Sponsoren

Beiträge zum Thema Sponsoren

Sport
Dachse-Vorstand Michael Bauske (rechts) übergibt den Spendenscheck an David Täubert von der Arche Berlin.

Mehr als 10 000 Kilometer gelaufen
Sportliche Dachse unterstützen die Arche

Der Verein Sporttreff Karower Dachse unterstützt „Die Arche“ Berlin mit dem Ergebnis einer besonderen sportlichen Aktion. Im März veranstaltet der Verein über zwei Wochen eine „Kilometerchallenge“. Dafür konnten die Karower Dachse vier Unternehmen aus der Region als Unterstützer gewinnen: Wagner Fliesen, Koch Glas- und Gebäudereinigung, Kraft’s Dienstleistungen und den Malereibetrieb Ach. Diese erklärten sich bereit, je nachdem wie viele Kilometer die Vereinssportler gemeinsam laufen, einen...

  • Karow
  • 07.04.21
  • 33× gelesen
Soziales
Architektin Meike Herzberg, TrauerZeit-Gründerin Simone Rönick, Andreas Dahlke von der Situs-Projektentwicklung Berlin Buch und die Vereinsvorstände Jürgen Herfert und Franziska Homfeld (von links) beim symbolischen ersten Spatenstich für das neue Waisenhaus in Buch.
2 Bilder

Ein Ort, um zu trauern und Mut zu fassen
Verein TrauerZeit baut ein Waisenhaus im Ludwig-Hoffmann-Quartier

Für den Verein TrauerZeit wird ein Traum war. Vor wenigen Tagen fand der symbolische erste Spatenstich für sein erstes Waisenhaus statt. Als der gemeinnützige Verein TrauerZeit Berlin im Jahr 2005 gegründet wurde, ahnte niemand, welche Entwicklung alles nehmen würde. Die Gründerin und Leiterin des Zentrums für trauernde Kinder und Familien in Berlin, Simone Rönick, baute seit 2009 zunächst unermüdlich und ohne jegliche staatliche Unterstützung eine Beratungsstelle für jung Verwitwete mit ihren...

  • Buch
  • 06.04.21
  • 286× gelesen
Sport
Homeday wird Hauptsponsor der Hertha-BSC-Kegelabteilung (von links): Nico Witter, Achim Bläsing (beide Hertha BSC), Friederike Hesse (Homeday) und Moderator Aaron Troschke.

Hertha-Kegler haben neuen Sponsor
Sponsor von Hertha BSC unterstützt vereinsnahe Projekte

Der Immobilienmakler Homeday ist seit Jahresbeginn neuer Trikotsponsor von Hertha BSC. Jetzt unterstützt Homeday mit seiner Heimsupport-Kampagne auch vier Berliner Institutionen, die dem Fußballverein nahe stehen. Dazu gehört auch die Hertha BSC-Kegelabteilung. „Corona hat mehr denn je gezeigt, wie wichtig Zusammenhalt und Gemeinschaft sind. Daher finden wir es toll, dass Homeday als neuer Trikotsponsor von Hertha BSC auch Projekte unterstützt, denen der Verein seit vielen Jahren eng verbunden...

  • Westend
  • 21.03.21
  • 84× gelesen
Bildung
Heik Afheldt in seinem Element bei einer Rede.

Der Unterstützer verabschiedet sich
Heik Afheldt hört als Honorarprofessor auf

Heik Afheldt war über viele Jahren als Honorarprofessor und als engagierter Unterstützer für die Kunsthochschule Weißensee tätig. Doch nun beendete er sein Engagement in Berlin. Auf seinen Wunsch hin hat die Kunsthochschule Dr. Heik Afheldt von seiner Lehrtätigkeit als Honorarprofessor entpflichtet. Der 1937 geborene Wissenschaftspublizist und Herausgeber (unter anderem des Tagesspiegels von 1998 bis 2002) unterstützte die Hochschule seit über zwanzig Jahren mit außergewöhnlichem Engagement....

  • Weißensee
  • 10.02.21
  • 43× gelesen
Bildung

77 Luftfilter für 16 Schulen

Lichtenberg. Insgesamt 16 Lichtenberger Schulen erhalten bis Mitte Februar Luftfilter zur Belüftung von Unterrichtsräumen. Das berichtete Schulstadtrat Martin Schaefer (CDU) zur vergangenen BVV-Sitzung den Verordneten. Die Filter sollen für eine regelmäßige Luftreinigung in den Räumen sorgen, in denen eine Notbetreuung sowie in der Zeit nach dem Lockdown wieder Präsenzunterricht stattfindet. Nach einem Auswahlverfahren sei eine Fima benannt worden, so Schaefer. Diese liefert bis Mitte Februar...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 03.02.21
  • 20× gelesen
Sport
Die C-Jugendmannschaft konnte in dieser Saison trotz widriger Bedingungen weiterhin trainieren.

Unser Dank gilt den Sponsoren
Wartenberger SV kann auf viele Unterstützer bauen

Eine Jahr neigt sich dem Ende, in dem Corona der Fußballsaison schlechte Voraussetzungen bescherte. Trotzdem haben unsere ehrenamtlichen Trainer, Betreuerinnen und Betreuer sowie der Vorstand wieder alles für den Verein gegeben. Das ist großartig und eine prima Bestätigung für alle im Verein, die ihre Freizeit „opfern“, um Kindern und Jugendlichen eine schöne Zeit im Kreis der Mannschaften zu bereiten. Der sportliche ist ein Aspekt des Vereinslebens. Der andere ist der soziale. Denn für die...

  • Wartenberg
  • 25.12.20
  • 77× gelesen
Kultur
Schilder an den Zäunen ermöglichen es Besuchern, mehr über die ausgestellten Landwirtschaftsmaschinen und -geräte zu erfahren.
3 Bilder

Ausstellung bei Wind und Wetter leidet
Wartung der historischen Landwirtschaftsmaschinen ohne finanzielle Hilfe ist eine Herausforderung

Die Ausstellung historischer landwirtschaftlicher Maschinen gehört neben den Tiergehegen zu den Anziehungspunkten der Agrarböse außerhalb des Tierhofs. Neben der Pflege der Maschinen ist deren sinnvolle Präsentation eine große Herausforderung. Die Ausstellung besteht aus rund 50 Maschinen und Geräten aus der Zeit vor und um die Mitte des vergangenen Jahrhunderts. Sie umfasst neben Eggen und Pflügen auch Dreschmaschinen und Traktoren. Damit soll zwischen Bockwindmühle und Tierhof ein...

  • Marzahn
  • 12.03.20
  • 138× gelesen
Kultur

Jetzt anmelden für das Spielfest 2020
Bezirk noch auf der Suche nach Sponsoren und Anbietern

Dieses Jahr findet das Spielfest im Volksparkstadion Mariendorf am 27. und 28. Juni und damit am ersten Wochenende in den Sommerferien statt. Das Jugendamt, das wieder die Basisfinanzierung der Veranstaltung übernimmt, rührt dafür ab sofort die Werbetrommel. Gesucht werden Vereine, Organisationen, Schulen und Kitas, die ihre Spiel- und Mitmachangebote anmelden können. Außerdem sind Sponsoren gefragt. „Es ist uns wichtig, dass so viele Kinder wie möglich mitmachen können, deshalb ist der...

  • Mariendorf
  • 12.02.20
  • 72× gelesen
Soziales

Sponsoren gesucht

Steglitz. In diesem Jahr erhielten die Berliner Schulanfänger zum ersten Mal keine kostenlosen Warnwesten. Grund waren Ungereimtheiten zwischen Senat und Sponsor. Gewerbetreibende aus Zehlendorf reagierten spontan und spendeten die leuchtend gelben Westen für alle Schulanfänger in Zehlendorf. Das sind immerhin 850. Damit auch die 1480 Steglitzer ABC-Schützen auf ihrem Schulweg vor allem jetzt in der dunklen Jahreszeit gut zu sehen sind, startet Bürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski einen...

  • Steglitz
  • 14.11.19
  • 65× gelesen
Bildung

Sonnensegel auf dem Schulhof

Prenzlauer Berg. Der Förderverein der Homer-Grundschule in der Pasteurstraße 10/12 möchte den Hof der Schule noch etwas schöner machen. Geplant ist die Anschaffung von großen Sonnensegeln, damit die Schüler mehr Schatten auf dem Schulhof finden. Damit diese finanziert werden können, veranstaltet die Schule am 8. August, also gleich nach den Sommerferien, ab 9 Uhr einen Sponsorenlauf im Volkspark Friedrichshain. Für diesen Lauf werden Sponsoren gesucht. Diese erklären im Vorfeld bereit, einen...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.07.19
  • 76× gelesen
Bildung
Die Aktion Kunst gegen Mauern zu beteiligen. Um genügend Mauerteile herstellen zu können, werden Sponsoren gesucht.
2 Bilder

Schulprojekt benötigt Unterstützung
Sponsoren für "Kunst gegen Mauern" gesucht

Im November jährt sich der Fall der Berliner Mauer zum 30. Mal. Aus diesem Anlass hat die Initiative „Kunst gegen Mauern“ in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Kunst.Raum.Steglitz (K.R.S.) die Schulen aufgerufen, ein gemeinsames Gesamtkunstwerk zu gestalten. Das Bildungsprojekt soll dazu beitragen, dass sich Jugendliche in Steglitz-Zehlendorf kreativ mit der Geschichte der Mauer auseinandersetzen. Es soll aber auch zum Nachdenken über Mauern im Allgemeinen anregen: Mauern in den Köpfen, Mauern...

  • Steglitz
  • 13.05.19
  • 341× gelesen
Sport
Neuer Trikot-Sponsor: Felix Sommer, Vorstandsmitglied und Geschäftsführer FC Viktoria 1889, Dagmar König, Geschäftsführerin Autohaus Gotthard König und Torsten Martini, vorläufiger Insolvenzverwalter (rechts) präsentieren den neuen Dress des Viertligisten.
2 Bilder

Der Spielbetrieb geht vorläufig weiter
Fußball-Viertligist FC Viktoria geht das Geld aus

Nach dem Rückzug des Investors aus China, schaut Fußball-Viertligist FC Viktoria 1889 in eine ungewisse Zukunft. Gibt es noch Chancen, die Insolvenz abzuwenden, in dem ein neuer Großsponsor gefunden wird? Oder muss ab 1. Februar das Insolvenzverfahren offiziell eröffnet werden? Auf seiner Homepage beantwortet der Viktoria-Vorstand die drängendsten Fragen. Demnach läuft der Spielbetrieb normal weiter. Der 1. Herrenmannschaft werden allerdings voraussichtlich neun Punkte in der Regionalliga...

  • Lichterfelde
  • 28.01.19
  • 257× gelesen
Sport
Pfeffersportler Lukas Kaulbarsch, Jörg Zwirn, Christoph Pisarz und Marc Schmid sowie Hausmeister Christian Kühn (3. von links) und Sportlehrer Jörg Faßler (2. von rechts) starten symbolisch auf der zu reaktivierenden Laufbahn die Sponsorenwerbung.

Peter-Panter-Sportpark: Sportverein und Schule haben noch einiges vor

An der Kurt-Tucholsky-Oberschule entstand im Frühjahr Berlins erster integrativer Sportpark. Errichtet wurde er in einer Kooperation vom Verein Pfeffersport und der Kurt-Tucholsky-Schule mit Unterstützung von Bezirksamt und Sponsoren. Die Kooperationspartner konnten zum Jahresabschluss auf dem Peter-Panter-Park eine positive Bilanz nach den ersten Monaten ziehen. Sie nehmen sich aber für 2018 noch einiges vor. Der Sportpark soll weiter ausgebaut werden. „Der Peter-Panter-Park ist inzwischen...

  • Pankow
  • 17.12.17
  • 369× gelesen
Sport
Zur Vorstellung des Peter-Panter-Parks konnte sich jeder auch mal in der Trendsportart Disc-Golf versuchen.
5 Bilder

An der Neumannstraße entsteht dank vieler Spenden ein inklusiver Sportpark

Pankow. An der Kurt-Tucholsky-Oberschule entsteht Berlins erster integrativer Sportpark. Die Anlage soll den Namen Peter-Panter-Park – ein Pseudonym von Kurt Tucholsky – tragen. In den vergangenen Monaten sind die ersten Arbeiten in Angriff genommen worden. Unter anderem wurde die Fläche planiert, Rasen ausgesät und für Disc-Golf-Spieler die ersten Körbe aufgestellt. Die ersten Angebote werden am 16. Juni von 16 bis 17.30 Uhr im Peter-Panter-Park in der Neumannstraße 11 vorgestellt. Unter...

  • Pankow
  • 10.06.17
  • 1.090× gelesen
Soziales

Schüler suchen Sponsoren

Friedrichsfelde. Mit dem 14. Run for Help wollen die Schüler der Alexander-Puschkin-Schule am 24. Juni im Stadion an der Zachertstraße 50 Gelder erlaufen, um Schüler in Mosambik und geistig behinderte Kinder eines Lichtenberger Jugendclubs zu unterstützen. Noch haben Sponsoren die Chance, mit einem Beitrag die Puschkin-Schüler bei ihrem Engagement zu unterstützen. Sie können für jeden gelaufenen Kilometer spenden oder einen Gesamtbetrag direkt an den Förderverein der Schule richten. Sponsoren...

  • Friedrichsfelde
  • 06.05.17
  • 30× gelesen
Sport
Im Finale des Turniers spielten die Bambinis der Berliner Eisbären gegen die Adler Mannheim.
3 Bilder

Sparkasse stiftet die Pokale für Eishockey-Bambini-Turnier

Weißensee. Die Sparkassen-Niederlassung am Antonplatz setzt ihr Engagement für junge Eishockeyspieler fort. Auf dem Weißenseer Blumenfest 2016 ermöglichte sie den Eisbären-Juniors, sich an ihrem Stand zu präsentieren. Ziel war es, Kinder auf das Eishockeyspielen aufmerksam zu machen und Nachwuchs zu gewinnen. Nach dieser ersten erfolgreichen Zusammenarbeit unterstützte die Niederlassung jetzt das Gasag-Bambini-Turnier der Berliner Eisbären. Sie stiftete erstmals die Pokale. Neben zwei Teams der...

  • Weißensee
  • 02.03.17
  • 207× gelesen
Wirtschaft
Eine Milchstraße über dem Boulevard: Die Weihnachtsbeleuchtung bringt Touristen und Einheimische erwiesenermaßen in Kauflaune.
9 Bilder

Glanzmeile in Gefahr? Firma Wall zahlt den City-West-Leuchtschmuck zum 13. Mal

Charlottenburg-Wilmersdorf. Auf Knopfdruck entzündeten zwei Bürgermeister und der Sponsor eine ganze Galaxie aus LEDs. Der Kurfürstendamm strahlt nun, als sei er eine Landebahn für himmlische Schlitten. Doch mit etwas Pech geht das Licht bald aus. Würde man die Girlanden entwirren, man könnte mit ihnen eine Strecke von Berlin nach Wolfsburg beleuchten. 230 Kilometer misst jenes Gesamtkunstwerk, das sich am Kurfürstendamm und der Tauentzienstraße durch die Bäume schlingt. Bis zu 300...

  • Wilmersdorf
  • 28.11.16
  • 479× gelesen
  • 3
  • 1
Sport

Größzügige Spende für die Judokas von Kodokan Berlin

Am Montag, den 14.11.2016, gab es für die Kinder des Neuköllner Kampfsportvereins Kodokan Berlin e.V. ein vorzeitiges Nikolaus-Geschenk! Während des Wettkampftrainings kam Antje Burisch, Marketingleiterin der Firma BVC IT-Lösungen und überreichte im Namen ihres Firmenchefs Björn Böttcher insgesamt 40 Rückenaufnäher im Wert von gut 500 Euro. Stellvertretend für den Verein nahmen die Judokas der Wettkampfgruppe die großzügige Spende entgegen und bedankten sich freudestrahlend und blieben dafür...

  • Britz
  • 20.11.16
  • 277× gelesen
Sport

Gibt es eine Zukunft für die Spreefüxxe? Handballdamen haben neuen Sponsor

Reinickendorf. Der Zwangsabstieg im Frühjahr war hart, nun scheint’s wieder aufwärts zu gehen. Die Handballerinnen der Spreefüxxe haben jetzt einen Co-Sponsor, der beim Neuanfang helfen will: die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union, kurz BKK VBU. Noch im März dieses Jahres gab es viele lange Gesichter und wenig Zuversicht. Aufgrund finanzieller Engpässe mussten sich die Spreefüxxe nach nur zwei Spielzeiten aus der Bundesliga im Frauen-Handball zurückziehen. Aktuell kämpfen die Berlinerinnen...

  • Reinickendorf
  • 17.10.16
  • 86× gelesen
Bauen
Neuer Spielplatz mit attraktiven Klettergeräten in Hakenfeld.
4 Bilder

Zwei auf einen Streich: Spielplätze in Hakenfelde erneuert und wiedereröffnet

Hakenfelde. Gleich zwei Spielplätze im Ortsteil sind jetzt so gut wie neu. Das Bezirksamt hat die Anlagen Poelzigpark und Fischerbucht umfangreich sanieren und mit attraktiven Geräten ausstatten lassen. Vom Kleinkind bis zum Teenager – auf dem Spielplatz Poelzigpark in der Hugo-Cassirer-Straße dürften sich fortan Mädchen und Jungen aller Altersklassen tummeln. Denn die erneuerte Anlage bietet von allem etwas. Das vom Bezirksamt vorgegebene Thema „Am alten Kabelwerk“ hat die Firma Piolka...

  • Hakenfelde
  • 02.10.16
  • 425× gelesen
Wirtschaft
Arbeiter reinigen die Kaskaden am Fernsehturm. Zukünftig sollen alle öffentlichen Brunnen von den Wasserbetrieben bewirtschaftet werden.

Wasserbetriebe übernehmen Brunnen: Deals mit Privatfirmen soll es ab 2019 nicht mehr geben

Mitte. Die 35 öffentlichen Brunnen im Bezirk sollen zukünftig von den Wasserbetrieben bewirtschaftet werden. Die Kopplungsverträge – Brunnenpflege gegen Werberechte – werden gekündigt. Die imposanten Wasserkaskaden am Fernsehturm waren ein paar Tage abgestellt. Grund waren Wartungsarbeiten an der Panoramabrunnenanlage mit acht Becken und 560 Düsen. Der Boden muss alle paar Monate vom Algenschlamm gereinigt werden. Die Kosten dafür übernimmt die Plakatfirma Ströer. Sie hat einen Wartungsvertrag...

  • Mitte
  • 08.09.16
  • 281× gelesen
Kultur

Kostenlos ins Bröhan-Museum

Charlottenburg. Dauerhaft freien Eintritt im Bröhan-Museum genießen alle Besucher nun an jedem ersten Mittwoch im Monat dank einer neuen Partnerschaft. Die Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen sorgt dafür, dass im Landesmuseum für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus ab Juli die Türen an diesem Tag offenstehen – so wie es bereits bis November 2015 der Fall war. Doch den freien Mittwoch musste das Haus aus Kostengründen streichen. Seitdem war man auf der Suche nach Sponsoren. Nun wird das...

  • Charlottenburg
  • 26.06.16
  • 27× gelesen
Bildung

Laufen für Bibliothek und Schülerclub: Weitere Sponsoren sind willkommen

Prenzlauer Berg. Die Schüler der Tesla-Gemeinschaftsschule nehmen am 11. Juni an einem Sponsorenlauf teil. Bei diesem wollen sie Geld für die Erweiterung ihrer Bibliothek und ihres Schülerclubs zusammenbekommen. Noch werden Sponsoren gesucht, die diese beiden Projekte unterstützen möchten. „Die Mädchen und Jungen wollen für den weiteren Aufbau ihrer Bibliothek und die Erweiterung ihres Schülerclubs schwitzen“, sagt Michael Engelmeier, koordinierender Erzieher im sozialpädagogischen Bereich der...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.06.16
  • 48× gelesen
Sport
Der SV Buchholz kann sich über einen neuen Vereinsbus freuen. Junge Spieler nahmen ihn gemeinsam mit Vorstandsmitgliedern entgegen.

Gemeinsam zu Auswärtsspielen: Der SV Buchholz hat einen neuen Vereinsbus

Französisch Buchholz. Der SV Buchholz hat einen neuen Vereinsbus. In ihm fahren Mannschaften künftig zu Auswärtsspielen, in Trainingslager und zu Turnieren. Der Bus steht zwar den Mannschaften aller Altersklassen zur Verfügung, aber vor allem die Jugendmannschaften werden ihn nutzen. Damit werden vor allem die Eltern der jungen Spieler als Fahrer entlastet. Übergeben wurde der Bus an den Verein vom Autohaus Ford Müller. Finanziert wird er über Werbeflächen am Bus. Noch sind einige dieser...

  • Französisch Buchholz
  • 25.04.16
  • 87× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.