  • 335× gelesen
Kultur
Burg oder Moschee? Der Kletter-Rutschen-Turm hat viele Debatten ausgelöst.
5 Bilder

Der Streit um die Mondsichel: Spielplatz an der Walterstraße eröffnet

So viel Presse hat es selten bei einer Spielplatzeröffnung gegeben: Am 6. Dezember wurde die neugestaltete Fläche an der Walterstraße 22 im Kranoldkiez freigegeben. Mittendrin der Stein des Anstoßes, ein Kletterturm, gekrönt von einer Mondsichel. Die hatte wochenlang für Aufregung gesorgt, vor allem in den sozialen Medien. Der Halbmond sei ein Zeichen für eine „Islamierung“ hieß es. Die Kuppel des Turmes erinnere darüber hinaus an eine Moschee. Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD)...

  • Neukölln
  • 09.12.17
  • 214× gelesen
Soziales

Spielplatzpaten gesucht: Unternehmen engagieren sich im Kiez

Neukölln. Im Bezirk gibt es 120 Spielplätze. Sie in Ordnung zu halten, bedeutet viel Arbeit. Deshalb werden Firmen gesucht, die das Grünflächenamt bei dieser Aufgabe unterstützen. Zwei Unternehmen haben es vorgemacht und sind Paten geworden. Die „Universal Gebäudemanagement GmbH“ kümmert sich seit Ende des vergangenen Jahres um den Spielplatz am Richardplatz. Sie hat zehn neue Müllbehälter aufgestellt und lässt die Fläche von April bis Oktober zweimal in der Woche reinigen. Die Neukölln...

  • Neukölln
  • 03.11.17
  • 28× gelesen
Ausflugstipps
Kinder können in den Märchenwelten und Feenwäldern spannende Augenblicke erleben.
4 Bilder

Spiel und Spaß im Finowtal: Ein Besuch im Familiengarten Eberswalde

Er gehörte zu Brandenburgs ältester Industrielandschaft, später wurde er zu einem Meer aus Blumen und Pflanzen. Und auch jetzt noch versprüht der Familiengarten Eberswalde etwas vom einstigen Charme. Das ehemalige Industriegelände wurde als Landschaftspark für die Brandenburgische Landesgartenschau 2002 entwickelt. Die Fläche des alten Walzwerks in Eberswalde dient seitdem als Veranstaltungs- und Freizeitareal und wurde zu einem beliebten Ausflugsziel in Eberswalde. In diesem Jahr ist...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.10.17
  • 847× gelesen
Kultur
Mit Dracularutsche: Der Europaspielplatz im Buschkrugpark.
2 Bilder

Betreiber gefunden: Am Europaspielplatz im Park am Buschkrug soll bald ein Kiosk eröffnen

Britz. Ein Wunsch vieler Besucher geht in Erfüllung: Läuft alles nach Plan, eröffnet noch in diesem Jahr ein Kiosk mit Toilette am „Europaspielplatz“ an der Buschkrugallee 115. Das teilte kürzlich Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) den Neuköllner Bezirksverordneten mit. Wer ihn noch nicht kennt, sollte das schleunigst ändern und ihn unbedingt einmal aufsuchen: Der Spielplatz im Park am Buschkrug ist einer der schönsten im ganzen Bezirk. Er ist sage und schreibe acht Hektar groß und wurde...

  • Britz
  • 27.05.17
  • 1.170× gelesen
Bauen

Neukölln gibt viel Geld für Schulen, Straßen, Spielplätze und Sportanlagen aus

Neukölln. „Nicht nur auf Senatsebene wird vom ‚Jahrzehnt der Investitionen’ gesprochen, sondern auch bei uns in Neukölln“, sagt Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD). Sie freut sich, dass 2017 viele Projekte an den Start gehen können. Sechs große Neubauprojekte stehen auf dem Programm: die Buckower Leonardo-da-Vinci-Schule, die Erweiterungsbauten des Campus' Efeuweg und des Campus' Rütli, das Kinderclubhaus Dammweg 241, die Stadtbibliothek und die Seniorenfreizeitstätte in Rudow sowie der...

  • Neukölln
  • 04.03.17
  • 169× gelesen
Bauen

Bauarbeiten im neuen Jahr: Bezirksamt informiert über die größten Projekte

Neukölln. Auch im kommenden Jahr wird auf etlichen Baustellen gebuddelt. Die Arbeiten auf der Karl-Marx-Straße gehen weiter, aber auch auf dem Buckower Damm und auf anderen Straßen und Plätzen wird sich etwas tun. Auf der Karl-Marx-Straße soll bis Ende 2017 der Abschnitt zwischen Uthmann- und Briesestraße fertig werden. Dann wandert die Baustelle weiter Richtung Norden. Erst im Jahr 2020 soll alles unter Dach und Fach sein – mit dem Erreichen der Weichselstraße. Das zweite Großvorhaben ist...

  • Neukölln
  • 27.12.16
  • 260× gelesen
Kultur

Bauen mit Lehm: Ferienprogramm im Britzer Garten

Britz. Das Motto in diesem Jahr lautet „Dancing in the sun“ – in der Sonne tanzen. Vom 17. Juli bis 28. August können Kinder beim Projekt „Makunaima 2015 – Bauen und Spielen mit Lehm in der Spiellandschaft“ im Britzer Garten mitmachen. Seit vielen Jahren bauen Mädchen und Jungen in den Sommerferien (täglich außer montags) an der Lehmlandschaft Makunaima. Nach und nach entwickelt sich das Dorf weiter und steht dann das ganze Jahr über zum Bespielen bereit. Einer der schönsten Spielplätze...

  • Britz
  • 12.07.15
  • 218× gelesen
Soziales
Den Schülerinnen Rayan, Anne und Ecesu aus der Schillingschule gefiel der neue Europaspielplatz mit seinen zahlreichen Spiel-, Kletter-, Rutsch- und Balancegeräten im Park am Buschkrug auf Anhieb.
2 Bilder

Europa steht im Mittelpunkt: dritter großer Themenspielplatz eröffnet

Britz. Nach zwei Jahren Bauzeit wurde am 5. Mai der acht Hektar große "Europaspielplatz" im Park am Buschkrug eröffnet. Rund zwei Millionen Euro hat der Bezirk in die Gestaltung investiert. Damit ist die Sanierung der gesamten Grünanlage abgeschlossen, die 3,2 Millionen Euro gekostet hat.Nach "Robin Hood" in Rudow und "1001 Nacht" in der Hasenheide ist der Europaspielplatz im Park an der Ecke Buschkrug- und Blaschkoallee der dritte große Themenspielplatz in Neukölln. Wie der Name bereits sagt,...

  • Britz
  • 11.05.15
  • 1.127× gelesen