Alles zum Thema Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Umwelt
Der geschlossene Spielplatz an der Fontanepromnade.
2 Bilder

Was ist mit dem Spielplatz los?
Eltern sauer über geschlossenen Spielplatz an der Fontanepromande

Probleme auf Spielplätzen gibt es an vielen Stellen. Aktuell auch wieder an der Fontanepromenade. Die Anlage wurde kurzfristig geschlossen und bleibt erst einmal dicht. Was vor allem viele Eltern ärgert. Der Spielplatz befinde sich neben einer Kita mit 200 Plätzen, hieß es in einer Nachricht an die Berliner Woche. Viele Kinder kämen am Nachmittag direkt von der Tagesstätte dorthin zum Spielen. Schon weil es nach Ansicht der Verfasserin wenig Alternativen gebe. Der nächste Platz in der...

  • Kreuzberg
  • 10.07.19
  • 58× gelesen
Umwelt
Aufstieg zur Burg.
4 Bilder

Sturm auf die Ritterburg
Neuer Spielplatz am Rudolfplatz freigegeben

Der Andrang war riesig. Und als Bürgermeisterin Monika Herrmann (Bündnis90/Grüne) mit einem symbolischen Schwertschlag die Anlage freigab, kannten die vielen Kinder kein Halten mehr. Die Hiebwaffe, hier aus Holz, kam nicht ohne Grund am 3. Juli bei der Eröffnung des neu gestalteten Spielplatzes auf dem Rudolfplatz zum Einsatz. Denn der ist im Stil einer Ritterburg gestaltet. Es gibt Zinnen zum Klettern, Wehrgänge, deren Weg zur Rutsche führt, eine Pumpe, wo nach Drehen Wasser sprudelt,...

  • Friedrichshain
  • 04.07.19
  • 90× gelesen
Umwelt

Meinung zu neuem Spielplatz

Kreuzberg. Der Spielplatz auf dem Waldeckpark, Ecke Alte Jakob- und Oranienstraße, wird neu gestaltet. Wie er künftig aussehen soll, wird am Mittwoch, 13. März, ab 16 Uhr bei einem Treffen vor Ort vorgestellt. Eingeladen dazu sind Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Erzieher. Ihre Meinung zu den Plänen ist gefragt. tf

  • Kreuzberg
  • 06.03.19
  • 16× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Mithilfe
Polizei sucht mit Video nach Sexualstraftäter:

Mit Bildern und einem Video aus einer Überwachungskamera erhofft sich die Polizei Hinweise bei der Suche nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter. Der Mann steht im Verdacht, am Sonntag, 23. September 2018, gegen 2.40 Uhr eine Frau auf einen Spielplatz in der Jessnerstraße gedrängt und anschließend sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen zu haben. Bei dem Verdächtigen soll es sich um einen Asiaten handeln. Er wird zwischen 20 und 40 Jahre alt und 1,65 bis 1,70 Meter groß mit normaler...

  • Friedrichshain
  • 12.02.19
  • 109× gelesen
  •  1
Blaulicht

Messerstich auf Spielplatz

Kreuzberg. Auf einem Spielplatz an der Solmsstraße ist am 28. Februar ein Streit zwischen Jugendlichen eskaliert. Gegen 20.30 Uhr kam es dort zunächst zu einer Rangelei zwischen drei 16- und 17-Jährigen sowie vier Unbekannten. Als einer der 17-Jährigen gebeugt über einem am Boden liegenden Kontrahenten stand, stach ihm ein anderes Mitglied der Vierergruppe mit einem Messer in das linke Bein. Das Quartett flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Der Verletzte musste ins Krankenhaus...

  • Kreuzberg
  • 05.03.18
  • 10× gelesen
Bauen
So sieht der Spiel- und Bolzplatz auf dem Rudolfplatz aktuell aus.
4 Bilder

Zwei Büros sind noch im Rennen: Entscheidung für Neugestaltung des Rudolfplatz noch nicht gefallen

Eigentlich sollte die Jury am 26. Januar ihr Urteil fällen. Sie tat sich anscheinend schwer damit. Und deshalb ist der Planungswettbewerb zur Neugestaltung des Rudolfplatzes noch nicht beendet. Vielmehr wurden zwei der fünf beteiligten Landschaftsarchitektenbüros aufgefordert, ihr Konzept noch einmal zu "qualifizieren", sprich: zu überarbeiten. Dafür sollen sie bis März Zeit bekommen. Immerhin, sie sind noch im Rennen. Um wen es sich dabei handelt, blieb erst einmal ein Geheimnis. Es...

  • Friedrichshain
  • 05.02.18
  • 653× gelesen
Sport

Bolz- statt Spielplatz

Friedrichshain. Im Park an der Inselspitze Alt-Stralau soll der vorhandene Spielplatz durch einen Bolzplatz ersetzt werden. Das fordert ein Antrag des CDU-Bezirksverordneten Götz Müller. Er begründet den Vorstoß damit, dass der Spielplatz wenig genutzt werde, was wohl auf mangelnde Attraktivität zurückzuführen sei. Denn er bestehe lediglich aus zwei Schaukeln, einer Wippe, einem Sandkasten, dazu mehreren Holzbalken zum Balancieren. Die Bolzanlage würde für ein neues Angebot sorgen. Außerdem...

  • Friedrichshain
  • 25.01.18
  • 34× gelesen
Bauen

Jugendclub im Container

Kreuzberg. Die Jugendfreizeiteinrichtung "Drehpunkt" muss für zwei Jahre ihr Gebäude an der Urbanstraße 43/44 verlassen. Es wird ab 2018 saniert und erhält einen Anbau. Der Jugendclub zieht während dieser Zeit in einen Container, der noch im November auf dem Kinderspielplatz an der Graefestraße aufgestellt wird. Ein Teil der Anlage bleibt deshalb gesperrt. Auch der Bolzplatz kann nur noch zur Hälfte genutzt werden. Nach der Rückkehr des "Drehpunkts" ins Haus wird die Spiel- und Sportfläche...

  • Kreuzberg
  • 09.11.17
  • 67× gelesen
Bauen
Spielplatz, Bolzplatz, Rudolfplatz. Auf der Anlage soll es ab kommendem Jahr einige Veränderungen geben.
5 Bilder

Wünsch dir was: Wie sich Anwohner den umgestalteten Rudolfplatz vorstellen

Friedrichshain. "Haben wir irgendwas vergessen", fragt der Mann. "Mir fällt jetzt auch nichts mehr ein", antwortet der Junge. Den Dialog gab es, nachdem mehrere Arbeitsgruppen ihre Vorstellungen zur Neugestaltung des Rudolfplatzes geäußert und auf großen Tafeln aufgeschrieben hatten. Danach wurden die Ergebnisse im Plenum präsentiert. Das alles nannte sich Stadtteilwerkstatt und fand am 9. Oktober in der Zwingli-Kirche am Rudolfplatz statt. Die Grünanlage mit Spiel- und Bolzplatz ist beliebt...

  • Friedrichshain
  • 13.10.17
  • 424× gelesen
Ausflugstipps
Kinder können in den Märchenwelten und Feenwäldern spannende Augenblicke erleben.
4 Bilder

Spiel und Spaß im Finowtal: Ein Besuch im Familiengarten Eberswalde

Er gehörte zu Brandenburgs ältester Industrielandschaft, später wurde er zu einem Meer aus Blumen und Pflanzen. Und auch jetzt noch versprüht der Familiengarten Eberswalde etwas vom einstigen Charme. Das ehemalige Industriegelände wurde als Landschaftspark für die Brandenburgische Landesgartenschau 2002 entwickelt. Die Fläche des alten Walzwerks in Eberswalde dient seitdem als Veranstaltungs- und Freizeitareal und wurde zu einem beliebten Ausflugsziel in Eberswalde. In diesem Jahr ist...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.10.17
  • 847× gelesen
Bauen
Rüveyda (11), ihre Schwester Nidanurmeryem (3) und Hafize (12, von links) gehörtenzu den ersten Besuchern.
3 Bilder

Neu und größer: Spielplatz im Theodor-Wolff-Park saniert

Kreuzberg. Am 7. Juli wurde der neu gestaltete Spielplatz im Theodor-Wolff-Park wieder eröffnet. Er erhielt nicht nur neue Geräte, sondern ist jetzt auch größer. Bei dem Umbauplanungen waren die Wünsche seiner Nutzer, speziell von Kita- und Schulkindern aus der Umgebung, eingeflossen. Die Kosten für die Umgestaltung betrugen rund 660 000 Euro. Das Geld kam von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Die Spielplatzsanierung gehört zu weiteren Instandsetzungsarbeiten im Theodor-Wolff-Park,...

  • Kreuzberg
  • 10.07.17
  • 293× gelesen
Verkehr

Spielplatz wird gesperrt

Kreuzberg. Die U-Bahnbrücke der Linie 1 über den Park am Gleisdreieck wird voraussichtlich ab 2020 durch einen Neubau ersetzt. Bis dahin soll das bestehende Bauwerk häufiger kontrolliert und wenn nötig gewartet werden. Aus diesem Grund baut die BVG ab Mitte Juni ein Gerüst unter der Brücke auf. Erste Vorarbeiten begannen Ende Mai mit dem Errichten des Bauzauns. Der Spielplatz unter dem Viadukt muss deshalb geschlossen werden. Und das für mindestens vier Jahre, nämlich bis zum Ende des...

  • Kreuzberg
  • 05.06.17
  • 30× gelesen
Bildung

Sport im Freien wird schwierig

Friedrichshain. Mit Beginn der Bauarbeiten für die Mobilen Ergänzungsbauten auf dem bisherigen Sportplatzgelände an der Pufendorfstraße gibt es für die Schüler der Spartacus-Grundschule nur noch eingeschränkte Möglichkeiten für Sportunterricht im Freien. Bis zur Fertigstellung stehe dafür eigentlich nur der eigene Schulhof zur Verfügung, so Schul- und Sportstadtrat Andy Hehmke (SPD) auf eine Anfrage der Bezirksverordneten Regine Sommer-Wetter (Linke). Deshalb werde derzeit überlegt, ob der...

  • Friedrichshain
  • 18.05.17
  • 110× gelesen
Blaulicht

Falsche Polizisten waren Räuber

Kreuzberg. Als Polizisten sollen sich drei Räuber ausgegeben haben, die am Abend des 7. April zwei 17-Jährigen im Park am Gleisdreieck Handys, Geld und Bankkarten abgenommen haben. Das Trio habe die Jugendlichen gegen 21.20 Uhr auf einem Spielplatz angesprochen und mit Verweis auf ihren Kripostatus durchsucht. Als sie auf diese Weise im Besitz der Beute waren, zogen die Täter ein Messer und zwangen ihre Opfer, die Entsperrcodes ihrer Mobiltelefone preiszugeben. Danach flüchteten sie in Richtung...

  • Kreuzberg
  • 10.04.17
  • 12× gelesen
Blaulicht

Spieplatz als Drogendepot

Kreuzberg. Zivilfahnder nahmen am 14. Februar einen mutmaßlichen Dealer an der Wassertorstraße vorläufig fest. Die Beamten hatten gegen 18 Uhr beobachtet, wie der Mann an einem Spielplatz offenbar Drogen verkaufte. Bei ihm entdeckten die Polizisten 16 Tütchen mit vermutlich Marihuana, 13 weitere Päckchen mit wahrscheinlich derselben Substanz fanden sich im Sand an der Stelle, an der der 21-Jährige zuvor gesessen hatte. Außerdem beschlagnahmten die Fahnder ein Messer, drei Handys und Geld....

  • Kreuzberg
  • 15.02.17
  • 15× gelesen
Verkehr

Galerie besser anbinden

Kreuzberg. Die Berlinische Galerie an der Alten Jakobstraße soll besser mit dem neu entstehenden Kreativquartier rund um die Akademie des Jüdischen Museums verbunden werden. Deshalb will das Bezirksamt einen Weg durch das Grundstück Lindenstraße 20-25 anlegen. Auch die Erreichbarkeit des öffentlichen Spielplatzes an der Lindenstraße soll dadurch erleichtert werden. Für dieses Vorhaben muss sich der Bezirk zunächst ein öffentliches Gehrecht sichern. Erst wenn das im Grundbuch rechtlich...

  • Kreuzberg
  • 22.12.16
  • 20× gelesen
  •  1
Blaulicht

Dealer geschnappt

Kreuzberg. Die Polizei hat am 29. November auf einem Spielplatz in der Ritterstraße einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Zivilfahnder beobachteten dort gegen 16 Uhr, wie der 21-Jährige einer Jugendlichen etwas übergab und dafür Bargeld in Empfang nahm. Das Geld sowie Drogen fanden sich bei der anschließenden Durchsuchung der beiden. Auch zwei weitere Personen, die sich auf dem Spielplatz aufhielten, wurden mit Ware erwischt, die sie möglicherweise zuvor bei dem Dealer bezogen hatten....

  • Kreuzberg
  • 05.12.16
  • 14× gelesen
Bauen
Die Polizei soll auch künftig eine wichtige Rolle im Görli spielen.
6 Bilder

Spielplatz und Toilette:  Was sonst noch im Görli passiert

Kreuzberg. Im Görlitzer Park hat sich schon das eine oder andere verändert. Hier ein Überblick. Neuer Spielplatz: Für rund 300000 Euro wurde in der Nähe des Eingangs Glogauer Straße ein Kinderspielplatz errichtet. Auch ein Wasserbereich mit Barfußbad gehört zu der Anlage. Sie soll am 5. November mit einem Fest offiziell eröffnet werden. Toilette: Nicht weit davon entfernt befindet sich seit einigen Tagen ein festes Toilettengebäude. Es entstand mit Unterstützung der Senatsverwaltung für...

  • Kreuzberg
  • 27.10.16
  • 197× gelesen
Bauen
Alles neu auf dem Spielplatz im Besselpark.

Wieder Spielplatz im Besselpark: Anlage wurde neu gestaltet

Kreuzberg. Am 13. Juli wurde der erneuerte Spielplatz im Besselpark eröffnet. Er bietet jetzt zwei nach Altersgruppen getrennte Bereiche sowie Spielmöglicheiten von der Schaukel bis zum renovierten Basketballfeld. Teilweise wurden auch noch nutzbare Geräte aus der alten Anlage integriert. Die meisten davon waren aber bereits in den vergangenen Jahren wegen mangelnder Sicherheit abgebaut worden. 2014 beschloss der Bezirk eine Neugestaltung, die vom Büro "plateau landschaftsarchitekten"...

  • Kreuzberg
  • 18.07.16
  • 269× gelesen
Blaulicht

Spielplatz als Drogenbunker

Kreuzberg/Neukölln. Zivilpolizisten haben am 13. Juli auf dem U-Bahnhof Schönleinstraße vier mutmaßliche Drogenhändler festgenommen. Ein Dealer versuchte über das Gleisbett zu flüchten, was die Einsatzkräfte verhindern konnten. Als Lagerplatz für ihren Stoff haben die Männer zwischen 16 und 31 Jahre einen nahe gelegenen Spielplatz in der Schinkestraße benutzt. Bei Wohnungsdurchsuchungen stellten die Beamten weitere Beweismittel sicher. Die vier Verdächtigen sollen vornehmlich mit Heroin und...

  • Kreuzberg
  • 16.07.15
  • 85× gelesen
Bauen
Das Schild ist auf dem Spielplatz am Marheinekeplatz angebracht. Was als Zertifikat gilt, klingt nun wie ein Witz. Denn spielen kann man hier aus Sicherheitsgründen kaum.
5 Bilder

Spielgeräte auf dem Marheinekeplatz bergen Unfallgefahr

Kreuzberg. „Spielen ist Risiko“. Unter diesem Motto standen das erst im April eröffnete Piratenschiff und weitere Spielmöglichkeiten auf der neu gestalteten Anlage am Marheinekeplatz. Eigentlich sollten Kinder auf dem Marheinekeplatz toben und sich an den neuen Spielgeräten auslassen. Das Risiko scheint aber nicht zu verantworten. Denn seit 1. Juli sind außer den Schaukeln alle anderen Geräte gesperrt und durch einen Gitterzaun gesichert. Bereits Ende Juni war das zeitweise der Fall. Damals...

  • Kreuzberg
  • 09.07.15
  • 272× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2