Spitzenkandidaten

Beiträge zum Thema Spitzenkandidaten

Politik

Parteien setzen bei der Wahl im September auf ihre Stadträte
Wer wird neuer Bürgermeister von Marzahn-Hellersdorf?

Am 26. September ist Wahltag in Berlin. Nicht nur Bundestag und Abgeordnetenhaus werden gewählt. Die Berliner stimmen auch über die Zusammensetzung neuer Bezirksverordnetenversammlungen ab. Fest steht, dass Marzahn-Hellersdorf einen neuen Bürgermeister bekommt wird. Bürgermeisterin Dagmar Pohle (Die Linke) verabschiedet sich in den Ruhestand. Ihre Nachfolgerin könnte Parteikollegin Juliane Witt werden. Sie ist seit 2011 Mitglied des Bezirksamtes und derzeit 2016 Stadträtin für Weiterbildung,...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 22.01.21
  • 394× gelesen
Politik

Diskussion zur Wahl: Behindertenbündnis lädt ins Kesselhaus

Prenzlauer Berg. An Menschen mit Behinderungen wendet sich die Wahlveranstaltung am Donnerstag, 1. September, im Kesselhaus der Kulturbrauerei. Spitzenkandidaten von fünf Parteien werden Rede und Antwort stehen. Organisatoren sind „Das Blaue Kamel“ – ein Aktionsbündnis aus mehr als 50 Berliner Vereinen, Verbänden und Initiativen, die sich um die Belange behinderter Menschen kümmern – und die Berliner Landeszentrale für politische Bildung. Einlass ist um 16.15 Uhr; die Veranstaltung beginnt um...

  • Prenzlauer Berg
  • 25.08.16
  • 46× gelesen
Politik
Die beiden Spitzenkandidaten der Grünen für die BVV-Wahlen im nächsten Jahr: Martina Zander-Rade und Jörn Oltmann. Foto: Grüne Tempelhof-Schöneberg

Kandidaten gekürt

Tempelhof-Schöneberg. Die Bezirksgrünen haben auf einer Mitgliederversammlung ihre Spitzenkandidaten für die BVV-Wahlen im nächsten September bestimmt. Auf den ersten Listenplatz wurde Martina Zander-Rade gewählt. Dahinter rangiert Fraktionschef Jörn Oltmann. Die gelernte Industriekauffrau Zander-Rade ist Fraktionsgeschäftsführerin ihrer Partei und Vorsitzende des Schulausschusses in der laufenden Legislaturperiode. Der Betriebswirt Jörn Oltmann ist haushaltspolitischer Sprecher der Fraktion....

  • Schöneberg
  • 11.12.15
  • 448× gelesen
Politik

Vorschläge fürs Spitzenpersonal

Pankow. Der Kreisvorstand der SPD hat sich entschieden, welche Kandidaten er für das Bezirksamt zur nächsten Kommunalwahl am 18. September 2016 vorschlägt. Wie berichtet, treten die bisherigen SPD-Bezirksamtsmitglieder Bürgermeister Matthias Köhne und Stadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz zur nächsten Wahl nicht mehr an. Das macht es erforderlich, dass die SPD neues Spitzenpersonal benennt. Der Kreisvorstand beschloss, dass die bisherige Fraktionsvorsitzende der SPD in der BVV, Rona Tietje, für...

  • Pankow
  • 27.10.15
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.