Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Hier lässt sich gut mit Abstand spielen.

Coronasicher Sport treiben
Beachvolleyball-Saison im Freizeitpark Tegel gestartet

Der Beachvolleyplatz im Freizeitpark Tegel an der Malche darf ab sofort „coronakonform“ bespielt werden. Vor vier Jahren hatte Felix Schönebeck vom Kiez-Verein „I love Tegel“ gemeinsam mit dem Team Berlin und dem Bezirksamt den ersten öffentlichen und für alle Nutzer kostenlosen Beachvolleyballplatz im Bezirk errichtet. Für die Finanzierung konnten Sponsoren und für die Umsetzung zahlreiche ehrenamtliche Helfer gefunden werden. „Heute verdient dieser Freizeitpark wieder seinen Namen,...

  • Tegel
  • 09.06.20
  • 117× gelesen
Sport
Derzeit heißt es, zu Hause aktiv zu werden. Wer sich bewegen will, findet im Internet vielfältige Möglichkeiten.

Sport vom Sofa aus
Auch in Corona-Zeiten fit bleiben mit Smart TV, Tablet & Co.

Sporteinrichtungen haben derzeit geschlossen, was für manch einen regelmäßigen Fitnessstudiogänger ein hartes Los ist. Draußen Joggen ist nicht jedermanns Sache, aber zum Glück leben wir in Zeiten, in denen man sich sogar den Fitnesstrainer ins Wohnzimmer holen kann. Hier eine kleine Auswahl an Onlineangeboten für Bewegungsfanatiker: Warum Sport dieser Tage erst recht wichtig ist, erklären Experten in einem Podcast der ARD Audiothek. Auch kleine Übungen regen hier zum Mitmachen an,...

  • Charlottenburg
  • 25.03.20
  • 431× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
"Hinterzimmer"

Hinterzimmer: Im "Hinterzimmer" der Firma M&W Bürobedarf in Borsigwalde finden ab Januar Kurse statt unter dem Motto "Begegnung – Bildung – Bewusstsein – Bewegung". Schubartstraße 33-37, 13509 Berlin, Telefon: 43 55 70 75, www.hinterzimmer-berlin.de

  • Tegel
  • 31.12.19
  • 32× gelesen
Sport

Jugendsichtung im Schützenverband Berlin-Brandenburg

Bei der Jugendsichtung im Schützenverband Berlin-Brandenburg sollen talentierte Jugendliche gefunden und gefördert werden. Auch die Schützengilde Tegel-Süd konnte hier in der Schülerklasse eine Schützin zum Start anmelden. In Ihrem ersten Wettkampf konnte Sofie noch 160 Ringe (von 200 möglichen) erzielen. In dem darauf folgenden Wettkampf konnte sie diese Leistung sogar schon auf 171 Ringe erhöhen. Natürlich gehört zu dem Talent auch fleißiges Training. Sofie trainiert 2x wöchentlich,...

  • Tegel
  • 02.12.19
  • 190× gelesen
Sport
Vereinsfoto
  4 Bilder

Sportschießen in Berlin-Reinickendorf
Nach 34 Jahren am Uranusweg – Tegeler Schützen-Verein e.V. zieht um!

Gegründet im Jahr 1905 ist der Tegeler Schützen-Verein e.V. einer der ältesten Schützenvereine Berlins. Im Frühjahr 1922 wurde die Gründung einer Jungschützenabteilung durch Prinz Oscar von Preußen genehmigt, diese war somit die erste Jungschützenabteilung in Deutschland. Bis 1984 war der Verein an mehreren Standorten in Reinickendorf ansässig, bis dann am 08.12.1984 erstmalig ein eigenes Vereinsheim am Uranusweg 34 bezogen werden konnte. Im Jahr 2005 wurde mit einem großartigen Fest auf...

  • Tegel
  • 18.04.19
  • 277× gelesen
Sport

Ehrenamtspreis für den VfL Tegel

Tegel. In diesem Jahr geht der Tegeler Ehrenamtspreis an den VfL Tegel 1891. Im Rahmen der Ehrungsfeier auf dem Vereinsgelände an der Hatzfeldtallee übergab der Abgeordnete Tim-Christopher Zeelen (CDU) den mit 200 Euro dotierten Preis an VfL-Präsident Friedhelm Dresp. „Der VfL Tegel leistet Herausragendes für den Sport im Bezirk“, begründete Zeelen diese Entscheidung. „Man verbindet ihn mit einem exzellenten Breitensportangebot für Reinickendorf, aber auch mit Sportevents wie dem jährlichen...

  • Tegel
  • 19.10.18
  • 29× gelesen
Bauen
Das Funktionsgebäude auf der Sportanlage Göschenstraße soll bis voraussichtlich 2020 saniert werden.

Sportanlagen werden weiter saniert

In diesem Jahr können Berlins Bezirke insgesamt 46 Sportanlagen sanieren. Für die Instandsetzung von Plätzen, Hallen und Funktionsgebäuden stehen 18 Millionen Euro aus dem Sportstättensanierungsprogramm zur Verfügung. Reinickendorf hat alle beim Senat beantragten Projekte als einziger Bezirk genehmigt bekommen – für eine Summe von 1,12 Millionen Euro. Um alle notwendigen Sanierungen durchführen zu können, bräuchten die Bezirke allerdings etwa 190 Millionen Euro, also mehr als das Zehnfache....

  • Reinickendorf
  • 23.04.18
  • 219× gelesen
Wirtschaft

Intersport

Intersport in den Hallen am Borsigturm, Am Borsigturm 2, 13507 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Das neu entwickelte Shop-Konzept integriert ab sofort digitale Elemente. Displays, Touchscreens, digitale Umkleidekabinen und der Einsatz von Virtual Reality-Technik, Hologrammen und Magic Mirrors sollen für neue Einkaufserlebnisse sorgen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tegel
  • 24.10.17
  • 24× gelesen
Sport

Hohe Auszeichnung für das Ehrenamt: Bundesverdienstkreuz für Hans Welge

Tegel. Hans Welge, langjähriger Leiter der Ringerabteilung im VfL Tegel, ist mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Mit dieser Auszeichnung wurde das langjährige Engagement von Hans Welge, insbesondere für den VfL Tegel, den Bezirkssport und sein Engagement im Bereich der Nachwuchsförderung für den Berliner Ringer Verband, gewürdigt. Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU), der die Auszeichnung im Namen des Bundespräsidenten...

  • Tegel
  • 13.08.17
  • 24× gelesen
Sport

Ehrung für die besten Sportler des Bezirks: Frank Balzer zeichnet 562 Sportler aus

Reinickendorf. 562 Sportlerinnen und Sportler aus 35 Reinickendorfer Vereinen sind am 30. Juni bei der traditionellen Meisterehrung von Bürgermeister Frank Balzer (CDU) und Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos) in der Sportanlage Uranusweg geehrt worden – so viele Auszeichnungen sind in der Geschichte dieser Veranstaltung noch nie vorgenommen worden. Geehrt wurde unter anderem Günter Schönfisch von SV Berliner Bären. Der 82-Jährige war der älteste Preisträger und wurde für den Gewinn der...

  • Reinickendorf
  • 07.07.17
  • 65× gelesen
Sport
Gewusel auf dem Rasen.
  23 Bilder

Probe für die Turnfest-Stadiongala

Berlin. Am Abend des 6. Juni wird das Internationale Deutsche Turnfest mit einer großen Gala im Olympiastadion eröffnet. Mehr als 6000 Mitwirkende werden von Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt werden und die Zuschauer im Olympiastadion mit auf eine Reise durch die Sportmetropole Berlin nehmen. Damit auch alles reibungslos klappt, gab es am 8. Mai eine Ablaufprobe für die über 1700 beteiligten Kinder und Jugendlichen aus insgesamt 48 Berliner und Brandenburger Turn- und Sportvereinen. Auf...

  • Schöneberg
  • 11.05.17
  • 868× gelesen
  •  1
Sport

Die Sporttermine auf einen Blick: Service für Veranstalter und Zuschauer

Reinickendorf. Unter Federführung von Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) hat das Bezirksamt zum ersten Mal einen Sportkalender heraus gegeben. Dollase hob die gesellschaftliche Bedeutung des Sports hervor: „Sport bedeutet nicht nur Fitness des Einzelnen, sondern fördert die Gemeinschaft und nicht zuletzt auch die Integration“. Unter den Stichworten Was? Wann? Wo? listet der Sportkalender chronologisch alle sportlichen Events des Jahres auf. Angefangen beim Ansporteln auf dem...

  • Borsigwalde
  • 31.03.17
  • 54× gelesen
Bildung
Stadtrat Tobias Dollase (links) und Bronzemedaillengewinner im Segeln, Thomas Plößel.

„Olympia ruft“: Bronzemedaillen-Gewinner Thomas Plößel wirbt für Sport

Reinickendorf. Unter dem Motto „Olympia ruft: Mach mit“ startet in diesem Jahr an Berliner Schulen ein groß angelegtes Bewegungs- und Lernprogramm, in dessen Mittelpunkt Gesundheitsförderung steht. Als prominenten Unterstützer hat Schul- und Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) jetzt den Reinickendorfer Thomas Plößel mit ins Boot geholt. Er hatte bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio zusammen mit Erik Heil eine Bronzemedaille im Segeln gewonnen. Dollase begrüßt es sehr, dass die...

  • Reinickendorf
  • 26.03.17
  • 162× gelesen
Politik
100 Tage im Amt ist der Reinickendorfer Stadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport Tobias Dollase.
  2 Bilder

Erste Bilanz und Ausblick: Stadtrat Tobias Dollase ist seit 100 Tagen im Amt

Reinickendorf. 100 Tage Amtszeit markieren oft den Zeitpunkt für eine erste Bilanz. Auch der neue Reinickendorfer Stadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport Tobias Dollase (parteilos für CDU) kann inzwischen auf drei arbeitsintensive Monate zurückblicken. Vielleicht hat er noch nicht jedem seiner insgesamt 419 Mitarbeiter im Jugend-, Schul- und Sportamt schon einmal die Hand geschüttelt – wohl aber den meisten. Denn Tobias Dollase ist viel unterwegs. Nicht nur in „seinen“ Abteilungen des...

  • Reinickendorf
  • 26.02.17
  • 649× gelesen
Politik

Sprechzeit am Telefon

Reinickendorf. Die nächste Telefonsprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Frank Steffel (CDU) findet am Mittwoch, 15. Februar, von 16 bis 17 Uhr statt. Wer Fragen zu Politik, Sport oder Reinickendorf-Themen hat, wählt in dieser Zeit die  22 77 25 00. bm

  • Reinickendorf
  • 08.02.17
  • 15× gelesen
Soziales

Kostenlose Yoga-Kurse

Borsigwalde. Gemeinsam mit der Krankenkasse AOK bietet das Familienzentrum Tietzia ab Anfang Februar einen Yoga-Kurs für Schwangere an. Gezielte Übungen sollen zu einem guten Verlauf der Schwangerschaft beitragen und dafür sorgen, dass die Frauen fit bleiben. Kursinhalt sind Atemtechniken und Methoden, die Beweglichkeit, Gelassenheit und Stärke fördern. Der Kurs geht vom 8. Februar bis 12. April, jeweils mittwochs von 15 bis 16.30 Uhr in der Tietzstraße 12. Das Angebot ist kostenlos, Infos und...

  • Tegel
  • 30.12.16
  • 146× gelesen
Sport
Rund 2000 Läuferinnen und Läufer werden auch am Sonntag, 28. August beim 18. Mercedes-Benz-Halbmarathon wieder an den Start gehen.

Die Vorfreude steigt: Halbmarathon lockt wieder zahlreiche Läufer in den Bezirk

Reinickendorf. Am Sonntag, 28. August, ist es endlich wieder soweit: Dann fällt pünktlich um neun Uhr der Startschuss zum diesjährigen Mercedes-Benz-Halbmarathon quer durch den Bezirk. Die Veranstalter rechnen auch in diesem Jahr wieder mit mehr als 2000 Läufern. Zum mittlerweile 18. Mal veranstalten der VfL Tegel, der VfB Hermsdorf und der Ruderclub Tegel eine der populärsten Laufveranstaltungen in ganz Berlin. Parallel werden auch in diesem Jahr der 10-Kilometer-Lauf und ein Mini-Marathon...

  • Tegel
  • 13.08.16
  • 141× gelesen
Bauen
Der Borsigwalder Abgeordnete und Bildungspolitiker Tim Zeelen mit der Leiterin der Toulouse-Lautrec-Schule Uta Eling am sanierten Therapiebecken.

Edelstahl und Keramikbeläge: Therapiebecken der Toulouse-Lautrec-Schule saniert

Wittenau. Über ein Jahr lang blieb das Therapieschwimmbecken der Toulouse-Lautrec-Schule in der Miraustraße trocken. Jetzt können Schüler und Vereine aus der Umgebung wieder darin schwimmen und trainieren, denn das Bassin wurde aufwendig saniert. Rund 850.000 Euro aus dem Schul- und Sportstättensanierungsprogramm des Berliner Senats hat die Baumaßnahme in der Borsigwalder Schule für körperbehinderte Kinder gekostet. Dabei wurde nicht nur das komplette Therapiebecken runderneuert, mit einer...

  • Tegel
  • 01.08.16
  • 384× gelesen
Sport

Ferienkurse beim TSV Wittenau

Wittenau. Damit alle Interessierten auch in den Ferien sportlich aktiv bleiben oder es werden können, gibt es beim TSV Berlin-Wittenau auch dieses Jahr ein Ferienprogramm. Jeweils mittwochs ab 18 Uhr kann man zwischen Pilates, Wirbelsäulengymnastik und Frauen-Power wählen. Dienstags gibt es Wassergymnastik in der Sauna am Pfingstberg. Mobil durch Bewegung und Wirbelsäulen- oder Hockergymnastik sind dienstags ab 9 Uhr im Angebot. Informationen zu allen Angeboten, den Kosten sowie die...

  • Reinickendorf
  • 08.07.16
  • 168× gelesen
Ausflugstipps
Der Jahrtausendturm ist das Wahrzeichen des Elbauenparks in Magdeburg.

Der schlaue Turm: Der Magdeburger Elbauenpark steckt voller Überraschungen

Einst war er ein militärisches Übungsgelände, dann Bundesgartenschau. Und 2005 hat es der 100 Hektar große Elbauenpark in Magdeburg sogar zum „zweitschönsten Park Deutschlands“ gebracht. Eingebettet in eine abwechslungsreiche Mischung aus naturbelassenen Elbauen und wunderschöner Garten- und Kulturlandschaft ziehen zahlreiche Attraktionen große wie kleine Besucher magisch an. Im Seebühnen-Amphitheater finden regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen statt, am Kletterfelsen und auf der...

  • Weißensee
  • 08.07.16
  • 428× gelesen
Sport

Familiensportfest beim VfL Tegel

Tegel. Aus Anlass der Feierlichkeiten zu seinem 125-jährigen Bestehen veranstaltet der VfL Tegel am Sonnabend, 25. Juni, auf seiner Vereinsanlage an der Hatzfeldtallee 29 in der Zeit von 11 bis 18 Uhr ein großes Familiensportfest. Alle elf Abteilungen des Klubs stellen sich in zahlreichen Mitmachangeboten vor. Darüber hinaus begleiten die Jazzband der Humboldt-Schule, das Orchester der Musikschule Reinickendorf sowie die Freiwillige Feuerwehr Tegel alle interessierten Besucher durch diesen Tag....

  • Tegel
  • 18.06.16
  • 29× gelesen
Sport

Schnupper-Paddeln in Tegel

Tegel. Der Wassersportclub Blau-Weiß Tegel bietet am 7. und 8. Mai jeweils in der Zeit von 12 bis 16 Uhr ein Schnupperpaddeln für die ganze Familie an. Auf dem Vereinsgelände am Tegeler Fließ, Siedlung am Fließ 1-5, können alle Familienmitglieder – die Kinder sollten schwimmen können – unter fachkundiger Anleitung den Kanusport kennenlernen. Paddeln ist ein Sport, der Ausdauer, Koordination, Herz und Kreislauf gleichermaßen stärkt und für ein unglaubliches Naturerlebnis sorgt. Paddeln ist nicht...

  • Tegel
  • 23.04.16
  • 54× gelesen
Sport

Einfach mal ausprobieren: Tag der offenen Tür beim Ruder-Club

Konradshöhe. Der Ruder-Club Tegelort veranstaltet auf seiner vereinseigenen Anlage am Schwarzspechtweg 42 am Sonntag, 17. April, einen Tag der offenen Tür. Von 11 bis 16 Uhr können sich alle Interessierten über den Rudersport informieren. Rudern, bereits seit 1900 olympisch, gehört zu den wenigen Sportarten, die nahezu alle Muskelgruppen beanspruchen und gleichzeitig Ausdauer, Koordination, Herz und Kreislauf stärken. Somit ist das Rudern für Menschen nahezu jeden Alters geeignet. Der...

  • Konradshöhe
  • 09.04.16
  • 47× gelesen
Sport

Sport und Gesundheit

Berlin. "Engagement, Gesundheit und Sport" ist das Thema das aktuellen Newsletters der Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE). In einen Gastbeitrag plädiert Klaus Böger, Präsident des Landessportbundes Berlin, dafür, dass bürokratische Hürden für Ehrenamtliche im Sportverein abgebaut und den Sportvereinen gute Instrumente zur Verfügung gestellt werden. Den Newsletter gibt es auf http://asurl.de/12xq. hh

  • Mitte
  • 30.03.16
  • 41× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.