Sportentwicklungsplanung

Beiträge zum Thema Sportentwicklungsplanung

Sport

Workshop zur Sportentwicklung

Grünau. Im zweiten Dialogworkshop zum Sportentwicklungsplan möchte der Fachbereich Sport des Bezirksamts zusammen mit dem Planungsbüro Gruppe Planwerk die Ergebnisse der Online-Beteiligung sowie erste daraus gezogene Folgerungen vorstellen. Zudem soll sich über die grundsätzlichen Ziele der Sportentwicklungsplanung für den Bezirk Treptow-Köpenick und über die Entwicklungsoptionen für einzelne Sport- und Bewegungsorte ausgetauscht werden. Sportinteressierte Bürger sind dazu herzlich eingeladen....

  • Grünau
  • 02.08.19
  • 85× gelesen
Sport

Online-Umfrage gestartet
Sportentwicklung in Berlin – Aktiv beteiligen

Ab sofort können sich alle Berlinerinnen und Berliner an den bezirklichen Sportentwicklungsplänen beteiligen. Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport ruft alle Interessierten noch bis einschließlich 5. Juli dazu auf, Hinweise und Anregungen in Form einer Onlineumfrage zu geben. Es sind jedoch nicht alle Bezirke dabei. Zunächst geht es um Sportflächen in Charlottenburg-Wilmersdorf, Mitte, Pankow, Reinickendorf, Tempelhof-Schöneberg und Treptow-Köpenick. Die Online-Beteiligung hat das...

  • 18.06.19
  • 148× gelesen
Sport

Wo bewegen Sie sich gern?

Treptow-Köpenick. Im Auftrag des Bezirksamts führt das Planungsbüro GRUPPE PLANWERK zusammen mit der Georg-August-Universität Göttingen eine Integrierte Sportentwicklungsplanung durch. Diese umfasst neben Sportanlagen an Schulen und öffentlichen Sportanlagen auch Bewegungsorte im öffentlichen Raum und in der Natur. Um mehr über die Sport- und Bewegungsaktivitäten zu erfahren, findet bis zum 5. Juli eine Online-Beteiligung auf „meinBerlin“ zu diesem Thema statt. Sportler und Sportinteressierten...

  • Treptow-Köpenick
  • 13.06.19
  • 118× gelesen
Sport

Wie sportlich sind die Pankower?
Bezirk lässt eine Integrierte Sportentwicklungsplanung erarbeiten

Wie sportlich sind die Pankower? Wo treiben sie Sport? Welche Sportangebote sollte es künftig geben? Diese Fragen sollen beantwortet werden. Und zwar erstmals wissenschaftlich analysiert und aufgearbeitet. Das Bezirksamt lässt eine „Integrierte Sportentwicklungsplanung“ erarbeiten. Als Partner konnte das Institut für kommunale Sportentwicklungsplanung (INSPO) an der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam gewonnen werden. Sportentwicklungsplanungen gab es in Pankow bereits. 2006...

  • Pankow
  • 01.10.18
  • 136× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.