Spielzeit

Beiträge zum Thema Spielzeit

Kultur

Globe Berlin verlängert die Saison

Charlottenburg. Wegen des hohen Besucherinteresses verlängert das Globe Berlin seine Freilichtsaison an der Sömmeringstraße 15 bis zum 26. September. "The Swingin‘ Hermlins" spielen Zusatzkonzerte und zwar am 17. und 24. September. Die Truppe vom "Theatersport Berlin" steht mit weiteren Shows am 19. und 26. September auf der Open-O-Bühne. Hinzu kommen Gastspiele. So hat am 20. September die Sängerin Sabra Lopes einen Auftritt. Und das witterungsbedingt ausgefallene szenische Konzert zu Dantes...

  • Charlottenburg
  • 05.09.20
  • 69× gelesen
Kultur
Die Türen der Schaubude an der Ecke Greifswalder und Storkower Straße bleiben bis in den Sommer hinein geschlossen.
4 Bilder

Theater im Internet
Schaubude versucht es mit digitalen Angeboten

Auch die Schaubude Berlin in der Greifswalder Straße 81-84 bleibt bis zum Ende der Spielzeit 2019/2020 geschlossen. Bereits erworbene Eintrittskarten können zurückgegeben oder als Soli-Tickets auf https://bwurl.de/151f gespendet werden. Um Künstlern, mit denen das Figurentheater zusammenarbeitet, trotz Schließung eine Präsenz zu verschaffen und den Austausch mit dem Publikum zu stärken, hat das Schaubuden-Team seinen Blog www.theaterderdinge.com neu ausgerichtet. „Darin begeben wir uns auf die...

  • Prenzlauer Berg
  • 19.05.20
  • 131× gelesen
Kultur
Tanja Arenberg und Günter Rüdiger hoffen auf eine Coronafreie Spielzeit nach der Sommerpause.

„Den Sommer können wir noch überbrücken“
Das Zimmertheater Steglitz hofft auf die nächste Spielzeit

Wie alle Veranstaltungshäuser ist auch das Zimmertheater Steglitz von den derzeitigen Einschränkungen betroffen. Theaterdirektor Günter Rüdiger und Schatzmeisterin Tanja Arenberg rechnen nicht wirklich damit, in dieser Saison noch einmal spielen zu können. „Es ändert sich ja jeden Tag etwas. Aber ich gehe davon aus, dass es erst in der nächsten Spielzeit wieder losgehen kann“, sagt Tanja Arensberg, die gemeinsam mit Theatergründer Günter Rüdiger das kleine Theater in der Bornstraße führt....

  • Steglitz
  • 09.05.20
  • 198× gelesen
Kultur
Am 29. und 30. September zeigt die Schaubude Franz Kafkas „Der Bau“.

Chaos, Kafka und gestiefelter Kater
Schaubude startet nach der Sommerpause in ihre neue Spielzeit

Mit einer Reihe von Aufführungen unter dem Motto „Meeting Point“ startet die Schaubude, Greifswalder Straße 81-84, dieser Tage in ihre Spielzeit 2018/2019. „Meeting Point“ ist Treffpunkt und Programm zugleich. „Gezeigt werden Produktionen des zeitgenössischen Theaters der Dinge, von denen wir uns neue Impulse erhoffen“, so Silke Haueiß vom städtischen Figurentheater. In dieser Reihe steht am 28. September um 20 Uhr zunächst ein neues Salon-Format auf dem Programm. In diesem „Dystopischen Salon“...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.09.18
  • 158× gelesen
Kultur
Das Theater an der Parkaue setzt auch in der neuen Spielzeit auf Vielfalt.
4 Bilder

Vielfalt auf dem Spielplan
Ausblick auf die Saison im Theater an der Parkaue

„Utopien. Pioniere. Zukunft“ – das ist in dieser Saison Motto und zugleich Anspruch im Theater an der Parkaue. Die neue Spielzeit soll im jungen Staatstheater vor allem Vielfalt auf die Bühne bringen. Dabei setzt das Haus auf unterschiedlichste Formen: von fast freien Performances bis zu detailgenauen Inszenierungen, von Klassikern bis zur zeitgenössischen Dramatik, vom Labor bis zum Gesellschaftsspiel. Wie viel Berliner Vielfalt spiegelt sich im Theater an der Parkaue wider? Diese Frage stellt...

  • Lichtenberg
  • 26.08.18
  • 275× gelesen
Kultur
Verantwortungsvoller Job: Annette Frier spielt im Solo-Programm "Gott der Allmächtige" den Schöpfer des Himmels und der Erde.

Abriss-Festival zur letzten Spielzeit der Ku’damm-Bühnen

Traurig, aber wahr: Im Sommer werden die Komödie und das Theater am Kurfürstendamm abgerissen. Für santinis production, Theaterproduktionsfirma mit Sitz in Kreuzberg, die in den vergangenen fünf Jahren die beliebte Spielstätte immer wieder angemietet hat, Anlass genug, sich mit vier hochkarätigen Produktionen und Formaten vor dem Theater zu verbeugen. Im Solo-Stück "Gott der Allmächtige" spielt Annette Frier den Schöpfer des Himmels und der Erde. Premiere ist am Donnerstag, 18. Januar. "Das...

  • Wilmersdorf
  • 07.01.18
  • 861× gelesen
Bildung
Auch in dieser Saison hofft Matthias Kubusch auf gut gefüllte Zuschauerreihen bei den Aufführungen.

Murkelbühne startet in ihre letzte Spielzeit vor dem Umzug in einem Jahr

Prenzlauer Berg. „Alles auf Zeit“: Unter diesem Motto startet das Kinder- und Jugendtheater Murkelbühne dieser Tage in seine letzte Spielzeit am bisherigen Standort. Noch ein Jahr lang werden die Kinder und Jugendlichen sich regelmäßig in der Greifswalder Straße 88 treffen. Dort erarbeiten sie ihre neuen Inszenierungen. Im nächsten Frühjahr werden dann die Aufführungen präsentiert – und danach erfolgt der Umzug. Die Murkelbühne werde nach Friedrichshain, in die frühere Theaterkapelle in der...

  • Prenzlauer Berg
  • 09.10.16
  • 96× gelesen
Kultur

Für die Kurse jetzt anmelden

Prenzlauer Berg. Auch wenn das Kindertheater Murkelbühne den Umzug nach Friedrichshain plant, die gesamte nächste Spielzeit bis zum 31. Juli 2017 bleibt die Spiel- und Probestätte in der Greifswalder Straße 88 noch erhalten. Bereits jetzt können für die neuen Kurse ab September Kinder und Jugendliche angemeldet werden. So wie in den vergangenen Jahren werden die Teilnehmer in den Kursen Theaterluft schnuppern und Inszenierungen vorbereiten. Die Bandbreite der Kurse reicht von den...

  • Prenzlauer Berg
  • 28.06.16
  • 32× gelesen
Kultur
Dieter Hallervorden inmitten seines Teams. Foto: K. Menge
2 Bilder

„Ich bin noch da!“: Dieter Hallervorden startet in die 7. Spielzeit am Schlosspark Theater

Steglitz. Sechs Eigenproduktionen, ebenso viele Wiederaufnahmen, Gastspiele, Kinderprogramme, Jugendtheater, Kabarett, Konzerte, Lesungen – das Schlosspark Theater hat in der kommenden Saison ein beachtliches Programm zu bieten. Auch in seiner siebenten Spielzeit am Schlosspark Theater bleibt Intendant Dieter Hallervorden seinem Credo treu, anspruchsvolle Unterhaltung zu bieten. Den Auftakt der neuen Saison bildet das Stück „Amadeus“. Erzählt wird die Geschichte der beiden Widersacher Mozart...

  • Steglitz
  • 09.09.15
  • 351× gelesen
Kultur
Willkommen, Bienvenue, Welcome: "Cabaret" ist wieder in der Stadt.
2 Bilder

Jubiläumsspielzeit: Zehn Jahre "Cabaret" in Berlin

Tiergarten. Die legendäre Inszenierung des amerikanischen Choreographen und Regisseurs Vincent Paterson feiert Jubiläum: zehn Jahre "Cabaret" in Berlin. Das ist die im deutschsprachigen Raum am längsten gespielte Inszenierung dieses Musicals!"Cabaret" erzählt die Geschichte um das leichtlebige Szenegirl Sally Bowles im glitzernden, zwielichtigen Milieu der Goldenen Zwanziger in Berlin. Das Musical um Liebe, Leidenschaft und Verzweiflung vor dem Hintergrund des herannahenden Faschismus basiert...

  • Hansaviertel
  • 16.07.14
  • 152× gelesen
Leute
Mathias Kubusch leitet die "Murkelbühne". Er geht im August mit dem Theater in die 22. Spielzeit.

Murkelbühne macht nach Sommerferien erst mal weiter

Prenzlauer Berg. Im Kinder- und Jugendtheater "Murkelbühne" wird es eine Spielzeit 2014/2015 geben. Diesen Beschluss fasste die Vollversammlung des Theaters.Die versammelten Kinder, Jugendlichen, Eltern, Theaterpaten und Vereinsmitglieder votierten dafür, dass im August mit der 22. Spielzeit gestartet werden soll. Das Theater kommt bisher ohne staatliche Subventionen aus. Das ist nur dank bisheriger Theaterpaten und der Unterstützung von Spendern sowie aufgrund der Mitwirkung ehrenamtlicher...

  • Prenzlauer Berg
  • 30.04.14
  • 43× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.