Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Politik

41 Kitas und 123 Spielplätze saniert

Berlin. Der Senat hat aus dem Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP) im vergangenen Jahr für insgesamt 15,6 Millionen Euro die Sanierungsmaßnahmen in 41 Kitas und auf 123 Spielplätzen finanziert. Das KSSP wurde erstmals 2014 mit zehn Millionen Euro pro Jahr aufgelegt. Im Doppelhaushalt 2020/21 wurden pro Haushaltsjahr zusätzlich sechs Millionen Euro für Spielplatzsanierungen veranschlagt. Das Sanierungsprogramm ist ein wichtiges Element bei der Erfüllung des Rechtsanspruchs auf...

  • Mitte
  • 07.06.21
  • 74× gelesen
Bauen

Spielplatz wird aufgepeppt

Mitte. Der Spielplatz Holzmarktstraße Ecke Ifflandstraße wird zum Generationentreff. Mitte Juni sollen die Bauarbeiten beginnen. Geplant sind ein Kletterfelsen und eine Calisthenic-Anlage, eine Slackline, Trampoline, Hängematten, Sitzplätze mit Tisch und Pedaltrainer. Hinzu kommt ein neuer Plattenweg, der den Spielplatz mit den Fußwegen im Quartier verbindet. Der Zugang zur Holzmarktstraße wird laut Bezirksamt ebenfalls erneuert und mit Fahrradbügeln ergänzt. Bis Ende Dezember soll alles fertig...

  • Mitte
  • 02.06.21
  • 29× gelesen
Bauen
Der Mauerpark ist mit rund 15 Hektar inzwischen doppelt so groß wie vorher. Der neue Parkteil wurde letzten Juli eröffnet.
2 Bilder

Wlan-Hotspots und Rückzugsorte
Grünes Projekt Mauerpark läuft weiter

Noch mehr Spiel, Spaß und Austausch: Die Schönheitskur für den Mauerpark ist noch längst nicht beendet. Anwohner können in digitalen Workshops mitreden. Der Großteil ist bereits geschafft. Seit letztem Sommer kommt der Mauerpark mit deutlich mehr Freiraum für Spiel, Spaß und Sport daher. Ab 2022 geht es mit den übrigen Parkflächen samt angrenzender Areale weiter. Neue Spielgeräte Rund um den Moritzhof im Norden des Parks zum Beispiel werden der Spielplatz verschönert und die Weideflächen für...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.04.21
  • 103× gelesen
Umwelt

Faule Gleditschie gefällt

Mitte. Das Bezirksamt hat auf dem Kinderspielplatz im Invalidenpark einen Baum fällen lassen. Laut Rathaus war die Gleditschie aufgrund von Stockfäule nicht mehr standsicher. Dafür soll jetzt ein anderer Spielplatz einen neuen Baum bekommen. uk

  • Mitte
  • 29.01.21
  • 18× gelesen
Bauen

Spielplatz wird saniert

Mitte. Im Monbijoupark wird noch ein ganzes Jahr lang der Spielplatz saniert. Der Platz soll neue Spielgeräte für Kinder im Alter bis sechs Jahre sowie von sechs bis zwölf Jahre bekommen. Dafür müssen zunächst der Spiel- und Rutschfelsen abgerissen und die alten Spielelemente demontiert werden. Außerdem muss eine Robinie fallen. Kontrollbohrungen hatten gezeigt, dass der Baum unter Stockfäule leidet und nicht mehr standsicher ist. Der Aufbau der neuen Spielgeräte beginnt laut Grünflächenamt im...

  • Mitte
  • 19.11.20
  • 143× gelesen
Bauen

Ideen für Spielplatz gefragt

Mitte. Der Spielplatz im Monbijoupark wird generalüberholt. Noch in diesem Jahr lässt das Bezirksamt den Spiel- und Rutschfelsen samt Betoneinfassung abreißen. Auch die Spielgeräte kommen weg und werden durch neue ersetzt, damit es künftig für alle Kinder bis zwölf Jahre ein altersgerechtes Spielangebot gibt. 138 000 Euro stehen dafür im laufenden Jahr bereit. Bis 2021 soll der Spielplatz neu gestaltet sein. Anwohner können sich mit Ideen beteiligen und zwar über einen Online-Dialog auf...

  • Mitte
  • 26.08.20
  • 71× gelesen
Bauen

Bäume weg für neuen Spielplatz

Mitte. In Vorbereitung auf den Neubau des Spielplatzes an der Holzmarktstraße Ecke Ifflandstraße lässt das Grünflächenamt drei Bäume fällen und zwei Großsträucher roden. Laut der zuständigen Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) müssen drei Pappeln im Eingangsbereich weg. Zwei Feuerahorne stehen innerhalb der ehemaligen Skateranlagen auf Hügeln, „die aufgrund von stark belasteten Bodenaufschüttungen beseitigt werden müssen“, so Weißler. Als Ersatz werden später zwei neue Bäume gepflanzt. Ende 2020...

  • Mitte
  • 24.01.20
  • 94× gelesen
Bauen

Ideen für Spielplatz gesucht

Mitte. Wie der Spielplatz in der Grünanlage Ecke Schumann- und Reinhardtstraße gestaltet werden soll, sollen die zukünftigen Nutzer mitbestimmen. Deshalb sind Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 18 Jahren dazu aufgerufen, sich am Sonnabend, 25. Januar, in der Philippstraße 13 an den Planungen zu beteiligen. Los geht es um 13 Uhr. Nach einer Begehung des Platzes finden Workshops statt, in denen Ideen und Anregungen gesammelt werden, teilt die für Grünflächen zuständige Stadträtin Sabine...

  • Mitte
  • 18.01.20
  • 70× gelesen
Verkehr

Bäume müssen weg

Mitte. Das Grünflächenamt lässt Bäume in den Grünanlagen am Spielplatz Schmidstraße 1-11 und am Bolzplatz an der Mollstraße 5-7 fällen. Laut zuständiger Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) ist eine Robinie, die an den Bolzplatz Mollstraße angrenzt, stark bruchgefährdet. Sie stützt sich schon auf den Zaun des Bolzplatzes. Auf dem Spielplatz Schmidstraße hat eine Pappel (Stammumfang 2,70 Meter) „eine abgängige Krone, was durch vermehrtes Abwerfen von Totholz eine Gefahr für die Kinder bedeutet“, so...

  • Mitte
  • 04.02.18
  • 34× gelesen
Ausflugstipps
Kinder können in den Märchenwelten und Feenwäldern spannende Augenblicke erleben.
4 Bilder

Spiel und Spaß im Finowtal: Ein Besuch im Familiengarten Eberswalde

Er gehörte zu Brandenburgs ältester Industrielandschaft, später wurde er zu einem Meer aus Blumen und Pflanzen. Und auch jetzt noch versprüht der Familiengarten Eberswalde etwas vom einstigen Charme. Das ehemalige Industriegelände wurde als Landschaftspark für die Brandenburgische Landesgartenschau 2002 entwickelt. Die Fläche des alten Walzwerks in Eberswalde dient seitdem als Veranstaltungs- und Freizeitareal und wurde zu einem beliebten Ausflugsziel in Eberswalde. In diesem Jahr ist...

  • Prenzlauer Berg
  • 11.10.17
  • 1.506× gelesen
Bauen
Die neuen Spielgeräte aus Holz sehen wieder frisch und unbenutzt aus.

Wippen, rutschen, schaukeln: Spielplatz am Michaelkirchplatz wiedereröffnet

Mitte. Zwei Jahre dauerte die Umsetzung. Jetzt können Familien mit Kindern wieder den Spielplatz Ecke Melchiorstraße und Michaelkirchplatz nutzen. Am 7. September wurde der Spielplatz wiedereröffnet. Im Sommer 2015 sah die Anlage hinter den Gebäuden Michaelkirchplatz 7-10 bereits ziemlich trostlos aus. Die Spielgeräte waren verschlissen und von der Melchiorstraße aus kaum noch zu sehen. Unter Beteiligung der Anwohner und der Kinder aus den umliegenden Kitas wurde damals beschlossen, der...

  • Mitte
  • 07.09.17
  • 765× gelesen
Soziales
13 Bilder

Waldemarbrücke und Luisenstädtischer Kanal

Ratten, Mäuse und Müll - die Ratten freut es, die Menschen verursachen es... Der Spielplatz an der Waldemarbrücke In den letzten Wochen und Monaten war der Spielplatz hinter der Waldemarbrücke im Luisenstädtischen Kanal eingezäunt. Rattenbekämpfung. Wie an so vielen Stellen in dieser Stadt. Dieser Spielplatz - nur am Rande erwähnt - erinnert mich immer an ein Megalithgrab aus Steinzeit (Neolithikum). Eigentlich eine gute Idee. Ärchäologie ist etwas interessantes. Die besten Funde macht man...

  • Mitte
  • 22.07.17
  • 479× gelesen
Bauen

Bolzplatz bleibt vorerst gesperrt

Mitte. Anwohner der Karl-Liebknecht-Straße 9 schauen seit Monaten auf den gesperrten Bolzplatz gleich neben dem Spielplatz und wundern sich, dass nichts passiert. Wie die Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH (WBM) mitteilte, wird sich daran bis zum kommenden Frühjahr auch erst einmal nichts ändern. Es steht noch nicht fest, ob die Fläche dann instand gesetzt wird, damit dort wieder Fußball gespielt werden kann, oder vielleicht in den angrenzenden Spielplatz integriert wird. Der sei bei den...

  • Mitte
  • 21.12.16
  • 33× gelesen
  • 1
Blaulicht

Scherben auf dem Spielplatz

Mitte. Die Herkunft der gefährlichen Glasscherben auf dem Spielplatz am Arkonaplatz ist geklärt. Zwei Mütter und ein Vater hatten sich noch am selben Tag abends mit ihren drei Söhnen beim Polizeiabschnitt in der Brunnenstraße gemeldet und erklärt, dass ihre Kinder zusammen mit zwei weiteren Jungen im Alter von zwölf und 13 Jahren am 25. Juni mehrere Glasflaschen auf dem Spielplatz zerschlagen hatten. Das Grünflächenamt hatte sofort den Spielplatz gesperrt und eingezäunt. Eine Fachfirma hat...

  • Mitte
  • 28.06.16
  • 45× gelesen
Tipps und Service
Kinder sollten sich mindestens eine Stunde am Tag an der frischen Luft bewegen.

Sport im Kalender eintragen: Kinder zum Bewegen animieren

Wenn die Sommersonne auf dem Rückzug ist, verbringen Kinder wieder gern viel Zeit im gemütlichen Warmen. Eltern haben es dann schwerer, ihren Nachwuchs zum Bewegen und Toben nach draußen zu locken. Helfen kann es, wenn die Familie eine Art Stundenplan zum Sportmachen entwirft. Herauskommen kann eine Runde mit dem Fahrrad am Montag, ein Spaziergang am Dienstag – und so weiter für die übrigen Tage. Aufwendigere Pläne wie ein Besuch im Schwimmbad oder im Kletterwald finden besser am Wochenende...

  • Mitte
  • 02.09.15
  • 142× gelesen
Bauen und Wohnen

Spielturm darf bleiben: Klage eines Nachbarn abgewiesen

Ein Spielturm für Kinder darf an der Grenze zum Nachbargrundstück aufgestellt werden. Denn ein Spielturm gilt nicht als ein Gebäude. In diesen Fällen von einem Gebäude nur dann die Rede sein, wenn es auch von einem Erwachsenen betreten werden kann, befand das Oberlandesgericht Hamm (Az.: 5 U 190/13). Das Gericht wies damit die Klage eines Eigentümers gegen seinen Nachbarn ab. Der Nachbar hatte an der Grundstücksgrenze für seine Enkel einen knapp zwei Meter hohen Spielturm aufgestellt. Der...

  • Mitte
  • 17.08.15
  • 427× gelesen
Bauen

Bäume werden gefällt

Mitte. Das Grünflächenamt fällt auf dem Spielplatz im Monbijoupark einen Ahornbaum und im Schendelpark an der Max-Beer-Straße eine Robinie. Die Bäume seien verfault und umsturzgefährdet, sagt Baustadtrat Carsten Spallek (CDU). Dirk Jericho / DJ

  • Mitte
  • 18.02.15
  • 77× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.