Sportamt Spandau

Beiträge zum Thema Sportamt Spandau

Sport

Spandauer Vereine können Sporthallen in den Sommerferien nutzen

Spandau. Die bezirklichen Sporthallen können auch während der Sommerferien im Rahmen der Corona-Vorgaben von den Vereinen genutzt werden. Zumindest die, in denen keine Bauarbeiten stattfinden oder kein Bedarf angemeldet wurde. Welche Halle ein Verein belegen möchte, hatte das Sportamt zuvor durch Abfrage ermittelt. Grundsätzlich gilt das für die Zeit zwischen 29. Juni und 31. Juli. An einigen Standorten kann der Beginn aber auch erst später erfolgen oder muss zwischendurch wegen einer...

  • Bezirk Spandau
  • 05.07.20
  • 51× gelesen
Sport

Sportplätze auch sonnabends wieder offen

Spandau. 14 Sportplätze und Sportanlagen öffnen jetzt auch am sonnabends. Das teilt das Sportamt mit. Das Angebot gilt allerdings nur für Privatpersonen und bei Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. Vereinsmitglieder dürfen auch rauf, aber nicht als Gruppe, sondern nur privat. Sonnabends von 9 bis 15 Uhr geöffnet sind beispielsweise der Fredy-Stach-Sportpark und der Sportplatz Gatow, die Sportanlage Grüngürtel, die Stadien Hakenfelde, Haselhorst und Helmut-Schleusener sowie die...

  • Bezirk Spandau
  • 21.05.20
  • 96× gelesen
Soziales

Letzte Umzugsetappe

Hakenfelde. Ende Mai zogen die ersten Fachbereiche des Schul- und Sportamtes Spandau ins Carossa Quartier, Streitstraße 9, im Ortsteil Hakenfelde. Am 24. Juni folgen die Mitarbeiter des für die Schulorganisation zuständigen Fachbereichs Schule sowie die Kollegen aus dem Fachbereich Sport. Beide Fachbereiche werden zukünftig im ersten Obergeschoss im Gebäude Streitstraße 9 zu finden sein. Deswegen sind vom 21. bis zum 28. Juni die Mitarbeiter der genannten Fachbereiche persönlich und telefonisch...

  • Hakenfelde
  • 20.06.19
  • 36× gelesen
Sport
Die Sporthalle des Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasiums bleibt bis zum Abriss geschlossen.

Zwei Hallen bleiben dauerhaft gesperrt: Zur Lage der maroden Sportgebäude

Rund ein Dutzend Schulsporthallen im Bezirk sind derzeit gar nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Die meisten davon sollen allerdings bis spätestens Ende März wieder in Betrieb gehen. So lautete zumindest die Aussage von Bürgermeister und Sportstadtrat Helmut Kleebank (SPD) bei der Ausschusssitzung am 29. Januar. Ausnahme sei allerdings ein Gebäude, bei dem das wohl erst zum Jahresende wieder passiert. Und an zwei Standorten bleiben die Hallen dauerhaft, das heißt, bis zu einem Abriss und...

  • Spandau
  • 03.02.18
  • 325× gelesen
Soziales
Drei Beispiele für ehrenamtliches Engagement: Dominik Draheim, Michael Kreßner und Matthias Zimmermann, zusammen mit Gerhard Hanke.
3 Bilder

Ohne Ehrenamtliche läuft nichts im Sport

Ob bei sportlichen Erfolgen oder der Organisation des Vereinslebens: Überall braucht es viele freiwillig Engagierte. Auch sie wurden bei der Sportlerehrung gewürdigt. Etwa Dominik Draheim vom Märkischen Ruderverein. Er widmet sich dort dem Nachwuchs und konnte zahlreiche weitere Jugendliche für Rudern begeistern. Sein Engagement zeichnete die Sportjugend Berlin mit dem Titel "Junger Ehrenamtlicher des Jahres" aus. Michael Kreßner (SC Staaken) bekam für seinen Einsatz bereits den...

  • Spandau
  • 29.01.18
  • 395× gelesen
Wirtschaft
Für den Imbiss in der Freizeitsport-Anlage Südpark sucht der Bezirk dringend einen neuen Pächter.

Arbeiten in der Freizeitsport-Anlage: Pächter für Imbiss im Südpark gesucht

Wilhelmstadt. Für die Bewirtschaftung des Imbisses in der Freizeitsport-Anlage Südpark sucht der Fachbereich Sport des Bezirksamts zum 1. April 2016 einen neuen Pächter. Bewerbungen sind bis zum 15. September möglich. Die öffentliche Freizeitsport-Anlage bietet jedes Jahr während der Saison vom 1. April bis zum 30. Oktober vor allem Familien mit Kindern die Möglichkeit zur Naherholung sowie sportlichen und spielerischen Aktivitäten. Bei entsprechender Witterung zählt das Bezirksamt täglich...

  • Wilhelmstadt
  • 19.08.15
  • 247× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.