Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Auf dem Soccer Court kann nicht nur gekickt, sondern auch Basketball gespielt werden

Ein Kunstrasen der besonderen Art
Neuer Sportplaz für das Übergangswohnheim

Bei diesem Projekt haben viele Partner an einem Strang gezogen: Am Übergangswohnheim in der Marienfelder Allee 66 ist vor wenigen Tagen ein einzigartiger Fußballplatz eröffnet worden. Der knallgrüne Belag des neuen Soccer Courts besteht nämlich nicht wie üblich aus Kunststoff auf Erdölbasis, sondern zu über 90 Prozent aus Plastikabfall. So etwas gibt es laut Jugendhilfeträger RheinFlanke in ganz Deutschland kein zweites Mal. Die gemeinnützige Gesellschaft setzt seit Jahren in Sachen Integration...

  • Marienfelde
  • 20.09.21
  • 61× gelesen
SportAnzeige
Beim Sommerfest des Berliner TSC haben Groß und Klein Spaß.
2 Bilder

lekker Vereinswettbewerb 2021 in der heißen Phase
Der Nachwuchs gewinnt

25 000 Euro! So hoch ist die Gesamtfördersumme, um die es beim lekker Vereinswettbewerb 2021 geht. Bereits zum 5. Mal schreibt der Strom- und Gasanbieter lekker den Wettbewerb aus und sucht damit Vereine, die sich ganz besonders um die Förderung des sportlichen Nachwuchses kümmern. Die Berliner Woche ist Medienpartner dieser tollen Aktion.  Der Berliner TSC weiß, wie es geht. Im zweiten Wettbewerbsjahr, 2018, hat der Verein, der aktuell rund 4300 Sportlerinnen und Sportlern in 22 Abteilungen...

  • Prenzlauer Berg
  • 13.09.21
  • 170× gelesen
SportAnzeige

In der Corona-Krise
Der Vereinssport braucht unsere Unterstützung

von Oliver Fey, stv. Vorsitzender der SPD-Fraktion in der BVV Tempelhof-Schöneberg Einer der großen Verlierer in der Corona-Pandemie sind die Sportvereine. Klar ist, dass der organisierte Sport nach dem hoffentlich baldigen Ende der Pandemie eher mehr als weniger Unterstützung durch die Politik braucht. Dies betrifft die finanzielle Situation, aber auch die weitergehende Sanierung und den Neubau von Sportanlagen. Hier geht Tempelhof-Schöneberg einen guten Weg, der am Ende einen deutlichen...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 01.06.21
  • 76× gelesen
Umwelt
In den Wäldern kann man derzeit Frischlinge erleben. Aber bitte nicht stören oder gar füttern.
4 Bilder

Kinderstube im Unterholz
Zwischen März und Juni brauchen die Wildtiere in Berlins Wäldern besonders viel Ruhe

Berlins riesige Wälder sind auch die Heimat von über 140 Vogel- und 60 Säugetierarten. Zwischen März und Juni bekommen viele Wildtiere ihren Nachwuchs. Babyalarm im Unterholz: In diesen Wochen sind die Wildtiere besonders empfindlich und wollen bei der Aufzucht nicht gestört werden. „Die Tiere brauchen ihre Rückzugsräume“, sagt Berlins Wildtierexperte Derk Ehlert. Er bittet alle Waldbesucher, die Wildtiere in ihren Verstecken und Rückzugsgebieten nicht zu stören. Spaziergänger und Wanderer...

  • Köpenick
  • 18.05.21
  • 145× gelesen
Wirtschaft
Mit dem Minibarren aus zertifiziertem Holz ging das EdelKRAFT-Team vor vier Jahren an den Start.
2 Bilder

Nachhaltig fit bleiben
Ein junges Unternehmen geht neue Wege

Ein Springseil, produziert aus recycelten Plastikflaschen und ausschließlich mithilfe von Sonnenenergie – das ist das neuste Fitnessgerät von EdelKRAFT. Das junge Unternehmen sitzt an der Friedrich-Wilhelm-Straße 28 und hat sich der Nachhaltigkeit verschrieben. Alles begann im Jahr 2016 mit einem Minibarren, hergestellt aus zertifiziertem Holz aus deutschen Wäldern. Nach und nach ist mehr dazugekommen: Turnringe, Liegestützgriffe, Roller fürs Bauchtraining, Klimmzugstangen und, und, und. Alles...

  • Tempelhof
  • 31.10.20
  • 138× gelesen
Sport

Qualifizierung zum Übungsleiter

Marienfelde. Der Verein bwgt bietet im Oktober eine kostenlose Qualifizierung zum Kiezübungsleiter an. Die Ausbildung ist geeignet für Menschen, die gesundheitsorientierte Sport- und Bewegungsangebote leiten möchten oder auch Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit im Kiezsport haben. Am Donnerstag, 8. Oktober, 10 Uhr beginnt eine Informationsveranstaltung im „Haus of Fun“, Tirschenreuther Ring 67. Um Anmeldung unter Telefon 78 95 85 50 oder per E-Mail an bewegt@bwgt.org wird gebeten. Am...

  • Marienfelde
  • 25.09.20
  • 28× gelesen
Sport

Zwei Sportplätze wieder geöffnet

Schöneberg. Das Bezirksamt hat den Sportplatz am Vorarlberger Damm sowie den Dominicus-Sportplatz am Priesterweg 3 freigegeben. Erlaubt sind ab sofort sportliche Aktivitäten allein, mit Angehörigen des eigenen Haushalts oder mit einer anderen Person wochentags von 8 bis 20 Uhr und an den Wochenenden von 10 bis 20 Uhr. Der Mindestabstand von 1,50 Metern muss gewahrt bleiben. KEN

  • Schöneberg
  • 28.04.20
  • 28× gelesen
Kultur
„Menschenskinder! Sensationen!“ hieß das Winterprogramm 2019 im Juxizelt in der Hohenstauffenstraße. Hier zu sehen ist die Akroleiter.
2 Bilder

Dann muss man eben zu Hause turnen
Zirkus im Homeoffice jetzt online zu sehen

Anlässlich des „World Circus Day“ zeigt der Juxirkus, was seine jungen Artisten anstellen, wenn sie nicht im Zelt trainieren können. 1988 hat der Juxirkus in Schöneberg im Pestalozzi-Fröbel-Haus seine Arbeit begonnen, um Kindern und Jugendlichen Zirkus-Wissen zu vermitteln. Die anfänglichen Proben fanden auf dem Winterfeldtplatz statt. Jetzt gibt es den Juxirkus bereits seit 32 Jahren und zahlreiche Talente gingen aus dem Zelt, welches nun in der Hohenstaufenstraße steht, hervor. Nun ist es...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 26.04.20
  • 335× gelesen
Sport
Derzeit heißt es, zu Hause aktiv zu werden. Wer sich bewegen will, findet im Internet vielfältige Möglichkeiten.

Sport vom Sofa aus
Auch in Corona-Zeiten fit bleiben mit Smart TV, Tablet & Co.

Sporteinrichtungen haben derzeit geschlossen, was für manch einen regelmäßigen Fitnessstudiogänger ein hartes Los ist. Draußen Joggen ist nicht jedermanns Sache, aber zum Glück leben wir in Zeiten, in denen man sich sogar den Fitnesstrainer ins Wohnzimmer holen kann. Hier eine kleine Auswahl an Onlineangeboten für Bewegungsfanatiker: Warum Sport dieser Tage erst recht wichtig ist, erklären Experten in einem Podcast der ARD Audiothek. Auch kleine Übungen regen hier zum Mitmachen an, abrufbar...

  • Charlottenburg
  • 25.03.20
  • 584× gelesen
Soziales

Plätze frei beim Kinderjudo
Knirpse und Kinder suchen Nachwuchs!

Beim DJK Süd Berlin könnt ihr eure guten Vorsätze für 2020 umsetzen. In verschiedenen Gruppen in Tempelhof und Schöneberg könnt ihr nach dem Konzept "Judo spielend lernen" des Deutschen Judobundes altersgerechtes Judo lernen. Auf unserer Homepage www.djk-sued.de/judo erfahrt ihr viel über unsere Aktivitäten. NEU: Ab 09.Januar können auch Anfänger (Jg. 2009 - 2013) in Schöneberg donnerstags von 17-18:30 Uhr das Fallen, Werfen und regelgerechte Raufen erlernen. Der Jahrgang 2014 trifft sich nach...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 14.12.19
  • 150× gelesen
Sport
Dennis Linke, Sportlicher Leiter und Trainer der ersten Mannschaft vom Friedenauer TSC, will mit seinem Klub ein Zeichen im Kampf gegen Gewalt gegenüber Schiedsrichtern setzen.

Gewalt im Amateurfußball
Dieser Berliner Verein schützt seine Schiedsrichter jetzt mit Bodyguards

Kann ich als Schiedsrichter guten Gewissens eine Partie leiten oder muss ich mir ernsthafte Sorgen um meine Gesundheit machen? Diese Frage müssen sich Schiedsrichter stellen, nachdem es in letzter Zeit immer häufiger zu gewaltsamen Übergriffen im Amateurfußballbereich gekommen ist. Der Berliner Landesligist Friedenauer TSC setzt jetzt ein Zeichen und engagiert für jedes Spiel einen Sicherheitsdienst. "Den Schritt mit den Bodyguards haben wir deshalb ins Leben gerufen, da die Aktionen, die...

  • Friedenau
  • 18.11.19
  • 214× gelesen
Sport
Der Schuss ins Glück. Mit diesem Treffer war klar, dass Sercan-Günay Seyyidoglu gegen Ex-Nationalspieler Sebastian Kehl gewinnen würde. Der frühere BVB-Star schaut im Hintergrund staunend zu.
4 Bilder

ZDF-Torwandschießen
Berliner gewinnt gegen Sebastian Kehl

Einmal im Leben den Profi an der ZDF-Torwand schlagen - davon träumt wohl jeder Amateurfußballer. Für Sercan-Günay Seyyidoglu vom Berliner Landesligisten Friedenauer TSC ist genau dieser Traum jetzt wahr geworden. Am 2. November traf er an der Torwand im aktuellen Sportstudio zweimal und damit einmal öfter als sein Kontrahent Sebastian Kehl. "Im Vorfeld habe ich mir vorgenommen drei Treffer zu erzielen. Das ist mir zwar nicht gelungen. Aber ein gutes Pferd springt eben nur so hoch wie es muss",...

  • Friedenau
  • 14.11.19
  • 311× gelesen
Soziales
Am 21. August erhielten die Kicker der 1. F-Jugend-Mannschaft auf dem Gelände des FC Stern Marienfelde 1912 ihr neues Outfit. Die jungen Spieler freuten sich mit dem stellvertretenden Marktleiter Ebubekir Akasak (li.) und Trainer Markus Hagemann.
2 Bilder

Trikots für FC Stern Marienfelde 1912
OBI Markt unterstützt Sportvereine

Neukölln. Seit vielen Jahren ist der OBI Markt an der Grenzallee eine feste und zuverlässige Adresse für Heimwerker und Gartenliebhaber. Darüber hinaus möchte OBI die Jugendarbeit in den regionalen Sportvereinen vor Ort unterstützen und fördern. Deshalb sponserte der Markt, wie viele andere OBI Märkte, einen Trikotsatz für eine Jugendsportmannschaft. Insgesamt können sich über 500 Mannschaften über neue Trikots freuen. „Wir sind sehr froh, den Kindern und Vereinen in der Umgebung damit eine...

  • Neukölln
  • 22.08.19
  • 387× gelesen
Politik

Engagierte Sportvereine

Berlin. Der Zukunftspreis des Berliner Sports ist wieder ausgeschrieben. Damit zeichnet der Landessportbund Berlin jährlich Vereine für ihr besonderes Engagement in einem der vier Themenfelder Umwelt, Integration und Inklusion, Kinder- und Jugendsport und Projekte zur Vereinsentwicklung aus. So sollen etwa ein nachhaltiges Abfallmanagement oder die Zusammenarbeit mit Schulen belohnt werden. Zu gewinnen gibt es insgesamt 25 000 Euro. Bewerben können sich Sportvereine und Sportfachverbände des...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 31.07.19
  • 85× gelesen
Sport

Online-Umfrage gestartet
Sportentwicklung in Berlin – Aktiv beteiligen

Ab sofort können sich alle Berlinerinnen und Berliner an den bezirklichen Sportentwicklungsplänen beteiligen. Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport ruft alle Interessierten noch bis einschließlich 5. Juli dazu auf, Hinweise und Anregungen in Form einer Onlineumfrage zu geben. Es sind jedoch nicht alle Bezirke dabei. Zunächst geht es um Sportflächen in Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte, Pankow, Reinickendorf, Tempelhof-Schöneberg und Treptow-Köpenick. Die Online-Beteiligung hat das Ziel,...

  • 18.06.19
  • 157× gelesen
Soziales

Jugendförderung
Hood Training

Auf dem Flughafen Tempelhof hat sich eine engagierte Gruppe mit Unterstützung von Sponsoren für die Jugendförderung gebildet, welche in Bremen schon mit Sport zur Gewaltprävention und sozialer Integration von Kindern und Jugendlichen erfolgreich sind. Jetzt starten Sie auch in Berlin durch und laden zum kennenlernen am 8.6. Im Hangar1 ein. Programm 8.6. Hangar 1 14:00-15:00 Uhr Meet & Greet 15:00-16:00 Uhr Boxschule von Michael Wallisch 16:00-17:00 Uhr Workshop Calisthenics Basics 17:00-18:00...

  • Tempelhof
  • 04.06.19
  • 175× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Hatha for You – Yoga Berlin

Hatha for You – Yoga Berlin: Neu ist das Yoga-Studio von Tanja Mahel im Berliner Gesundheitssport e.V., Colditzstraße 33, 12099 Berlin, hathaforyou.de, Telefon: 0157/73 16 13 63 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Tempelhof
  • 13.11.18
  • 25× gelesen
Soziales

Beratung bei Essstörungen

Schöneberg. Das Beratungszentrum bei Essstörungen des Vereins „Dick & Dünn“ in der Innsbrucker Straße 37, bietet immer dienstags von 16 bis 17 Uhr ohne Anmeldung eine kostenlose und anonyme Sprechstunde für Jungen und Mädchen an. Die Beratung zu Essstörungen für Jugendliche gibt es zu denselben Sprechzeiten auch über Signal-Messenger unter ¿0151 58 35 88 27. Mehr Informationen unter http://www.dick-und-duenn-berlin.de. KEN

  • Schöneberg
  • 30.07.18
  • 54× gelesen
Wirtschaft

ride.bln

ride.bln, Lietzenburger Straße 86, 10719 Berlin, ride-berlin.com ride.bln bringt den Full-Body-Cycling-Trend aus New York in die City. Das Boutique-Studio eröffnet am 13. November. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilmersdorf
  • 10.11.17
  • 40× gelesen
Soziales

Kostenloses Ferienprogramm

Mariendorf. Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Mariendorf, Freibergstraße 10, bietet in den Ferien, jeweils montags und dienstags von 16 bis 19 Uhr, Kindern im Alter von fünf bis 14 Jahren kostenlos ein Programm aus Spielen, Sport und Basteln an. Für Verpflegung und Getränke wird gesorgt und für Eltern oder Großeltern gibt es eine Kaffeetafel im Garten. Weitere Informationen:  744 81 23. HDK

  • Mariendorf
  • 02.08.17
  • 49× gelesen
Sport
Gewusel auf dem Rasen.
23 Bilder

Probe für die Turnfest-Stadiongala

Berlin. Am Abend des 6. Juni wird das Internationale Deutsche Turnfest mit einer großen Gala im Olympiastadion eröffnet. Mehr als 6000 Mitwirkende werden von Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt werden und die Zuschauer im Olympiastadion mit auf eine Reise durch die Sportmetropole Berlin nehmen. Damit auch alles reibungslos klappt, gab es am 8. Mai eine Ablaufprobe für die über 1700 beteiligten Kinder und Jugendlichen aus insgesamt 48 Berliner und Brandenburger Turn- und Sportvereinen. Auf dem...

  • Schöneberg
  • 11.05.17
  • 901× gelesen
  • 1
Sport
Susanne Ahrenberg und Alexander Meyer erläutern die Umbaupläne für den Sport- und Fitness-Spielplatz.
2 Bilder

Pläne für Kletter- und Fitness-Spielplatz an der Großgörschenstraße vorgestellt

Schöneberg. Der Kletter- und Fitness-Spielplatz an der Großgörschenstraße wird umgebaut. Was er künftig bieten wird, darüber haben das Quartiersmanagement (QM) Schöneberger Norden und das beauftragte Landschaftsarchitekturbüro unlängst informiert. Für ihren Entwurf hatten Lechner Landschaftsarchitekten Anregungen der Nachbarn und junger Fitnessexperten aufgenommen. Sie waren in einer Ideenwerkstatt im März gesammelt worden. In einer Präsentationsveranstaltung Anfang April im Treff 62 in der...

  • Schöneberg
  • 12.04.17
  • 567× gelesen
  • 1
Sport
Box-Weltmeister Arthur Abraham zeigt Schülern Übungen mit dem Springseil aus der fit4future-Tonne.
4 Bilder

Fit mit Arthur Abraham

Friedenau. „Bist Du wirklich Arthur Abraham?“, fragt ein Junge ungläubig. Ja, er ist’s. Der Box-Profi ist in die Turnhalle an der Offenbacher Straße gekommen, um den Kindern zu zeigen, wie man sich fit hält, und um Werbung für eine gute Sache zu machen. In der Ruppin-Grundschule ist am 12. Oktober eine bundesweite Aktion der Cleven-Stiftung für die Gesundheit junger Menschen in der Schweiz und in Deutschland und der Krankenkasse DAK-Gesundheit an den Start gegangen. Schirmherr ist...

  • Wilmersdorf
  • 14.10.16
  • 321× gelesen
Ausflugstipps
Der Jahrtausendturm ist das Wahrzeichen des Elbauenparks in Magdeburg.

Der schlaue Turm: Der Magdeburger Elbauenpark steckt voller Überraschungen

Einst war er ein militärisches Übungsgelände, dann Bundesgartenschau. Und 2005 hat es der 100 Hektar große Elbauenpark in Magdeburg sogar zum „zweitschönsten Park Deutschlands“ gebracht. Eingebettet in eine abwechslungsreiche Mischung aus naturbelassenen Elbauen und wunderschöner Garten- und Kulturlandschaft ziehen zahlreiche Attraktionen große wie kleine Besucher magisch an. Im Seebühnen-Amphitheater finden regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen statt, am Kletterfelsen und auf der...

  • Weißensee
  • 08.07.16
  • 574× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.