Alles zum Thema Sportclub Lebenshilfe

Beiträge zum Thema Sportclub Lebenshilfe

Soziales
Auf dem Jubiläumsfest erleben die Zuschauer wieder eine Show der Kinderreitschule.
3 Bilder

Spendenübergabe, Show- und Mitmachprogramm
Kinderreitschule feiert ihr 30-jähriges Bestehen

Berlins größte Kinderreitschule, der Kinder- und Jugend-, Reit- und Fahrverein Zehlendorf (KJRFV), lädt am Sonnabend, 29. September, zum Großen Sommer- und Vereinsfest ein. Gleichzeitig feiert er sein 30-jähriges Bestehen. Bereits seit 1988 nutzen Kinder und Jugendliche das vielfältige Angebot der Kinderreitschule. Sowohl die kleinsten Pferdefreunde ab drei Jahren als auch erfahrenere Reitschüler finden hier auf über 100 Pferden und Ponys passende Trainingsstunden im Freien. Seit 2007 wird...

  • Zehlendorf
  • 22.09.18
  • 44× gelesen
Sport
Tobias Dollase machte seinen Antrittsbesuch bei einem inklusiven Sportverein.

Antrittsbesuch bei Inklusionssportlern: Sportstadtrat Dollase stellte sich vor

Märkisches Viertel. Zum Auftakt seiner Amtszeit als Stadtrat für die Abteilung Jugend, Familie, Schule und Sport hat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) die Ballsportgruppe „Lokomotive Lebenshilfe“ des SCL Sportclub Lebenshilfe Berlin besucht. In der Gruppe betreiben Menschen mit geistiger Behinderung Sport. „Sport gehört für viele Menschen zu einer aktiven Freizeitgestaltung. Bewegung macht Spaß, ist gesund und schafft Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung“, sagte...

  • Märkisches Viertel
  • 11.11.16
  • 54× gelesen
Sport
Der Karower Gesundheitslauf wird in diesem Jahr in die IWO eingebunden.
2 Bilder

Sport für jeden: Organisatoren der ersten Inklusions-Woche in der Zielgeraden

Karow. Die Eckpfeiler für die erste Inklusions-Woche (IWO) Pankow stehen. Noch können weitere Organisatoren von inklusiven Veranstaltungen ihre Aktionen anmelden. Die Idee für die IWO Pankow wurde in Gesprächen zwischen Mitgliedern des Sportvereins Karower Dachse und Mitarbeitern des Bezirksamtes geboren. Vom 12. bis 19. September sollen an vielen Orten in Pankow vor allem sportliche Veranstaltungen stattfinden. An diesen sollen Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen teilnehmen...

  • Pankow
  • 13.08.15
  • 126× gelesen
Sport
Kirsten Ulrich hält die Fäden bei der Organisation der IWO Pankow in den Händen.

Karower Dachse organisieren eine Woche voller inklusiver Angebote

Karow. Im Bezirk wird im September zum ersten Mal die Inklusions-Woche (IWO) Pankow stattfinden. In deren Zentrum werden sportliche Aktivitäten stehen. Es sind aber auch kulturelle Angebote geplant.Die Idee für die IWO Pankow wurde in Gesprächen zwischen Mitgliedern des Sportvereins Karower Dachse und Mitarbeitern des Bezirksamtes entwickelt. Vor allem Kirsten Ulrich und Thomas Kaupel vom Vorstand der Karower Dachse füllen die Idee der IWO seit einigen Woche mit Leben. Thomas Kaupel ist auch...

  • Karow
  • 29.04.15
  • 141× gelesen