Alles zum Thema Sportlerehrung

Beiträge zum Thema Sportlerehrung

Sport

Bezirk ehrt wieder die besten Sportler

Marzahn-Hellersdorf. Noch bis Freitag, 9. November, können Sportvereine aus dem Bezirk Vorschläge für die Auszeichnung „Sportler des Jahres 2018“ einreichen. Sie wird vom Bezirksamt und dem Bezirkssportbund jedes Jahr in acht Kategorien vergeben. Neben erfolgreichen Sportlern und Nachwuchssportlern in drei Altersklassen gibt es jeweils Preise in Gold, Silber und Bronze auch für Senioren und Mannschaften sowie Auszeichnungen für ehrenamtliche Tätigkeit. Die Vorschläge können von Vereinen per...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 16.10.18
  • 44× gelesen
Sport

Auszeichnung für Sportasse

Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt soll im kommenden Jahr wieder herausragende sportliche Leistungen von Sportlern aus Steglitz-Zehlendorf würdigen. Das hat die Bezirksverordnetenversammlung einstimmig beschlossen. Es sei eine schöne Tradition, vordere Plätze bei Deutschen und Norddeutschen Meisterschaften sowie auch Berliner Meistertitel auf diese Weise zu ehren, heißt es in der Begründung. Die Verwaltung soll auch prüfen, ob Förderer des Sports und Trainer des Jahres geehrt werden könnten....

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 22.09.18
  • 33× gelesen
Sport
Die amtierenden Berliner Meister im Beachvolleyball vom SC Eintracht Berlin Sara Suck, Olivia Wegrad, Charlyn Kopischke und Maja Heine (v.l.n.r.) wurden als „Mannschaft des Jahres“ ausgezeichnet.
2 Bilder

Bezirksportbund ehrte die besten Sportler 2017

Das Bezirksamt und der Bezirkssportbund haben die besten Sportler des zurückliegenden Jahres geehrt. Die Ehrung fand zum 23. Mal statt und soll auch den Stellenwert des Sports im Alltag hervorheben. „Vor 23 Jahren haben wir einfach in einer Sporthalle angefangen“ sagt Dieter Schwentesius vom Vorstand des Bezirkssportbundes. Inzwischen fand die Ehrung erstmals im Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55, statt. Neben der Wahl des Veranstaltungsortes hat auch das Begleitprogramm in...

  • Marzahn
  • 01.02.18
  • 137× gelesen
Sport
Ehrengast Nina Meinke, Sportlerin des Jahres Nora Peuser und Lena Schöneborn (von links), die die Auszeichnung für ihren Mann Alexander Nobis entgegen nahm.
9 Bilder

Spandau feierte seine Athleten bei der Sportlerehrung

Die Ruderin Nora Peuser und der Moderne Fünfkämpfer Alexander Nobis sind die Spandauer Sportler des Jahres 2017. Die Auszeichnung wurde zum ersten Mal an beide Geschlechter vergeben und war der Höhepunkt der Spandauer Sportlerehrung am 18. Januar. Entgegengenommen wurde sie in den Italienischen Höfen auf der Zitadelle allerdings von zwei Frauen. Alexander Nobis war verhindert, dafür seine Frau Lena Schöneborn anwesend. Die Olympiasiegerin im Modernen Fünfkampf war selbst 2014 und 2015...

  • Spandau
  • 29.01.18
  • 220× gelesen
Sport
Für jeden geehrten Sportler gab es aus der Hand von Cornelia Flader eine Regenjacke mit dem Bezirkswappen.
2 Bilder

Der Bezirk ehrt seine Sportler: Im vorigen Jahr wurden 225 Medaillen erkämpft

Treptow-Köpenick ist ein sportlicher Bezirk. Rund 200 Sportvereine gibt es hier, von Platzhirschen wie dem 1. FC Union Berlin bis zum kleinen Angelverein oder den Flossenschwimmern vom FEZ. Im vorigen Jahr brachten die Sportler des Bezirks 225 Medaillen von überregionalen Wettkämpfen heim. Gezählt wurden dafür jeweils die ersten drei Plätze bei Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und Deutschen Meisterschaften. Vergeben wurde an Sportler des Bezirks dort 96 Mal Gold, 48 Mal Silber und...

  • Köpenick
  • 28.12.17
  • 140× gelesen
Sport
Sportstadtrat Gordon Lemm (SPD) ehrte Felix Ehrhardt von der Bowling-Crew-Berlin als besten Sportler des Jahres in der Altersklasse über 18 und bis 49 Jahre.
3 Bilder

Bezirk zeichnete die besten Sportler des Jahres 2016 aus

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt und der Bezirkssportbund haben am Freitag, 10. Februar, in der Boxhalle des SC Boxring Eintracht Berlin die Sportler und die Mannschaft des Jahres 2016 geehrt. Für die Gewinner gab es Blumen, Urkunden und Pokale in den Farben Gold, Bronze und Silber. Felix Ehrhardt, Mitglied der Bowling-Crew-Berlin, wurde zum besten Sportler in der Altersklasse über 18 und bis 49 Jahre. Der Bowler hat 2016 einige sportliche Erfolge erzielt. Er belegte unter anderem den...

  • Marzahn
  • 15.02.17
  • 170× gelesen
Sport
Cornelia Flader und Oliver Igel gratulieren Olympiasieger Marcus Groß.
4 Bilder

Bezirk ehrt seine erfolgreichen Sportler

Grünau. Der Veranstaltungssaal im Sportamt am Langen See wird einmal im Jahr zur Bühne für die erfolgreichsten Sportler des Bezirks. Bei der traditionellen Sportlerehrung kurz vor dem Jahresende werden die Medaillengewinner gewürdigt. Bei den Olympischen Spielen und den Paralympics erzielten Athleten aus Treptow-Köpenick vier Gold- und zwei Silbermedaillen. Allein zwei Mal Gold brachte Marcus Groß aus Rio de Janeiro heim, und zwar im Zweier- und im Viererkajak. Groß wurde für seine Leistungen...

  • Köpenick
  • 28.12.16
  • 242× gelesen
Sport

Abstimmen über die besten Sportler

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt und der Bezirkssportbund ehren im Februar die bester Sportler 2016. Bis Mitte Januar können Stimmen im Internet abgegeben werden. Ende Oktober wurden alle Sportvereine aufgefordert, Vorschläge für die Ehrung zu machen. Die Vorschlagliste ist inzwischen fertig und im Internet einzusehen. Sie umfasst 90 Einzelsportler und Mannschaften. Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder sind in sieben Altersklassen aufgeteilt. Bei den Mannschaften wird nur zwischen Frauen...

  • Marzahn
  • 14.12.16
  • 22× gelesen
Sport

Vorschläge zur Sportlerehrung

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirkssportbund ruft zur Wahl des Sportlers und der Mannschaft 2016 auf. Darüber hinaus sollen auch Übungsleiter, Kampfrichter, Manager und Helfer aus den Sportvereinen ausgezeichnet werden. Bis Freitag, 18. November, können Vorschläge eingereicht werden. Ab Anfang Dezember bis Mitte Januar 2017 soll die Abstimmung erfolgen. Die Auszeichnung findet am 10. Februar 2017 statt. Alle Sportvereine sind aufgefordert, sich mit Vorschlägen und an der öffentlichen Abstimmung zu...

  • Marzahn
  • 04.11.16
  • 31× gelesen
Sport
Das sind die besten Nachwuchssportler aus dem Bezirk.

Jede Menge Titel nach Hause geholt: Stadträtin ehrt erfolgreiche Nachwuchssportler aus dem Bezirk

Lichtenberg. Der Bezirk muss sich um seinen sportlichen Nachwuchs keine Sorgen machen. Schon die ganz kleinen Sportler bringen Medaillen und Meistertitel von den Wettkämpfen mit nach Hause. Sportstadträtin Kerstin Beurich (SPD) ehrte am 23. September im Kulturhaus Karlshorst junge Sportler im Alter von zwölf bis 20 Jahren aus dem Bezirk. Diese wurden auf Einladung des Bezirksamtes von ihren Vereinen für besondere Leistungen, Medaillen- oder Wettkampferfolge vorgeschlagen. Die Auszeichnung...

  • Lichtenberg
  • 29.09.16
  • 246× gelesen
Sport
Eine Urkunde für verdienstvolles Engagement. Die Ausgezeichneten bei der diesjährigen Sportlerehrung.
4 Bilder

Sportlerehrung: Mangel an Hallen und Plätzen war ein Thema

Friedrichshain-Kreuzberg. 50 engagierte Menschen aus dem Sportbereich sind am 12. September im Nachbarschaftshaus in der Urbanstraße geehrt worden. Vorstandsmitglieder waren ebenso darunter wie Trainer und Betreuer oder "gute Seelen" des Clublebens. Friedrichshain-Kreuzberg hat 172 Vereine, die rund 43 000 Mitglieder haben. Und diese Zahl erinnert jedes Jahr an ein Hauptproblem: es gibt zu wenige Sportstätten im Bezirk. Mehr Angebote zu schaffen, ist jedes Jahr der immer gleiche Wunsch....

  • Friedrichshain
  • 16.09.16
  • 82× gelesen
Sport

Beste Sportler des Jahres geehrt

Treptow-Köpenick. Sportler aus Vereinen des Bezirks haben auch 2015 zahlreiche Medaillen bei Deutschen Meisterschaften, Europa- und Weltmeisterschaften eingeheimst. Sie wurden vom Bezirk jetzt als Sportler des Jahres geehrt. Bei Weltmeisterschaften gewannen Sportler aus dem Bezirk neun Mal Gold, fünf Mal Silber und ein Mal Bronze. Von Europameisterschaften kehrten sie mit sieben Goldmedaillen und einer Silbermedaille heim. Bei Deutschen Meisterschaften gingen 80 Goldmedaillen, 69...

  • Köpenick
  • 29.12.15
  • 110× gelesen
Sport

Sportlerwahl des Jahres

Marzahn-Hellersdorf. Die Abstimmung über die besten Sportler des Bezirks 2015 läuft noch bis zum 15. Januar. Die Vorschlagsliste haben die Sportvereine in den unterschiedlichen Kategorien erarbeitet. Die Ehrung der besten Sportler erfolgt am 12. Februar im Haus des Sports. Wer keinem Sportverein angehört, kann auf http://asurl.de/12t8 abstimmen. hari

  • Marzahn
  • 12.12.15
  • 51× gelesen
Sport

Sportler des Jahres gesucht

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt und der Bezirkssportbund suchen den Sportler 2015. Bis zum 22. November können Vereine Vorschläge einreichen. Zu nominieren sind Athleten aus den Altersklassen unter 14, 14-18, über 18 und über 50 sowie Mannschaften. Zudem sollen ehrenamtliche Übungsleiter, Kampfrichter, Manager oder Helfer ausgezeichnet werden. Vorschläge können eingereicht werden per Post beim Bezirkssportbund Marzahn-Hellersdorf, Eisenacher Straße 121, 12685 Berlin, per Fax an 99 27 71 61...

  • Biesdorf
  • 29.10.15
  • 48× gelesen
Sport

Mehr als 700 Sportler ausgezeichnet

Neukölln. Bürgermeisterin Franziska Giffey und Sportstadtrat Jan-Christopher Rämer (beide SPD) würdigten am 24. April die sportlichen Höchstleistungen von über 700 Sportlern aus 17 Neuköllner Vereinen mit einer großen Gala aus Sport, Artistik und Show in der Quartierssporthalle Campus Rütli.Die Neuköllner Meisterehrung gibt es seit mehr als vier Jahrzehnten - sie gehört zu den traditionsreichsten Veranstaltungen im Bezirk. Geehrt wurden alle Sportler, die in ihrem Neuköllner Verein im Jahr 2014...

  • Neukölln
  • 04.05.15
  • 110× gelesen
Sport
Stadtrat Hanke und einige erfolgreiche Spandauer Nachwuchssportler. Anna Gebauer (15, TSV Spandau 1860), Berliner und deutsche Jugendmeisterin im Modernen Fünfkampf, Leon und Luca Sommerfeld, Anja Kosan (12, SC Siemensstadt), Rhythmische Sportgymnastik.

Spandau ehrt seine international erfolgreichsten Sportler

Spandau. 17 Sportlerinnen und Sportler aus Spandau haben im vergangenen Jahr bei Welt- oder Europameisterschaften insgesamt 29 Medaillen gewonnen. Erfolge, mit denen sich auch der Bezirk gerne schmückt.Deshalb gibt es inzwischen neben der traditionellen Sportlerehrung, die jeweils zum Jahresende stattfindet, einige Wochen später auch noch eine sogenannte Sportgala. Die internationalen Meister sowie weitere Athleten, die langjährige oder besondere Leistungen vorweisen können, waren dazu am 14....

  • Spandau
  • 16.02.15
  • 205× gelesen
Sport
Friederike Faust und Maria Nößler engagieren sich für den Frauen- und Mädchenfußball. F
5 Bilder

Wegen der Haushaltssperre drohte die Sportlerehrung auszufallen

Friedrichshain-Kreuzberg. Sie waren zu einem Fest eingeladen, bei dem sie ausgezeichnet werden sollten. Dann erfuhren sie aber, dass der Gastgeber kein Geld dafür hat. So erging es den Vereinen vor einigen Wochen mit der Sportlerehrung des Bezirks. Wegen der rigiden Haushaltssperre sollte sie in diesem Jahr nicht stattfinden."Dabei waren die Menschen, die gewürdigt werden sollen, bereits benannt. Die konnte man nicht einfach wieder ausladen", fand Joachim Uffelmann, Vorsitzender der...

  • Friedrichshain
  • 06.11.14
  • 154× gelesen